corner corner Die Braut/ Traumnovelle.

Medium

Die Braut/ Traumnovelle.
by Arthur Schnitzler | Poetry
Registered by quak of München, Bayern Germany on 1/13/2008
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by EXC-677421): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by quak from München, Bayern Germany on Sunday, January 13, 2008

This book has not been rated.

Klappentext: "Ihr Determinismus wie ihre Skepsis - was die Leute Pessimismus heißen -, Ihr Ergriffensein von den Wahrheiten des Unbewußten, von der Riebnatur des Menschen, Ihre Zersetzung der kulturell-konventionellen Sicherheiten, das Haften Ihrer Gedanken an der Polarität von leben und Sterben, das alles berührte mich mit einer unheimlichen Vertrautheit...So habe ich den Eindruck gewonnen, dass Sie durch Intuition - eigentlich aber in Folge feiner Selbstwahrnehmung - alles das wissen, was ich in mühseliger Arbeit an anderen Menschen aufgedeckt habe." (Sigmund Freud an Schnitzler)

War mal Schullektüre und wird demnächst freigelassen. 


Journal Entry 2 by quak at RABCK in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Thursday, May 15, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (5/14/2008 UTC) at RABCK in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Hat sich auf den Weg zu unknown-user gemacht. Viel Spaß damit! 


Journal Entry 3 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 19, 2008

8 out of 10

Ist soeben eingetroffen. Danke für's Schicken!!

26.2.09
Endlich bin ich dazu gekommen, dieses Büchlein zu lesen.
"Die Braut" ist sehr kurz, die "Traumnovelle" hat mich überrascht. Für eine Erzählung aus dieser Zeit finde ich sie ausgesprochen spannend, habe ich gern gelesen. Mutet recht modern an.
Das Nachwort... hm. Ich habe nicht ersehen können, von wann das ist, aber es orientiert sich doch sehr an der Psychoanalyse (und damit meine ich nicht nur die Übereinstimmungen zwischen Schnitzler und Freud) - nicht mehr so ganz zeitgemäß.

Das Buch zählt für die 1Jahr=1Land-Challenge: Österreich.

Nachtrag: Ich bin leider ein bisschen dämlich. Wie es Reclam-Heftchen nun mal so an sich haben, fallen sie gern mal an Knickstellen auseinander, darum dachte ich mir, ein bisschen Einschlagfolie könnte da Abhilfe verschaffen - leider habe ich ein aufgeklebtes Post-it mit verpackt *vordenkopfschlag*
Als ich das gemerkt hab, war's auch zu spät und ich hätte das komplette Buch zerstört. Also, ein dickes "Entschuldigung, eigentlich war es nett gemeint :("

23.5.
kleiner Nachtrag, da ich es so interessant fand: Vor ein paar Tagen habe ich gelesen, dass Kubricks "Eyes Wide Shut" mit Nicole Kidman und Tom Cruise eine Übertragung dieses Romans ins heutige New York ist. Ich habe den Film noch nicht gesehen, werde das aber (gerade mit dieser Information (wie konnte das eigentlich an mir vorbeigehen??)) schnellstmöglich nachholen. 


Journal Entry 4 by unknown-user at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases on Sunday, May 24, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (5/24/2009 UTC) at Multi-Kulti-Kiste, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht jetzt mit meiner Multi-Kulti-Kiste auf die Reise


Journal Entry 5 by Canchita from München, Bayern Germany on Friday, September 04, 2009

This book has not been rated.

Aus der Multi-Kulti Kiste entnommen. 


Journal Entry 6 by Canchita at München, Bayern Germany on Sunday, January 23, 2011

9 out of 10

Den Film Eyes Wide Shut kenne ich und der ist tatsächlich ziemlich nah an diesem Buch. Spannende und ungewöhnliche Geschichte. Auch die ganz kurze Novelle "Die Braut" hat mir sehr gefallen.

Schnitzler hat eine sehr schöne Sprache. 


Journal Entry 7 by Canchita at München, Bayern Germany on Sunday, April 03, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (4/3/2011 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

In Urla's 1000 Bücher Box 


Journal Entry 8 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Tuesday, September 13, 2011

This book has not been rated.

Eigentlich lese ich nicht gerne Reclambücher, aber dieses spricht mich irgendwie extra an.
Vom Autor habe ich schon tolle Theaterstücke auf den verschiedenen Bühnen von Wien gesehen und jetzt bin ich auf seine Prosa gespannt, danke!

wunderbare Sprache!
Eigentlich eine Fantasiegeschichte - Traumgeschichte - mit Wünschen, Ängsten, Zweifeln... 


Journal Entry 9 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Thursday, May 03, 2012

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (5/3/2012 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird als Wunschbuch bei der UnConvention in Berlin Mai 2012 weitergegeben.
Freue mich, Dir ein Buch aus Österreich mitbringen zu können.

Viele erholsame Stunden und Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 10 by lady-liberty at Moabit, Berlin Germany on Monday, May 14, 2012

This book has not been rated.

Vielen Dank für dieses Mitbringsel, liebe efell! 


Journal Entry 11 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Monday, September 03, 2012

This book has not been rated.

Ich habe das Buch von vorne bis hinten gelesen und empfand "Die Braut" als so etwas wie eine Einstimmung auf die eigentliche Hauptgeschichte der "Traumnovelle". Das abschließende Nachwort war stark psychoanalytisch geprägt, was bei dem Thema allerdings nicht verwunderlich ist.

Im Gegensatz zu den Werken, die ich bisher von Schnitzler gelesen habe, hatte die Traumnovelle immerhin so etwas wie ein Happy-End, während er seine mir bekannten Helden oder Heldinnen ansonsten gerne in verzweifelten inneren Monologen agieren ließ.

Fräulein Else und Leutnant Gustl waren für mich angenehmere Lektüren als die Traumnovelle, bei der ich immer wieder Parallelen zum Steppenwolf von Hermann Hesse spürte. Ein Mann (und bei Schnitzler auch noch eine Frau) auf der Suche nach sich selbst, hier wie dort. Und doch ganz anders.  


Journal Entry 12 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Friday, October 05, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (10/6/2012 UTC) at Coburg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ein Päckchen mit "verbrannten Büchern" macht sich auf den Weg zu Frau_Schmitz, dieses ist eines der Exemplare, das mitreisen wird.  


Journal Entry 13 by EXC-677421 at Brühl, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 10, 2012

This book has not been rated.

Ach, wie nett, auf dem Umschlag steht:
Ich bin ein gutes Buch!
Das erinnert mich an Sätze, wie :
Sie ist ein gutes Kind! :)
Vielen Dank, daß ich dieses "gute Buch"
lesen darf! LG 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.