corner corner Wir retten Leben, sagt mein Vater

Medium

Wir retten Leben, sagt mein Vater
by Do van Ranst | Teens
Registered by Geegal on Wednesday, December 26, 2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Konjunktiv): to be read


16 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Geegal on Wednesday, December 26, 2007

This book has not been rated.

Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreises 2007!

Jurybegründung:

Wie auf einer Bühne ordnet der Autor seine Figuren vor einer seltsamen Kulisse an: Da ist die Großmutter, die seit dem Tod ihres Mannes nicht mehr spricht, die Eltern der Erzählerin, die ihre Ehe verdrießlich aussitzen, und die 15-jährige Ich-Erzählerin selbst, die auf den Märchenprinzen wartet. Nicht zu vergessen deren Freundin Sue, die vergeblich, aber dafür umso intensiver liebt. Sie alle sind um das kleine Haus am Ende der Straße drapiert, die nach einer scharfen Kurve in einer halben Brücke mündet. Wohin diese Brücke reicht? Nach „Kein Ort, nirgends“ vielleicht oder direkt ins Land der Sehnsüchte und Fortsetzungsgeschichten?
Do van Ranst gelingt eine bestechend komische und originelle Fabel, die Familiengeheimnisse und kompakte Lügengeschichten originell zu skizzieren vermag. Seine familiäre Versuchsanordung ist eine höchst amüsante und zugleich tiefgründige Inszenierung. Sie versinnbildlicht nicht nur die Qualen des Erwachsenwerdens, sondern auch die verkapselten Leidenschaften ihrer pointiert gezeichneten Charaktere. Andrea Kluitmann hat den Text mit leichter Feder aus dem Niederländischen übertragen. – Ein fulminantes Familienstandbild, aus der Kurve geschossen.
– Ab 13

Das Buch wurde 2004 in Belgien veröffentlicht und die Übersetzung aus dem Flämischen wurde gefördert vom Flämischen Literaturfonds.

Meine Meinung, nachdem ich es gelesen habe:
Ein sehr eindringliches Buch. Mir gefiel der Ton der namenlos bleibenden Hauptperson sehr gut, denn ich mag leicht sarkastische Charaktere. Außerdem hätte ich nicht gedacht, dass das Buch trotz des relativ kleinen Umfangs unerwartete Handlungswendungen haben würde. 


Journal Entry 2 by Geegal on Wednesday, December 26, 2007

This book has not been rated.

BOOKRAY

Liste:

1.CatCalypso
2.CaptainCarrot
3.IDgIE80
4.powergnu
5.123willi
6.Schatzdose
7.modmadl
8.Puffbohne-w
9.Trinibell
10.jokey
11.Mary-T
12.calisson
13.babsbunny
14.Kaasimir
15.Konjunktiv
16.Laschl
17.?
18.?
19.?
n.??
 


Journal Entry 3 by Geegal at by mail in To the next participant, A Bookring -- Controlled Releases on Saturday, December 29, 2007

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (12/29/2007 UTC) at by mail in To the next participant, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Viel Vergnügen an alle Teilnehmer! 


Journal Entry 4 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

Angekommen, danke! 


Journal Entry 5 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, January 04, 2008

9 out of 10

Habe das Buch an einem Abend gelesen!!!
Sehr einfach und gut zu lesendes Buch mit(leider)einem für mich zu abruptem Schluss,der mir nicht so gut gefallen hat. Ich finde, dass der Ich-Erzähler etwas viel redet.
Es ist ineressant, dass man vom Ich-Erzähler lediglich das Geschlecht erfährt und der Name nicht erwähnt wird.

Geht jetzt weiter an Capitain Carrot!!!
 


Journal Entry 6 by wingCaptainCarrotwing from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 08, 2008

This book has not been rated.

Herzlichen Dank - ich freue mich auf das Buch! Allerdings kam es gleichzeitig mit zwei dicken Krimis aus dem Briefkasten, aber ich denke, diese Buch wird sich erfolgreich vordrängeln. 


Journal Entry 7 by wingCaptainCarrotwing from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 15, 2008

This book has not been rated.

Sehr schön, sehr ungewöhnlich, hätte gerne etwas länger sein dürfen. Viele Familiengeheimnisse - schön, dass sie irgendwann erzählt wurden. Herzlichen Dank für diesen Ring!
Und gleich reist das Buch weiter zu IDgIE80. 


Journal Entry 8 by IDgIE80 from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 24, 2008

This book has not been rated.

kam heute per post an. Vielen dank fürs schicken captain carrot 


Journal Entry 9 by IDgIE80 from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 29, 2008

8 out of 10

Ungewöhnliche aber intressant geschriebende Geschichte. Wirklich intressant das man den namen der Erzählperson nicht erfährt. aber statt dessen habe ich eine genaues Bild des Haus in der Kurve ijm Kopf ;)
Reist morgen weiter zur Nächsten Station. 


Journal Entry 10 by powergnu from Kassel, Hessen Germany on Thursday, February 07, 2008

8 out of 10

Heute angekommen - danke für's Schicken! Mit Karneval haben wir es hier nicht so... Aber die ersten Seiten sind schon reizvoll - am Wochenende wird der Rest gelesen...
Das hat nun doch etwas länger gedauert, da man das Buch gut unterbrechen kann. Den Literaturpreis hat es wirklich zu Recht verdient. Es ist einfach ungewöhnlich und trotzdem kann man sich gut hineinfinden. Ich werde es meinen Schüler/inne/n empfehlen!

 


Journal Entry 11 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, February 18, 2008

7 out of 10

Danke, das Buch ist heute bei mir angekommen und wird schnellstmöglich gelesen.

Den Ort der Handlung, dieses Haus in der Kurve sozusagen am Ende der Welt, finde ich sehr interessant und ungewöhnlich. Paßt sehr gut zu den depressiven Phasen, die man so in der Pubertät durchläuft.
Die Personen bleiben für mich etwas blaß. Man erfährt zwar einige besondere Details, aber die Menschen lernt man nicht so richtig kennen. Das finde ich schade.
Trotzdem ein lesenswertes Buch.

Geht an Schatzdose, sobald ich die Adresse habe. 


Journal Entry 12 by Schatzdose from Wildeck, Hessen Germany on Thursday, March 27, 2008

9 out of 10

Ein sehr ungewöhnliches Buch. Es hat mir gut gefallen und ich werde es weiterschicken, sobald ich die nächste Adresse habe. 


Journal Entry 13 by modmadl from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 03, 2008

This book has not been rated.

kam mit der Post. Danke. 


Journal Entry 14 by modmadl from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, April 22, 2008

3 out of 10

ungewöhnlich ja. aber gleich preisverdächtig? mir schien das buch doch arg kurios und für ein jugendbuch doch eigentümlich "kunstgriffig". mein fall jedenfalls war's nicht so sehr.
dennoch danke fürs mitlesen lassen.
buch geht demnächst weiter. 


Journal Entry 15 by Puffbohne from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 29, 2008

This book has not been rated.

Gestern aus der Packstation gefischt muß sich noch ein klein wenig gedulden bis der Ring der zuvor den Weg zu mir gefunden hat gelesen ist. Danke schon mal fürs Schicken :o) 


Journal Entry 16 by Puffbohne from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 06, 2008

9 out of 10

Sehr schön zu lesen. Die Geschichte fand ich auch schön. Das ist denk ich wirklich ein Buch was die Auszeichnung verdient hat.

Die nächste Adresse hab ich angefragt und sobald ich die habe reist es direkt weiter. Danke für den Ring Geegal!

08.05.2008
Das Buch ist unterwegs zu Trinibell! 


Journal Entry 17 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 14, 2008

This book has not been rated.

Gerade aus dem Briefkasten befreit, danke! 


Journal Entry 18 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Sunday, May 25, 2008

8 out of 10

Ein ungewöhliches Buch, auch wenn frau die 15 schon weit hinter sich hat.
Danke für den Ring, Geegal!


PS: Jokeys Adresse hab ich grad per PM angefragt


27.05.2008
Adresse ist, morgen reist das Buch weiter. 


Journal Entry 19 by jokey from Harxheim, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, June 03, 2008

9 out of 10

3.6.08: Das Buch kam gestern an, vielen Dank!

18.06.08: Sehr überraschend!

23.06.08: Reist heute weiter an Mary-T 


Journal Entry 20 by wingMary-Twing from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 30, 2008

6 out of 10

Das Buch ist die Tage gut angekommen.
Danke dafür. :)
Eine Überraschung war schon allein das Cover... nach dem Foto im JE hatte ich angenommen, dass es sich um einen geöffneten Kühlschrank handelt... ;)
Ich werde das Buch demnächst lesen und dann an calisson weiterreichen.

03-Juli-08
Also am Anfang hat mir das Buch überhaupt gar nicht gefallen.
Aber nach und nach fand ich es immer besser.
Fast hätte ich sogar 7 Punkte vergeben - aber nur fast. ;)
Ich kann es schlecht in Worte fassen.
Vielleicht war mir die Erzählerin zu Anfang einfach nur sehr unsympathisch?
Jedenfalls fand ich die Gefühlswelt der 15jährigen dann doch ganz gut dargestellt und auch die familiäre Situation.
Nein, wirklich, am Schluss fand ich das Buch richtig gut.

weddingring hat sich netterweise bereit erklärt das Buch beim Heidelberger Sonder-meet-up an calisson weiterzugeben. 


Journal Entry 21 by wingcalissonwing from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 12, 2008

8 out of 10

schlussendlich heute von weddingring beim MeetUp zugesteckt bekommen, (Gut Ding braucht Weile, oder so...)

Ein tolles Buch!
Ich fand es sehr erfrischend zu lesen, was eine Fünfzehnjährige so umtreibt. Das Verständnis für die seltsamen Gedankengänge und noch seltsameren daraus resultierenden Handlungen geht so leicht verschüttet, wenn man nicht ab und zu daran erinnert wird, dass man selbst ganz ähnliche Versuche unternommen hat, sich und die Umwelt zu begreifen.

babsbunnys Adresse ist angefragt.
 


Journal Entry 22 by babsbunny from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, October 10, 2008

This book has not been rated.

Das Buch kam heute an. Danke fürs Schicken! Ich werde aber einige Zeit brauchen, bis ich es lesen kann. Wem es zu lange dauert, kann sich aber gern melden. Dann wird der Turbo-Lesegang eingeschaltet. 


Journal Entry 23 by babsbunny at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen-Anhalt Germany on Thursday, January 22, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (1/22/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen-Anhalt Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist heute ungelesen weiter. 


Journal Entry 24 by Kaasimir from Wolkenstein, Sachsen Germany on Sunday, February 01, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen und wird vielleicht noch im Februar, sicher aber im März gelesen. Melde mich dann wieder. 


Journal Entry 25 by Kaasimir from Wolkenstein, Sachsen Germany on Sunday, May 10, 2009

9 out of 10

Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Es hat kurze Kapitelchen und ist sicher nicht super anspruchsvoll, aber es hat Spaß gemacht, es zu lesen und macht sich morgen auf die Weiterreise zu Konjunktiv.

PS.: Sorry nochmal für die lange "Lesezeit", war privat und beruflich sehr eingebunden und kam nie länger als 2 Minuten ins Netz, da mein PC ne Macke hatte. Entschuldigt bitte! 


Journal Entry 26 by Konjunktiv from Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, November 28, 2009

This book has not been rated.

Jetzt bei mir, danke. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.