corner corner Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr

Medium

Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr
by China Keitetsi | Biographies & Memoirs
Registered by UbSiA of Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on 12/4/2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by MohJa): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, December 04, 2007

This book has not been rated.

"Als Kind wird China von Soldaten der Nationalen Widerstandsarmee in der Nähe ihres Heimatdorfes in Uganda aufgegriffen und zwangsrekrutiert. Zehn Jahre lang ist sie gefangen in einer Spirale der Gewalt, bevor ihr unter dramatischen Umständen die Flucht gelingt."

Die Autorin:
"China Keitetsi wurde in einem kleinen Dorf in West-Urganda geboren. Heute ist sie 26 Jahre alt und lebt in Soborg (Dänemark), wo sie in einem Kindergarten arbeitet und eine Ausbildung zur Sozialarbeiterin macht." 


Journal Entry 2 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, February 04, 2009

9 out of 10

Dieses Buch habe ich ziemlich schnell verschlunge. Auch wenn der Erzählstil nicht immer sonderlich spannend ist, so ist es aber auf jeden Fall dieser Erfahrungsbericht einer jungen Kindersoldatin.

So etwas zu lesen finde ich immer wieder schrecklich und zugleich macht es mir bewusst wie gut es mir doch geht und wie minimal die Probleme waren, die ich selber in meiner Kindheit durchlebt habe.

Ich hoffe, dieses Buch findet noch viele weitere begeisterte Leser/innen und werde es nun erst einmal anderen Teilnehmern der 1 Jahr = 1 Land Challenge anbieten.

Gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Challenge für Uganda. 


Journal Entry 3 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, February 05, 2009

This book has not been rated.



Für Interessierte: Ziel des seit 2002 jährlich am 12. Februar stattfindenden Red Hand Days ist es, weltweit Aufmerksamkeit für die Not der Kindersoldaten zu erzeugen. Mehr Infos dazu findet ihr hier: Red Hand Day




Dieses Buch macht sich nun also als Ring auf die Reise und wird hoffentlich noch viele andere BookCrosser begeistern und zum Denken anregen...

Die Teilnehmer sind:


Nach einem längeren Zwischenstopp bei mir macht sich dieses Buch erneut auf die Reise - dieses Mal als Ray. Weitere Leser sind jederzeit herzlich willkommen.
Und hier die Teilnehmer:
 


Journal Entry 4 by UbSiA at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 09, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/9/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

China macht sich nun heute auf ihre Reise aus dem schönen Sauerland zu quak nach München, der ich mit diesem Buch viel Spaß wünsche. 


Journal Entry 5 by quak from München, Bayern Germany on Friday, February 13, 2009

7 out of 10

Gestern angekommen, aber es wird sich noch ein wenig gedulden müssen. Vielen Dank!

05.06.2009: Endlich habe ich das Buch zu Ende gelesen. Keine leichte Lektüre. Die Erlebnisse von China als Kindersoldatin sind für mich so unglaublich, dass es fast unwirklich scheint. Auf eine bedrückende Weise sind ihre Schilderungen sehr beeindruckend.
Der Schreibstil ist sehr einfach, aber so hoch waren meine Erwartungen nun nicht. Teilweise habe ich mir mehr Information und Hintergründe über die anderen Personen gewünscht.
Danke fürs Mitlesen dürfen! 


Journal Entry 6 by wingMartschellawing from Hechingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, June 15, 2009

7 out of 10

Das Buch ist heute im warsten Sinne des Wortes im Briefkasten gesteckt. Dabei hätte der Postbote nur klingeln müssen ich hab mein freien Tag heute und bin daheim. Aber ich habs zum Glück gesehen und bin froh das nur der Umschlag etwas zerknautscht war- dem Buch geht es gut!

18.06.09:
Ich fang heute mit lesen an....

28.06.09:
Eben die letzten Seiten gelesen.
Mich hat die Geschichte con China auch sehr bewegt und beeindruckt.
Zwischen durch hätte ich mir irgendwie mehr Infos gewünscht wie alt sie ist, das taucht immer nur sporadisch auf. Auch wie sie von einer misslichen Lage in die andere kam und wie sie das alles ertragen konnt ist mir schwer begreiflich. Eigentlich hätte ich mir am Ende schon genauer zu wissen gewünscht wie es mit allen weiter geht. Das bleibt wohl offen.
Das Buch hat bei mir auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Das Schicksal der Kindersoldaten hat sie sehr deutlich geschildert!

Wenn rotewoelfin das OK gibt bringe ich ihr das Buch zum Stuttgarter Rampe Meet up am Donnerstag 02.06.09 mit!

 


Journal Entry 7 by wingMartschellawing at Stuttgart, Bookcrosser/in -- Controlled Releases on Thursday, July 02, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/2/2009 UTC) at Stuttgart, Bookcrosser/in -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wird heute Abend beim Theater Rampe Meet up an rotewoelfin persönlich übergeben! 


Journal Entry 8 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 02, 2009

This book has not been rated.

Gestern Abend beim MeetUp von Martschella an mich weitergegeben worden :) 


Journal Entry 9 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 13, 2009

7 out of 10

Heute morgen fertig gelesen.

Eigentlich kann ich mich euch nur anschließen - man merkt erst mal wieder, wie behütet man eigentlich lebt...

Der Schreibstil kommt teilweise schon fast emotionslos rüber - das kann natürlich daran liegen, dass man eine gewisse Distanz braucht, um so etwas niederschreiben zu können - oder einfach an der Übersetzung...

Darf entweder noch morgen weiterreisen oder nach meinem Urlaub Ende Juli :) 


Journal Entry 10 by wingrotewoelfinwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Monday, July 13, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/13/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich morgen früh mit unserer Hauspost auf die Reise :) 


Journal Entry 11 by Thoddi from Göttingen, Niedersachsen Germany on Monday, July 27, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist bereits seit einer Woche bei mir und wird bereits gelesen. 


Journal Entry 12 by UbSiA from Norderstedt, Schleswig-Holstein Germany on Friday, January 15, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist vergangene Woche wieder heil zu Hause angekommen und wartet hier nun auf seine Weiterreise! 


Journal Entry 13 by UbSiA at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 23, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/23/2010 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und schwupp - nun ist das Buch auf dem Weg nach Bochum. Ich hoffe, alle nachfolgenden Leser und Leserinnen haben eine schöne Zeit mit dem Buch. 


Journal Entry 14 by MohJa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 03, 2010

This book has not been rated.

Das Buch ist nun bei mir angekommen.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.