corner corner Die Mörderin

Medium

Die Mörderin
by Alexandros Papadiamantis | Mystery & Thrillers
Registered by blups25 of Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/22/2007
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by -Sternchen-): to be read


7 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by blups25 from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 22, 2007

This book has not been rated.

Eine alte Frau tötet ihre Enkelin in der Wiege, dann noch drei weitere Mädchen, weil sie am Lebenssinn der Frau in der patriarchalischen Gesellschaft zweifelt. Ein Roman aus der archaisch-bäuerlichen Welt Griechenlands. 


Journal Entry 2 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 30, 2007

This book has not been rated.

Von Blups25 heute erhalten, die an mich und die 1 Jahr = 1 Land Challenge gedacht hat. Ich werde mal sehen, ob ich es selbst lesen möchte oder es in die Box packe...

Auf jeden Fall vielen Dank! 


Journal Entry 3 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 07, 2008

This book has not been rated.

Macht sich in den nächsten Tagen mit der Box der ausländischen Autoren auf den Weg... 


Journal Entry 4 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, June 03, 2009

This book has not been rated.

Und bei mir ist es gelandet.
---
Mai 2010
Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein ausgemustertes Bibliotheksbuch ohne buntes Coverbildchen und vorne findet sich der Eintrag, daß die Originalausgabe 1903 erschienen ist. Diese beiden Fakten haben mich unvernünftigerweise so lange davon abgehalten, das Buch zu lesen. Ein verborgenes Schätzchen!
Ziemlich spät habe ich hinten die Begriffserklärungen gefunden und auch das Nachwort las ich erst zum Schluß. Es erklärt und vertieft vieles und bestätigt mein eigenes Urteil über dieses Buch.
Spannend wie ein Thriller, interessant bezüglich Kultur und Historie der griechischen Inseln, relativ leicht zu lesen (die Texte des Autors waren zumeist als "Fortsetzungsgeschichten" für Zeitungen geplant) und eine sehr interessante ambivalente Hauptperson - ein tolles Buch. Ich kann es nur empfehlen zu lesen. Die Geschichte hat tragische Elemente, die mich wirklich berührt haben und das Ende ist sehr schlüssig. Und das sage ich, die sonst an allen Buchenden herummeckert..
Manchmal lohnt es sich wirklich, auch mal ein scheinbar "unattraktives" Buch zur Hand zu nehmen. Registriert ist es mit dem schöneren Cover und als "mystery/thriller", obwohl es auf alle Fälle eher "literature" ist.
------------
Als RABCK angeboten, geht das Buch erst zu
hummelmotte
Runningmouse
KYH 


Journal Entry 5 by wingBunteAmselwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany on Monday, May 03, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (5/3/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu hummelmotte.
Viel Freude beim lesen und liebe Grüße! 


Journal Entry 6 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 07, 2010

6 out of 10

Zu Anfang habe ich mich sehr schwer getan mit dem Buch. Den Schreibstil empfand ich als unangenehm und die Handlung, d.h. die Aufwicklung der für die Story gar nicht so interessante Familiengeschichte, hat mich eigentlich nur gelangweilt. Irgendwie habe ich - oder hat das Buch? - also haben wir, das Buch und ich, den Bogen doch noch gekriegt und mit dem 2. Mord war mein Interesse geweckt. Leider war das erst in der Mitte der Erzählung und somit doch arg spät. Aber besser spät als gar nicht. Das Ende hat mir dann ausgesprochen gut gefallen. 


Journal Entry 7 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, May 22, 2010

This book has not been rated.

Uuups, nun ist das Buch schon bei mir ;o)

Danke! 


Journal Entry 8 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, June 10, 2010

This book has not been rated.

Ich kann der Bunten Amsel nur beipflichten: Ein echtes Schätzchen! Mir hat das Buch von Anfang an gefallen, obwohl ich garnicht genau sagen kann, warum. Wahrscheinlich vor allem wegen der Beschreibung des ursprünglichen Lebens auf einer griechischen Insel.

Danke für diesen Ring!! 


Journal Entry 9 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, June 11, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (6/11/2010 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu KYH! 


Journal Entry 10 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 15, 2010

This book has not been rated.

Die Mörderin treibt sich nun bei mir rum. 


Journal Entry 11 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 19, 2010

7 out of 10



Ein Jahr = Ein Land:
Griechenland




Ich finde es erschreckend, dass ich die Mörderin sogar in Teilen verstehen kann... Zumindest beim ersten Mal. (verstehen, nicht gutheissen...) Danach allerdings...
Obwohl die Einführung sich etwas hinzieht und die Geschichte selbst erst ab der "Flucht" etwas Fahrt aufnimmt, ist es in gewisser Weise natürlich diese Beschreibung der Lebensumstände, die es für mich in einem anderen Land und in einer anderen Zeit interessant machen.

7 Punkte

Das Buch wird jetzt im Forum noch mal angeboten, sonst kommt es auf den Meetup und OBZC-Stapel. 


Journal Entry 12 by wingKYHwing at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 27, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (11/27/2012 UTC) at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs zu -sternchen- 


Journal Entry 13 by -Sternchen- at Ravensburg, Baden-Württemberg Germany on Saturday, December 01, 2012

This book has not been rated.

vielen lieben dank für s schicken. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.