corner corner Der Alte, der Liebesromane las

Medium

Der Alte, der Liebesromane las
by Luis Sepulveda | Literature & Fiction
Registered by Daine of Bremen, Bremen Germany on 11/28/2007
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Kichererbse01): permanent collection


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Daine from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, November 28, 2007

8 out of 10

Luis Sepúlvedas berühmter Roman erzählt eine packende Abenteuergeschichte vom Kampf zwischen Mensch und Natur.
(Klappentext)

Da habe ich mir wieder was richtig schönes ausgesucht, bin nach dem Lesen richtig froh, dass ich mich zum Kauf entschlossen habe, war mir erst nicht sicher, ob ich wirklich eine "Jagd-Geschichte" lesen will. Das Buch beeinhaltet aber viel mehr als nur die Jagd auf ein Ozelot, erzählt wird auch die Lebensgeschichte von Antonio, eben jenem "Alten" aus dem Titel. Allein die Vorstellung, dass jemand eine Reise und einen längeren Aufenthalt fern der eigentlichen Heimat auf sich nimmt, um herauszubekommen, was er eigentlich gerne liest, um sich später dann gezielt diese Literatur mitbringen zu lassen (vom Zahnarzt, der 2x jährlich in Antonios Dorf kommt.), hat mich sehr fasziniert. Vor allem, da ich gerade von meiner großen Bücher-Shopping-Tour nach Hause kam ;o)
Punktabzug nur, weil ich mit dem Ende nicht so richtig zufrieden war...


22.7.:
Lateinamerikanische Box!

 


Journal Entry 2 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Friday, October 03, 2008

8 out of 10

Der alte Mann Antonio lebt in einem kleinen Dorf am Amazonas. Die Zeit vertreibt er sich am liebsten mit dem Lesen von Liebesromanen und er schwelgt gerne in Erinnerungen an die Zeit, in der er bei Shuaras im Dschungel lebte.
eines Tages bringen Indios die Leiche eines Gringos, der, so erkennt Antonio sofort, bei einem Kampf mit einem Ozelot getötet wurde.
Antonio macht sich in einer Gruppe von Männern auf den Weg, das Tier zu töten.

Es ist ein kleines, feines Buch, das toll geschrieben ist. 


Journal Entry 3 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 15, 2008

This book has not been rated.

Gestern Abend habe ich in der Mini-Buch-Box gestöbert, in den Seiten geblättert und das Buch gleich mit auf mein Sofa genommen. Liest sich sehr gut an - später eine ausführlicherer JE! 


Journal Entry 4 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 15, 2008

8 out of 10

*smile* Habe dieses schöne wirklich gut geschriebene Buch bereits zu Ende genossen. Ein wirklich guter Schreibstil, eine spannende Story, man taucht ganz tief ein und ist hautnah dabei!

Da ich so schnell fertig war, lasse ich es in der Mini-Box, die in Kürze weiterreist!

Wurde gelesen für die Lesezeit-Challenge 1 Jahr = 1 Land für Gemütliche für CHILE. 


Journal Entry 5 by Canchita from München, Bayern Germany on Thursday, February 05, 2009

This book has not been rated.

Aus der Mini Box "Aus aller Welt". 


Journal Entry 6 by Canchita from München, Bayern Germany on Sunday, May 09, 2010

9 out of 10

Sehr schönes Buch, toll geschrieben. Erinnert sehr an Gabriel Garcia Marquez. 


Journal Entry 7 by Canchita at München, Bayern Germany on Saturday, October 16, 2010

8 out of 10

Meiner Schwester hat das Buch auch gut gefallen. Jetzt ist es wieder hier und kann neu auf Reisen gehen. 


Journal Entry 8 by Kichererbse01 at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Wednesday, March 16, 2011

10 out of 10

Das kam heut ganz überraschend bei mir an. Vielen Dank Canchita fürs Schicken!

Das Buch beginnt mit dem Satz:
"Der Himmel war ein aufgeblähter Eselsbauch, der bedrohlich nur wenige Handbreit über den Köpfen hing."

Wow - was für ein Anfang!! 


Journal Entry 9 by Kichererbse01 at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Sunday, March 20, 2011

10 out of 10

Ein phantastisches Buch! Es ist der Kampf des Menschen mit der Natur und die erwischt die Protagonisten im Buch mit voller Wucht: Prall und farbenprächtig. Ein bisschen hab ich mich an T.C. Boyles Wassermusik erinnert gefühlt, aber Sepulveda ist viel südamerikanischer. Es ist ein kleines Büchlein und doch ist Platz für einfallsreiche Nebenhandlungen wie der mobile Zahnarzt im Dschungel und die Geschichte wie der Alte merkte, dass er lesen kann und wie er die Liebesromane liest. Es geht aber nicht um Bücher sondern um das Leben - die elementaren Dinge der menschlichen Existenz. Eine echte Entdeckung! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.