corner corner Nachruf auf eine Rose.

Medium

Nachruf auf eine Rose.
by Elizabeth Corley | Mystery & Thrillers
Registered by lambrusco27 of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 12/17/2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by lambrusco27): permanent collection


11 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by lambrusco27 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, December 17, 2007

9 out of 10

"Der millionenschwere Inhaber der Firma Wainwright Enterprises begeht Selbstmord. Nach der Testamentseröffnung kommen jedoch einigen Erben erste Zweifel an der Selbstmordtheorie, da einem lange geächteten Neffen die Hälfte des Vermögens zufällt. Als noch weitere Todesfälle in der Firma geschehen, nimmt Chief Inspektor Fenwick die Ermittlungen auf. Dieser Inspektor ist überraschend sympathisch und menschlich. Er wird als alleinerziehender Vater zwischen Beruf und seinen zwei kleinen Kindern hin und her gerissen."

Es gibt noch mehr Bücher mit Chief Inspector Andrew Fenwick:
1. Requiem für eine Sängerin
2. Nachruf auf eine Rose
3. Crescendo
4. Sine Culpa 


Journal Entry 2 by lambrusco27 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, January 19, 2008

This book has not been rated.

Wird zu einem BookRing....



  • Kroe
  • 140704
  • calisson
  • Washti
  • Sheepseeker
  • Quilterin100
  • Primel
  • polly-w
  • Leseclauke
  • tigertatze
  • soleille
  • Rosenfrau


  • ...Du?...
  •  


    Journal Entry 3 by lambrusco27 at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Saturday, January 19, 2008

    This book has not been rated.

    Released 10 yrs ago (1/18/2008 UTC) at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

    WILD RELEASE NOTES:

    RELEASE NOTES:

    Kroe persönlich überrreicht. 


    Journal Entry 4 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, February 12, 2008

    This book has not been rated.

    Soweit ich das mitgekriegt habe, möchte Blu weitere Corleys lieber auf Englisch lesen, was mir ganz bestimmt nicht passieren wird. Und da ich den ersten Band gerade eingesteckt habe ... 


    Journal Entry 5 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, April 16, 2008

    5 out of 10

    Auch der zweite Band ist ein unterhaltsamer Krimi, der mich aber nicht so überzeugt hat wie der erste. Neulich hab ich irgendwo gelesen, daß der zweite Film eines Filmemachers immer der schwerste ist - vielleicht ist das ja bei Büchern auch so ...
    Bei diesem Band hatte ich denselben Eindruck, den Blu177 beim ersten hatte, nämlich daß er teilweise etwas "eckig" geschrieben ist, was aber durchaus an der Übersetzung liegen kann - allerdings ist dieser Band von jemand anders übersetzt worden als der erste ;-)
    Ansonsten haben mich vor allem an den Haaren herbeigezogene Spannungselemente gestört:
    Ein so cleverer Ermittler wie Fenwick könnte doch wohl auf die Idee kommen, eine gelähmte Frau, die sich durch Blinzeln verständigt, per Blinzeln buchstabieren zu lassen, anstatt sie "blind" zu befragen? Und an der Erkenntnis, die Fenwick auf S. 345 hat, erstaunt mich lediglich, daß niemand sie früher hatte. Corley läßt ihre Leser zwar immer mehr wissen als ihre Ermittler, aber diese Tricks sind mir zu plump. Nee, nee.
    Fazit: trotzdem netter Schmöker, aber nicht herausragend (sorry, lambrusco! ;-) )
    Das Buch ist Ende letzter Woche endlich Richtung calisson abgereist.
     


    Journal Entry 6 by wingcalissonwing from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 17, 2008

    6 out of 10

    und hier ist er heute angekommen, danke!

    Gerade erst lese ich die Kommentare oben, und ich bin fast erleichtert, dass nicht nur ich nicht so ganz begeistert bin. Also liegt es nicht nur daran, dass ich heute einen besonders nörglerischen Tag habe. Ich kannte bisher nur den dritten Band, durch den ich auf die Reihe neugierig geworden bin. Ohne mich an Einzelheiten zu erinnern, weiß ich doch genau, dass mir der ausnehmend gut gefallen hat und dass ich nicht gleich zu Beginn über sprachliche Schnitzer gestolpert bin, die mir, einmal darauf aufmerksam geworden, den Lesespaß mindern. Auch die Konstruktion der Geschichte und die Figuren haben mir besser gefallen. Jetzt freue ich mich dennoch darauf, schon bald vielleicht auch Band 1 lesen zu können. Der "Nachruf" darf weiterreisen.

    23.04.08: ab die Post! 


    Journal Entry 7 by Washti from Glinde, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, April 26, 2008

    9 out of 10

    Genial! vor 2 Tagen kam Band 3 bei mir an, den ich auch schon zur Hälfte durch habe, und heute nun Band 2.
    Werde mal sehen, wo Band 1 ist... Vielleicht kommt der ja noch so an, dass ich ihn vor Bd.2 lesen kann :-)

    Erst einmal vielen Dank fürs Schicken, calisson!

    Update 2.5.08:
    Dieser Band hat mir auch sehr gut gefallen, sehr spannend und interessante Figuren. Bin gespannt auf den ersten und vierten Teil. :-)

    Geht in Kürze an Sheepseeker weiter. 


    Journal Entry 8 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 08, 2008

    This book has not been rated.

    Heute ebenfalls am Postschalter befreit ;-)
    Danke fürs Schicken, washti!

    Zwei Bücher sind vorher noch dran, dann gehts an die beiden Corleys...

    Edit 17.5.: Ich lese! 


    Journal Entry 9 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 22, 2008

    8 out of 10

    Ja wunderbar - der erste Teil war gut, der zweite Teil noch deutlich besser. Ich hoffe, das geht so weiter...
    Ich hoffe allerdings auch, dass Nightingales Verliebtheit sich wieder legt - das muss ja nun nicht sein. Insgesamt gibt es bessere Krimiautoren, da bin ich mir sicher, aber die Figuren sind gut 'gestrickt' und ich bin einfach ein Serienkrimi-Fan.

    Vielen Dank für den Ring, lambrusco27! Da auch Band nach mir zu Quilterin100 reisen soll, wird dieser Band so lange in meinem Regal warten... 


    Journal Entry 10 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Sunday, June 01, 2008

    This book has not been rated.

    Kam genau passend, um mich im WoMo ans Steinhuder Meer zu begleiten über das heiße Wochenende und da wurde er dann auch gleich gelesen. War wieder spannend und fesselnd geschrieben, musste es auf einen Rutsch durchlesen :-)

    Ich besorg mir schon mal primels Adresse..... 


    Journal Entry 11 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Monday, June 23, 2008

    This book has not been rated.

    Die zwei Bücher sind heute gut angekommen. Da ich allein heute 4 Stück bekommen habe, wird es ein kleines bisschen dauern ;-)
    Danke für`s Schicken! 


    Journal Entry 12 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Tuesday, August 05, 2008

    8 out of 10

    Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es war das erste aus dieser Reihe und macht wirklich Lust auf mehr!
    Sobald ich die nächste Adresse habe, reist es weiter. 


    Journal Entry 13 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, August 09, 2008

    This book has not been rated.

    Hab ich heute aus der Packstation befreit - vielen Dank! Da ich erst vor ein paar Monaten den ersten Band gelesen habe, bin ich sehr gespannt auf Fenwicks zweiten Fall. 


    Journal Entry 14 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, September 03, 2008

    This book has not been rated.

    Ja, schon ein sehr spannendes Buch und die Figuren sind sehr gut beschrieben. Der erste Band hat mir aber etwas besser gefallen,da er nicht gar so leicht durchschaubar war. Ich habe zwar nichts dagegen, wenn man schon recht bald mitkriegt, wer der oder die wahren Täter sind und das Spannende letztlich die "Aufdeckarbeit" ist,aber für diese Technik ist das Buch dann irgendwie doch nicht gut genug gemacht. Den letzten Showdown fand ich dann ziemlich übertrieben.

    Trotzdem hat's mir als spannende Unterhaltung gut gefallen und ich hab schon den dritten Band angefangen.

    Sobald ich die nächste Adresse habe, reist das Buch weiter. 


    Journal Entry 15 by Leseclauke from Minden, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 10, 2008

    6 out of 10

    Das Buch ist gut angekommen, vielen Dank. :-)


    Edit:

    Endlich mal 'ne Serie die mir nicht gefällt und die ich ruhigen Gewissens "ungelesen" lassen kann ;-)
    Manchmal bin ich aber auch nörgelich .... 


    Journal Entry 16 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Monday, December 08, 2008

    This book has not been rated.

    Ist gerade bei mir angekommen!
    Der erste Buchstabe meines Nachnamens war verloren gegangen - aber die Post hat es nach einigem hin und her herausbekommen! 


    Journal Entry 17 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Tuesday, December 30, 2008

    9 out of 10

    Ich mag Fenwick und seine Ermittlergruppe, auch wenn ich an der einen oder anderen Ecke schon auch was zu meckern hätte. So habe auch ich schon sehnsüchtig auf Fenwicks ein oder andere Erkenntnis oder Einfall gewartet. Vielleicht sollte Fenwick mehr Krimis lesen? ;-)

    Da soleille das Buch in der Zwischenzeit schon auf englisch gelesen hat, habe ich als nächstes die Adresse von Rosenfrau angefragt... 


    Journal Entry 18 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 24, 2009

    This book has not been rated.

    Wie gut, daß es nicht "Nachruf auf eine RoseNFRAU" heißt - dann würde ich mich fürchten ;-)
    So muß ich nur ein ganz toll freies WE finden, damit ich alle 3 Bände prima hintereinander weg vernaschen kann *schnurr* 


    Journal Entry 19 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 29, 2009

    8 out of 10

    Das hier hab ich am letzten WE vernascht ;-)
    Ja, hat mir gut gefallen, ich hab mich gefreut, Fenwick, Nightingale und v.a. Cooper (den finde ich total putzig! *g*) wiederzutreffen.
    Aber der Fall hat mich nicht so recht überzeugt. Ich dachte die ganze Zeit "Der erste Fall war irgendwie besser, oder?" Und jetzt, wo ich quasi mitten im dritten Band stecke merke ich: ja stimmt, Nr2 ist eher schwächer. Aber ich hätte auch auf gar keinen Fall drauf verzichten wollen! ;-)

    Da ich (leider) nicht mehr alzuviel von Crescendo übrig habe, werde ich den Nachruf noch ein paar Tage hier bunkern und beiden zusammen eine Heimreise im Päckchen spendieren - sie haben's verdient. 


    Journal Entry 20 by Rosenfrau at By Post, By Post -- Controlled Releases on Friday, April 10, 2009

    This book has not been rated.

    Released 9 yrs ago (4/8/2009 UTC) at By Post, By Post -- Controlled Releases

    CONTROLLED RELEASE NOTES:

    CONTROLLED RELEASE NOTES:

    Auch der Nachruf ist wieder auf dem Heimweg - nochmal herzlichen Dank für diese Entdeckung!

    edit 25.5.
    Nachdem das Päckchen unerklärlicherweise zu mir zurückkam, hab ich's heute gegen 14:30 nochmal bei der Post in Beuel auf die Reise geschickt. Hoffentlich sind aller guten Dinge diesmal zwei?! *Daumendrück* 


    Journal Entry 21 by lambrusco27 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, May 28, 2009

    This book has not been rated.

    Nach langer Rundreise wieder zu Hause 


    Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.