corner corner Schiffbruch mit Tiger

Medium

Schiffbruch mit Tiger
by Yann Martel | Literature & Fiction
Registered by wingNenya75wing of Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on 1/15/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by bluepig): available


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 15, 2008

This book has not been rated.

Schiffbruch mit Tiger? Diese Geschichte würden Sie nicht glauben? Kein Wunder. Fantastisch. Verwegen. Atemberaubend. Wahnsinnig komisch. Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt. Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoobesitzers und praktizierender Hindu, Christ und Muslim erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem 450 Pfund schweren bengalischen Tiger namens Richard Parker Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Alleine treiben sie in einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt.
 


Journal Entry 2 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 20, 2008

9 out of 10

Ein ganz und gar wunderbares Buch wie ich finde, die geschichte ist voller Philosophie, Hoffnung und Wundern das es einem das Herz erwärmt auf der anderen Seite gibts gleichermaßen den unbegrenzten Überlebungswillen und was daraus resultiert.
Ich habe es sehr gern gelesen und das Ende läßt mich fragend zurück ich hoffe ich ergründe es noch wenn ich ein wenig Abstand genommen habe.
Ein Genuß-Lesebuch, schön das es mir über den Weg gelaufen ist! 


Journal Entry 3 by wingNenya75wing at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 24, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/24/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Tauschbuch zu Ahoibrause....viel Speß beim lesen wünsch ich dir und allen anderen die es noch lesen werden! :o) 


Journal Entry 4 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 03, 2009

This book has not been rated.

Oh, was für eine schöne Überraschung! Freue mich schon sehr über den Lesegenuss.
Soll gelesen werden für die Lesezeit-Challenge 1 Jahr = 1 Land für KANADA!

Vielen Dank für die Zusendung, Nenya75. 


Journal Entry 5 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 12, 2009

10 out of 10

Ich habe einige Bücher unter den Challengeteilnehmern in der "Swop till you drop-Aktion" angeboten und dieses ist ausgesucht worden. Ein guter Grund es endlich zu lesen =)

Was soll ich sagen ... habe vorgestern Abend angefangen und es gerade auf einer Dienstreise in der Schweiz beendet. Ich bin begeistert! Wirklich! Eine Schande, wenn das Buch ungelesen mein Regal verlassen hätte. Am Anfang beginnt es etwas unfocussiert und hat auch einige Längen, aber das Weiterlesen wird belohnt. Eine völlig abgefahrene Geschichte, die mich wirklich oft schmunzeln und teilweise sogar auflachen ließ. Ich will gar nicht zu viel verraten - taucht ein in die unglaubliche Geschichte und genießt einfach nur!

Wurde gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Challenge für Gemütliche für KANADA.

Sobald ich wieder deutschen Boden unter den Füßen habe, reist es weiter zu Hummelmotte! 


Journal Entry 6 by Ahoi-Brause at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 15, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/15/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun im Rahmen der "SWOP-till-you-drop-Aktion" weiter an Hummelmotte! Gute Reise für das Buch! =) 


Journal Entry 7 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 18, 2009

7 out of 10

Oh, Schiffbruch mit Brause. Wurde heute an Land geschwemmt. Verdursten werd ich also nicht, danke. Ach, wenn du nächstes Mal noch ein Tütchen Instant-Wasser dazulegen könntest...? (-;

Würd ja gern sofort anfangen zu lesen, aber diese lästigen Ringe lassen das einfach nicht zu.


Gelesen für die Assoziations-Challenge August 2011. Stichwort Quelle -> Wasser -> Schiff

"Den Zweifel zur Lebensphilosophie zu erklären das ist, als wählte man den Stillstand zum Transportmittel."

"Wart's nur ab, bald rennst du am Donnerstag in den Tempel, am Freitag in die Moschee, am Samstag in die Synagoge und am Sonntag in die Kirche. Noch drei Religionen, dann hast du für den Rest deines Lebens frei."

"Vater?"
"Ja, Piscine?"
"Ich möchte mich taufen lassen und ich hätte gern einen Gebetsteppich."
"Wie bitte? Was?"
...
"Aber ich will zu Allah beten. Und ich will Christ werden."
...
"Mamaji hat doch auch zwei Pässe. Er ist Inder und Franzose. [...]"
"Das ist etwas anderes. Frankreich und Indien sind Nationen."
"Und wieviele Nationen gibt es im Himmel?"
"Nur eine. Das ist der Unterschied."

"Anscheinend bleiben die Religionen an ihm hängen wie Flöhe an einem Hund." 


Journal Entry 8 by bluepig at Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 02, 2011

7 out of 10

heute aus dem Postfach gefischt, muss aber noch warten.

Ich habe lange gebraucht bis mich dieses Buch dann gegen Ende doch noch fesseln konnte. Vielleicht bin ich auch mit falschen Erwartungen ran gegangen, aber es hat mich nicht restlos überzeugt, auch wenn es gegen Ende und streckenweise gute durchdacht und geschrieben war. Das Ende hat mir sehr sehr gut gefallen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.