corner corner Release Challenge 1. Halbjahr 2008 Monopoly.

Medium

Release Challenge 1. Halbjahr 2008 Monopoly.
by Various |
Registered by wingRikkiDDwing of Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, December 25, 2007
This book has not been rated. 

status (set by RikkiDD): permanent collection


1 journaler for this copy...

Journal Entry 1 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, December 25, 2007

This book has not been rated.

This "book" will hold the status of my Release Lifetime Challenge "Monopoly" for the first half year of 2008.
Target is, to release at least one book in every station of the play Monopoly. This idea has been brought by Sheepseeker.
The next journal will show the stations, along with "completed" info and linked to the journals who follows and contain the links to at least one book with caughted journal.

--------------------------------------------------------------------------------

Dieses "Buch" wird den Status meiner Release Lifetime Challenge 1. Halbjahr 2008 "Monopoly". wiedergeben.
Ziel ist, während des ersten Halbjahres 2008 (1.1. bis 30.6.) "auf jedem Feld" des Monopoly-Bretts ein Buch freizulassen, also in den entsprechenden Straßen/Plätzen/Orten. Es gilt die deutsche Grundversion, so wie sie Wikipedia darstellt, die Straßen vorgibt.
Diese Idee stammt von Sheepseeker.
Das naechste Journal wird die Stationen zeigen, zusammen mit "completed", fuer die, die ich bereits geschafft habe. Dann folgen pro Station ein Journal (in Reihenfolge der Releases/caughts), mit den Links zu mindestens 1 Buch, welches dort released und gefangen wurde. 


Journal Entry 2 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, December 25, 2007

This book has not been rated.

And here the station/ und hier die Stationen

- 01. Ereignisfeld (Release an Rosenmontag) (optional): Release am 04.02.2008 caught 04.02.2008
- 02. Ereignisfeld (Release an Ostersonntag) (optional): Release am 23.03.2008 caughts 24.03.2008 und 07.08.2008
- 03. Ereignisfeld (Release an Christi Himmelfahrt) (optional): Release am 01.05.2008
- 04. Gemeinschaftsfeld (Release in OBCZ) (optional): Release am 02.01.2008 caught 23.01.2008
- 05. Gemeinschaftsfeld (Release beim Meet-Up) (optional): Release am 16.03.2008 caught 16.03.2008
- 06. Gemeinschaftsfeld (Release als RABCK) (optional): Release am 04.01.2008 caught 30.01.2008
- 07. Badstraße: Release am 18.06.2008
- 08. Bahnhofsstraße: Release am 21.03.2008 caught 22.03.2008
- 09. Berlinerstraße: Release am 21.06.2008
- 10. Chausseestraße: Release am 22.06.2008
- 11. Einkommensstreuer (optional): Release am 21.06.2008 caught 22.06.2008 / 2. caught 04.07.2008
- 12. Elektrizitätswerk: Release am 22.06.2008
- 13. Elisenstraße: Release am 21.06.2008
- 14. Frei Parken (optional): Release am 21.06.2008
- 15. Gefängnis (optional): Release am 02.01.2008
- 16. Gehe ins Gefängnis (optional): Release am 06.01.2008 caught 30.03.2008
- 17. Goethestraße: Release am 19.06.2008 caught 20.06.2008 / 2. caught 23.07.2008
- 18. Hafenstraße: Release am 21.06.2008 caught 22.06.2008
- 19. Hauptbahnhof: Release am 23.06.2008
- 20. Hauptstraße: Release am 27.05.2008 caught 28.05.2008
- 21. Lessingstraße: Release am 09.01.2008
- 22. Los (optional): Release am 22.06.2008
- 23. Münchner Straße: Release am 30.01.2008 caught 16.02.2008
- 24. Museumsstraße: Release am 27.06. - 30.06.2008 caught 23.07.2008
- 25. Neue Straße: Release am 26.01.2008
- 26. Nordbahnhof: Release am 23.06.2008
- 27. Opernplatz: Release am 19.06.2008
- 28. Parkstraße: Release am 19.06.2008
- 29. Poststraße: Release am 27.06. - 30.06.2008
- 30. Rathausplatz: Release am 10.01.2008 caught 08.02.2008
- 31. Schillerstraße: Release am 19.06.2008
- 32. Schloßallee: Release am 23.06.2008
- 33. Seestraße: Release am 10.01.2008
- 34. Südbahnhof: Release am 23.06.2008
- 35. Theaterstraße: Release am 10.01.2008
- 36. Turmstraße: Release am 27.06. - 30.06.2008 caught 28.06.2008
- 37. Wasserwerk: Release am 25.06.2008
- 38. Westbahnhof: Release am 23.06.2008
- 39. Wiener Straße: Release am 23.06.2008 caught 24.06.2008
- 40. Zusatzsteuer (optional): Release am 25.06.2008 


Journal Entry 3 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

03. Feld Ereignisfeld (Release an Christi Himmelfahrt) (optional):

Christi Himmelfahrt fällt dieses Jahr mit dem 1. Mai zusammen und damit mit dem Laubegaster Kinderfest in Dresden. Entsprechend auch die Literatur dazu:
Abenteuer des Robinson Kukuruso von Wsewolod Nestaiko
Peng und ´ne Kiste von Karl Veken
Der Kater im Theater von Ursel Scheffler
Geschichten aus dem Alten Testament von Josef Quadflieg
Klänge der Erde von I. Sokolow-Mikitow
Der tapferer Ritter Pfefferkorn von Anneliese Thudt, Gisela Richter
Kathrins Donnerstag von Gotthold Gloger
Fliedermütterchen von Hans Christian Andersen
Katzentatzenhühnerhof von Fredrik Vahle
und für die Erwachsenen:
Flegeljahre einer Muse von Wolfgang Boesch
Blutige Rubel von Stuart M. Kaminsky
Philadelphia Cops V. von W.E.B. Griffin 


Journal Entry 4 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

02. Feld Ereignisfeld (Release an Ostersonntag) (optional):

Bücher verstecken und Ostern passen perfekt zusammen. Also gehen auch gleich drei Bücher heute auf die Reise.

Die Releases sind:
Der erste der sieben Spiegel von John F. Case
Das Mordkomplott von W.E.B. Griffin
Harker von Marc Olden

Zwei von drei Buechern wurden auch gleich gefunden. Einen Fund konnte ich direkt beobachten und das frohe Gesicht hat richtig Spaß gemacht.
Auch das dritte Buch hat sich mittlerweile auch gemeldet. So findet sich wieder eines welchen einen netten Leser gefunden hat 


Journal Entry 5 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

01. Feld Ereignisfeld (Release an Rosenmontag) (optional):

Ich bin zwar nicht gerade der Faschingstyp, aber eine Buch rlease ich trotzdem.

der Release ist ein Thriller:
Jamey - Das Kind, das zuviel wusste von Johnathan Kellerman

Jetzt ist das Buch bereits nach wenigen Stunden in die Hände eines neuen BookCrossers gewandert. Willkommen redrumDD
 


Journal Entry 6 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

05. Feld Gemeinschaftsfeld (Release beim Meet-Up) (optional):

Auch für dieses Feld gibt es für mich reichlich Möglichkeiten zur Erfüllung. In Dresden gibt es ja einmal im Monat ein Meet-Up, welches ich mit toshokanin und Galion organisiere.

eins der auf dem Meet-Up in Umlauf gebrauchten Bücher ist:
Ab durch die Mitte von Terry McMillan

Das Buch wurde auch gleich mitgenommen 


Journal Entry 7 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

04. Feld Gemeinschaftsfeld OBCZ

Das ist für mich zum Glück kein Feld bei dem ich lange überlegen muss, schließlich betreue ich mit toshokanin und Galion die OBCZ Reisekneipe.

Der Release ist der Thriller: Earth 2 von Melissa Crandall.

Jetzt ist das Buch bereits nach 21 Tagen aus dem Regal der Reisekneipe in die Hände eines BookCrossers gewandert.
 


Journal Entry 8 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

08. Feld Bahnhofsstraße:

Merkwürdig, dass die Bahnhofsstraße in Dresden genau dort ist wo weit und breit nicht ein Bahnhof auch nur ansatzweise ist. Trotzdem werden gleich zwei Bücher dort ausgesetzt.

die Releases sind die Thriller:
Das Böse im Blut von Kay Hooper
Absolute Power von David Baldacci

Kaum bin ich wieder zu Hause sind beide Bücher auch schon gemeldet worden. Und dann auch noch mit einer Neuanmeldung. Das Prinzip ist auch gleich erkannt worden und ein Buch befindet sich auch schon in den nächsten Händen. HAbt beide viel Spaß damit- 


Journal Entry 9 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

07. Feld Badstraße:

Eine Badstraße habe ich inmeiner Umgebung leider nicht gefunden, also muss als Notlösung ein Bad her. Was liegt da Näher als das Nordbad in der Dresdner Neustadt.

Es handelt sich um:
Die Prüfung / Nacht von F. Paul Wilson
 


Journal Entry 10 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

06. Feld Gemeinschaftsfeld (Release als RABCK) (optional):

Es ist schön, wenn sich für diese Feld die Bookcrosser bei mir selber melden und Bücher bestellen. Das Buch geht an litersturschock.

der RBACK ist:
Blutzeichen Mark Billingham

nach 8 Tagen ist das Buch angekommen 


Journal Entry 11 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

09. Feld Berlinerstraße:

Es wird langsam Zeit sich um die restlichen Straßen und Stationen der Challenge zu kümmern. Da ich gerade in Dresden viel unterwegs bin, bietet sich das richtig an. Also Bücher geschultert und los gehts.

Hier handelt es sich um:
Führerschein Jahrgang 1909 - Eine Jugend im Rückspiegel von Bernhard Ücker 


Journal Entry 12 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

12. Feld Elektrizitätswerk:

An ein richtiges Elektrizitätswerk kommt man in dieser Gegend nur schwerlich heran. Also wird dieses Buch auf einem Stromverteilerkasten in die Freiheit entlassen.

Unter Hochspannung steht:
Barracuda 945 von Patrick Robinson 


Journal Entry 13 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

14. Feld Frei Parken (optional):

In der Dresdner Innenstadt gibt es selbstverständlich keine freien Parkplätze, also geht das Buch dort auf die Reise wo es besonders schwer ist einen Parkpaltz zu finden, in der Dresdner Neustadt.

Es ist das Buch:
Tod am Donauufer von Láslo András
 


Journal Entry 14 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

13. Feld Elisenstraße:

Hier her wandert das Buch Ein Affe Namens Shakespeare 


Journal Entry 15 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

10. Feld Chausseestraße:

Tja, eine Chausseestraße gibt es in meiner näheren und weiteren Umgebung wohl nicht. Also musste ein breite, chausseeartige Straße für den Release herhalten.

Es ist dieses hier:
Engel der Schuld von Tami Hoag 


Journal Entry 16 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

11. Feld Einkommensstreuer (optional):

Was bietet sich für diese Feld besser an als das Finanzamt. Mal sehen wer sich zum Wochenende hier her begiebt.

Es handelt sich um:
Auf lange Sicht von Karl Heinz Weber

Die Wege der Bücher sind unergründlich. Da lässt man das Buch in der Innenstadt los und es findet von alleine den Weg fast bis nach Hause wieder zurück bevor es gefunden wird.

Mittlerweile ist das Buch sogar an der zweiten Station angekommen. Wieder ein Fund von einem anonymen Finder
 


Journal Entry 17 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Tuesday, January 01, 2008

This book has not been rated.

15. Feld Gefängnis

Da ich nicht vorhabe mir die Dresdner JVA von innen anzusehen, und ein Release dort vielleicht sehr unangebracht wäre, habe ich mir das Restaurant "Knast" für dieses Feld ausgewählt.
Wenn man dort ist kann man sich direkt wie im Knast fühlen, zumindest der Einrichtung nach.

die Releases sind, passend zur Challenge bzw. Thriller zum Ort:
Russisch Monopoly von John Quintus
Voodoo von Nick Stone
 


Journal Entry 18 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

16. Feld Gehe ins Gefängnis (optional):

Das Feld hat mich doch einige Überlegungen gekostet. Aber in Dresden gibt es die Buslinie 70 mit Endhaltestelle JVA. Diesen Bus wird das Buch nehmen (auf den Weg zum Gefängnis) und mal sehen in welche Hände es sich begeben wird.

der Release ist der Thriller:
Das Darwin-Virus von Greg Bear

Das Buch hat sich in die Hände des Sohnes eines frisch registrierten Bookcrossers begeben und die Weiterreise scheint sich auch schon abzuzeichnen. Da wünsche ich mal viel Spaß mit dem Buch.
 


Journal Entry 19 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

17. Feld Goethestraße

Das in Dresden die Goethestraße für mich sehr abgeschieden liegt, geht diese Buch in Radebeul auf die Reise. Vielleicht gelingt mir ja, ein paar Leute hier zum mehr Lesen zu animieren.

Es handelt sich standesgemäß um:
Schriften zur Botanik und Wissenschaftslehre von Johann Wolfgang Goethe

Das Buch hat ganz schnell eine neue Heimat gefunden und dann noch ein so liebes zu Hause bei einem Newbie. Die deutschen Releasetüten von Raffizak können doch echt helfen um neue Leser anzulocken.
Ganz schnell reiste das Buch irgendwie nach Wien, anscheinend immer noch in der Releasetüte. Es kam sogar zu einem Bookcrosser.
Na wenn das kein Zufall ist.
 


Journal Entry 20 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

18. Feld Hafenstraße:

In der Nähe der Hafenstraße befindet sich eines der Jugendschiffe, also ein schöner Platz damit es auch gefunden wird.

Es handelt sich um:
Haß von Klaus Möckel

Kaum auf Reisen gegangen hat es auch schon einen interessierten und vorinformierten Finder gefunden
 


Journal Entry 21 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

19. Feld Hauptbahnhof:

Gut wenn es ein ausgebeutes S-Bahn Netz gibt. Und der Hauptbahnhof ist groß, trotzdem das Buch wird in der großen Haupthalle auf die Reise geschickt.

Es ist:
Gottes Finger von Stephen Coonts
 


Journal Entry 22 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

20. Feld Hauptstraße:

Die Straße liegt für mich fast in meinem täglichen "Einzugsbereich". Also wird schnell ein Buch released damit es eine schöne und lange Reise antreten kann.

Es ist das hier:
Jugoslawische Erzähler von Manfred Jähnichen (Hrsg)

Kaum ist das Buch in Freiheit ist es auch schon wieder eingefangen und dann noch von einem begeisterten Newbie, was will ich eigentlich mehr. 


Journal Entry 23 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

21. Feld Lessingstraße:

Zum Glück ist Dresden groß und die Straße liegt für mich sogar sehr günstig. Also wird schnell ein Buch releases damit es eine schöne und lange Reise antreten kann.

Es ist der Thriller:
Schlangenlinien von Minette Walters 


Journal Entry 24 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

22. Feld Los (optional):

Was bietet sich für dieses Feld besseres an eine Losbude, auch wenn ich für sowas nicht so zu begeistern bin, aber Bücher in die Freiheit zu entlassen geht immer (fast).

Auf die Reise begibt sich:
Die Spur der Füchsin von David Pascoe

Nur 5 Tage später ist dieses Buch in Chemnitz wieder aufgetaucht. HAt sich das Buch an die Autobahn gestellt und die Seite herausgehalten? Ich freue mich über einen sehr netten Eintrag 


Journal Entry 25 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

23. Feld Münchner Straße:

Zum Glück ist Dresden groß und die Straße liegt am Rande meines "normalen Einzugsgebietes". Also schnell ein Buch freigelassen.

Es ist der Thriller:
In der Höhle des Kraken von Olivier Descosse

Jetzt ist das Buch bereits nach 17 Tagen gejournelt und dann noch ein so netter Eintrag!
 


Journal Entry 26 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

24. Feld Museumsstraße:

Während HamBook 2008 wird das Buch in die Freiheit entlassen.

Es ist:
Schlacht der Drachen von James Cobb

Das Buch wanderte von Hamburg nach Wien. Doch eine schöne Reise für einen Monat 


Journal Entry 27 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

25. Feld Neue Straße:

Zum Glück ist Dresden groß auch wenn die Straße doch recht außerhalb von meinem "normalen Einzugsgebiet". Trotzdem hält mich nichts davon mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf die Reise zu gehen und Bücher dort freizulassen.

Es ist der Thriller:
Das Pinocchio-Syndrom von David Zeman 


Journal Entry 28 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

26. Feld Nordbahnhof:

Da hat man um sich herum eine Unmenge von Bahnhöfen, aber keinen Nordbahnhof. Also bleibt mir nichts anderes übrig als die Nordseite (mit Haltestellen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln) dafür zu nehmen.

Es handelt sich um das Buch:
Ein reizender Job für eine Frau / Tod eines Sachverständigen von P. D. James 


Journal Entry 29 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

27. Feld Opernplatz:

In meiner weiteren Umgebung gibt es trotz etlicher Opern keinen Opernplatz, also wird das Feld etwas angepasst und das Buch vor der Oper (Semperoper) in die Freiheit entlassen.

Es ist diesmal:
Die Seelenlosen von Thomas Gürden 


Journal Entry 30 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

29. Feld Poststraße:

Während HamBook 2008 wird das Buch in die Freiheit entlassen.

Es ist:
Der talentierte Mr. Ripley von Patricia Highsmith
 


Journal Entry 31 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

28. Feld Parkstraße:

Direkt am Großen Garten, der "Grünen Lunge" von Dresden, liegt die Parkstraße. Ein idealer Ort zum Freilassen von Büchern.

Es handelt sich standesgemäß um:
Die Kardinalsmotette von Theun de Vries 


Journal Entry 32 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

30. Feld Rathausplatz:

Gut des Platz kenne ich nun schon seit klein auf und schnell wird auch ein Buch released.

Das Buch ist der Thriller:
Letzte Gerechtigkeit von W.E.B. Griffin

Erst lief es ja gar nicht so recht an mit den Journaln, aber jetzt ist schon wieder ein Buch gemeldet worden. Sogar mit Newbie. Willkommen Montelino

 


Journal Entry 33 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

31. Feld Schillerstraße:

Hier hatte ich die Wahl der Qual, Dresden oder Radebeul. Aber da Schiller und Goethe in Radebeul eng beieinanderliegen viel die Wahl auf diese Stadt. Leider habe ich keinen Schiller derzeit frei zur Verfügung also is es halt ein Schiller

Es ist:
Egmont - Iphigenie auf Tauris - Torquato Tasso von Johann Wolfgang von Goethe 


Journal Entry 34 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

33. Feld Seestraße:

Auch diese Straße ist mir gut bekannt, aber der Name war bis jetzt für mich Schall und Rauch.

Das Buch ist der Thriller:
Der Plan von Gordon Thomas 


Journal Entry 35 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

32. Feld Schloßallee:

In Ermangelung einer Schlossallee wird sie Schlossstraße genommen. Ein schöner Platz um Bücher in die Freiheit zu entlassen.

Es handelt sich um:
Eingeschleust von Stephen Coonts
 


Journal Entry 36 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

35. Feld Theaterstraße:

Die Stadt ist groß und so langsam finde ich ein paar kleine Straßen welche ich wirklich gut kenne, aber die Namen werden mir erst jetzt bewusst

Das Buch ist der Thriller:
Das Beben von Peter Hernon 


Journal Entry 37 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

34. Feld Südbahnhof:

Da hat man um sich herum eine Unmenge von Bahnhöfen, aber keinen Südbahnhof. Also bleibt mir nichts anderes übrig als die Südseite (mit Haltestellen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln) dafür zu nehmen.

Es handelt sich um das Buch:
Quiller steigt aus von Adam Hall
 


Journal Entry 38 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

37. Feld Wasserwerk:

Das Buch geht am Wasserwerk Tolkewitz auf die Reise.

Es ist dieses hier:
Das Ebenbild von Davis Morris

Da ist das Buch kaum unterwegs und bereits eingefangen. Bei dem Wetter freue ich mich natürlcih besonders darüber, dass es nicht so lange beim Regen unterwegs war. 


Journal Entry 39 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

36. Feld Turmstraße:

In Ermanglung einer Turmstraße an meinen Aufenthaltsorten geh das Buch nun auf dem Turmweg in Hamburg in die Freiheit.

Es ist:
Frag nicht nach ihr von Carlene Thompson

Das Buch wurde von einem anonymen Finder bereits gejournalt. Un dann noch so ein schöner Eintrag
 


Journal Entry 40 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

38. Feld Westbahnhof:

Da hat man um sich herum eine Unmenge von Bahnhöfen, aber keinen Westbahnhof. Also bleibt mir nichts anderes übrig als die Westseite (mit Haltestellen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln) dafür zu nehmen.

Es handelt sich um das Buch:
Wie werde ich ein echter Geizhals? So knausern Sie sich reich von Hanneke van Veen, Rob van Eeden
 


Journal Entry 41 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

39. Feld Wiener Straße:

Direkt am Bahnhof beginnt die Wiener Straße. Das Buch wird also auf dem Bahnhof-Release-Spaziergang gleich mit freigelassen.

Es ist dieses hier:
Schule des Schweigens von Jeffrey Deaver

Und wieder hat es nur einen Tag gedauert bis zum Fund, und dann bekommt man auch noch so einen schönen Eintrag. Mal sehen wo das Buch wieder auftaucht, jetzt ist es erst einmal in Berlin. 


Journal Entry 42 by wingRikkiDDwing from Dresden, Sachsen Germany on Thursday, January 03, 2008

This book has not been rated.

40. Feld Zusatzsteuer (optional):

Das Buch beginnt seine Reise vor der Haustür eines Steuerberaters in meiner Umgebung.

Es ist:
Infernal von Greg Iles

Das Buch muss relativ lange auf einen Fund warten, eine ganze Nacht lang, wurde dann aber begeistert in die Wärme eines netten Finders gebracht. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.