corner corner Option Färöer

Medium

Option Färöer
by Jogvan Isaksen | Mystery & Thrillers
Registered by wingRunningmousewing of Nürnberg, Bayern Germany on 11/7/2007
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Nenya75): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, November 07, 2007

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung (Amazon)
Vier Morde innerhalb von zwei Wochen sind mindestens drei zu viel für eine kleine Inselgruppe wie die Färöer - das findet jedenfalls der Journalist Hannis Martinsson. Was verbindet einen Nachrichtensprecher, einen jugendlichen Stadtstreicher, einen Lohnbuchhalter und den Reporter einer christlichen Zeitung? Gibt es überhaupt einen Zusammenhang zwischen den Morden? Bei seinen Recherchen stößt Martinsson auf den Schiffsreeder Hanus í Rong, einen skrupellosen Geschäftsmann, der mehrere Personen in den finanziellen Ruin getrieben hat. Aber steckt der Reeder auch hinter den Morden? Eine geheimnisvolle Kontonummer führt den Journalisten ins quirlige Rom. Hier findet er zwar Beweise dafür, dass Hanus í Rong in kriminelle Machenschaften von internationalen Ausmaßen verstrickt ist, doch in den Mordermittlungen kommt er nicht weiter ...

Über den Autor
Jógvan Isaksen wurde 1950 in Tórshavn geboren. Seit 1986 lehrt er färöische Sprache und Literatur an der Universität von Kopenhagen. Daneben leitet er in seiner Geburtsstadt einen Verlag und ist Chefredakteur einer Literaturzeitschrift 


Journal Entry 2 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, May 22, 2009

5 out of 10

Auch ich baue ein wenig meinen TBR- Stapel ab, soweit mir das zwischen den Ringen gelingt.

Wie schon beim ersten Krimi mit Hannis Martinsson störte mich das andauernde Gesaufe, man hat ja den Eindruck, dass die Färöer hauptsächlich von Leuten bewohnt werden, die ständig nur an Alkohol denken. Ansonsten - naja, schon spannend, aber auch etwas ermüdend, die Konstruktion zum Papst, als hätte er es von den Büchern, die sich mit der Johannes Paul I- Mordverschwörung befassen, einfach abgeschrieben. Ohne die Aufzählungen von Namen und die Wiederholungen wäre der Krimi ein paar Seiten kürzer, dafür aber besser lesbar. Außerem hat der mann einfach zu viel Glück. Jemand, der dermaßen unüberlegt, gedankenlos in solche Gefahren hineinstolpert, würde das wohl keinen Tag überleben. Dieses zufällige, aus dem er sich praktisch nur mit Glück rettet, nervt etwas.

Insgesamt nett, aber mehr nicht. 


Journal Entry 3 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, September 18, 2009

This book has not been rated.

Reist weiter mit der 1-Land-1-Buch-Box 


Journal Entry 4 by wingRunningmousewing at 1-Land-1-Buch, A Bookbox -- Controlled Releases on Friday, September 18, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (9/18/2009 UTC) at 1-Land-1-Buch, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gute Reise! 


Journal Entry 5 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 22, 2009

This book has not been rated.

Und aus der Box entnommen :o) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.