corner corner Die Versuchungen des Mr. Golightly

Medium

Die Versuchungen des Mr. Golightly
by Salley Vickers | Literature & Fiction
Registered by ekaterin4luv of Nürnberg, Bayern Germany on 1/4/2008
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by ihuru): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, January 04, 2008

This book has not been rated.

Rückentext:
Ein kauziger Schriftsteller (Gott) kommt in ein verschlafenen englisches Dorf, um seinen einstigen Bestseller 8die Bibel) zu überarbeiten. Die eigenwilligen Bewohner scheinen nur auf ihn gewartet zu haben, damit er all ihre Probleme löst... 


Journal Entry 2 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, January 05, 2008

8 out of 10

Ein wunderbarer amüsanter Roman voller himmlischer und teuflischer Anspielungen.
Aber vor allem typisch englisches Dorfleben mit allen seinen guten und schlechten Seiten, einem Pub und Originalen. Wer allerdings ein Gag-Feuerwerk erwartet oder einen Thriller, der ist hier fehl am Platze, es geht alles gemütlich seinen Gang. 


Journal Entry 3 by wingLilo37feewing from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Saturday, March 15, 2008

This book has not been rated.

Vielen lieben Dank für Hörbücher und den Mr. Golightly- ich freue mich total! 


Journal Entry 4 by wingLilo37feewing from -- Irgendwo in Bayern, Bayern Germany on Friday, March 21, 2008

6 out of 10

Mich hatte an diesem Buch vor allem interessiert, wie der Plot umgesetzt wird und ob die Geschichte trägt. Das Gottesbild dieses Buches begeistert mich nicht- ich hoffe wirklich, dass Gott kein englischer Gentleman ist. Ansonsten ist es teilweise langweilig, teilweise interessant. Am witzigsten fand ich die Szenen, in denen Mr. Golightly auf irgendwas aus der Bibel anspielt (Z.B. Jackson baut eine schiffsartige Konstruktion und Mr. Golightly sagt: Ich hatte mal einen Freund, der so was ähnliches gebaut hat.) Kein Must read. Aber auch nicht schlecht. Es soll wohl irgendwie zeigen, dass es Böses und Unglück geben muss, Gott da nicht eingreift, das auch nicht kann, dass sich Archetypen aus der Bibel wiederholen (Joe, Mary!), und dass es dann doch immer wieder unerwartet Schönes gibt.

Edit am 31.3.09: Das Buch wurde im Rahmen des Bookxerptings von Starfarer2000 gewünscht, viel Vergnügen! 


Journal Entry 5 by starfarer2000 from Hamburg, Hamburg Germany on Thursday, April 09, 2009

8 out of 10

Heute ist das Buch angekommen, ich freue mich sehr über das "Osterei" ;). Das Buch hat mich schon vorher interessiert, war das mal von irgendwem als Ring angeboten? Freue mich schon aufs gemütliche Lesen :D, vielen Dank an Lilo37fee!!!

Hat mir ganz gut gefallen, skurrile Charaktere und eine ruhige Dorfatmosphäre... 


Journal Entry 6 by ihuru from Brunsbüttel, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, September 10, 2009

This book has not been rated.

da wollte starfarer das buch nach vergnüglicher lektüre schon wild freilassen - aber ohne mich! :-) der klappentext klingt lustig, da muss ich reingucken ... 


Journal Entry 7 by ihuru at Flughafen in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 06, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (5/6/2010 UTC) at Flughafen in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

gestern vormittag im transitbereich, in einem infoflyer-ständer. gute reise, buch 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.