corner corner Im Jenseits ist die Hölle los

Medium

Im Jenseits ist die Hölle los
by Arto Paasilinna | Entertainment
Registered by wingblups25wing of Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 23, 2007
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Knity): to be read


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingblups25wing from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 23, 2007

This book has not been rated.

Während er einem Mädchen hinterher schaut, wird der finnische Journalist überfahren und sieht sich plötzlich mit dem Leben nach dem Tod konfrontiert. Und das ist ganz anders, als er es sich in seinen kühnsten Träumen vorgestellt ist. Statt Himmel und Hölle trifft er auf unzählige Tote jeden Alters - und nach einer unglücklichen Ehe im Leben endlich auf die Große Liebe.

Spende einer Kollegin für bookcrossing. 


Journal Entry 2 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 02, 2007

This book has not been rated.

Blups25 dachte an mich, weil ich ihr von meinem ersten Buch von Arto Paasolinna berichtet hatte (der Sohn des Donnergottes). Das hat mir sehr gut gefallen - jetzt bin ich mal gespannt. 


Journal Entry 3 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 22, 2007

7 out of 10

So, jetzt ist es gelesen. Ich muss sagen, dass mir das Buch nicht mehr so gut gefallen wie das erste von ihm, was ich gelesen hatte (der Sohn des Donnergottes). Aber auch hier war ich verblüfft, auf welche Ideen der Autor kommt - ich meine, bei einem Autounfall zu sterben, weil man einer hübschen Frau hinterherschaut ?! Und die Idee, wie es denn nach unserem Tod weitergehen könnte, fand ich auch ganz amüsant - man kann sich vorstellen, wieviele bereits verstorbene Menschen mir täglich ausweichen oder aus dem Weg gehen oder...die Ideen sind wirklich skurril...

Also, es macht Spass zu Lesen.. 


Journal Entry 4 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 02, 2008

This book has not been rated.

Das Buch wurde mit ins Xerptin gepackt und war auch gar nicht lange im Umschlag...direkt die nächste Person hat es sich schon ausgesucht, und aus diesem Grund wird es - momentan noch inkognito - sich in den nächsten Tagen auf den Weg nach Heidelberg machen. Viel Spass beim Lesen! 


Journal Entry 5 by nuriayasmin from Budapest, Pest Hungary on Friday, February 08, 2008

This book has not been rated.

Lag gestern im Briefkasten als ich vom Spätdienst nach Hause kam. Klingt ja echt witzig, und ich denke mal, dass ich es recht bald lesen werde. Vielen Dank für's Schicken, Amandil. 


Journal Entry 6 by nuriayasmin from Budapest, Pest Hungary on Tuesday, February 12, 2008

7 out of 10

So, habe ich gestern gelesen. War wirklich witzig, aber so ganz überzeugt hat es mich dennoch nicht. Diese langen Literaturabsatz habe ich nur überflogen, das war mir dann doch zu langweilig.

Das Buch zählt jetzt als Finnland Nr. 3 für meine 1 Jahr-1 Land-Challenge. 


Journal Entry 7 by nuriayasmin at Bookbox, by mail -- Controlled Releases on Sunday, August 03, 2008

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/4/2008 UTC) at Bookbox, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist jetzt in der Box mit Büchern ausländischer Autoren. 


Journal Entry 8 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, August 15, 2008

This book has not been rated.

Wurde der Box entnommen und bleibt erst mal hier. 


Journal Entry 9 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, February 24, 2009

6 out of 10

Mhm... nach den vorangegangenen JEs vermute ich mal, dass es einfach nicht das beste Buch von Paasilinna ist. Nachdem mir das erste Buch, das ich von ihm las (Der wunderbare Massenselbstmord) richtig gut gefiel, das zweite (Die Rache des glücklichen Mannes, oder so ähnlich) nicht mehr ganz so gut ... hatte ich zwischendurch auch die Theorie, dass ich vielleicht schlicht Ermüdungs-erscheinungen gegenüber dem Paasilinna-Humor zeige. Wer weiß. Dieses Werk fand ich jedenfalls eher langweilig, konstruiert und ein bisschen neunmalklug.
Gelesen für Finnland im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge


Journal Entry 10 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Sunday, March 08, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/8/2009 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht auf Reisen in der Mini-Box aus aller Welt (No.2)


Journal Entry 11 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 13, 2009

This book has not been rated.

Aus der Minibox.

Schade, ich hatte mehr erwartet - ich hatte gerade den wunderbaren Massenselbstmord vom selben Autor gelesen, und das war köstlich. Entweder ist dieses Buch wirklich deutlich schlechter geschrieben, oder vor allem schlecht übersetzt. Hab's dann leider gar nicht zu Ende gelesen...jetzt kann es weiterwandern...

auf dem Weg zu ghanescha 


Journal Entry 12 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Tuesday, July 07, 2009

This book has not been rated.

als wir heute hier ankamen, lag das Buch schon auf unserer Treppe

freue mich riesig, vielen Dank für die Wunscherfüllung :-) 


Journal Entry 13 by wingGhaneschawing from Gmunden, Oberösterreich Austria on Thursday, July 09, 2009

This book has not been rated.

nun habe ich es durch und bin ein bißchen enttäuscht, die seiten mit dem treffen der dichter und denker finnlands habe ich nur überflogen.
die idee ist sehr nett das man nach dem tod als geist je nach fülle im gehirn weiter lebt, halt in ähterischer form ;-)
im buch habe ich immer auf einen guten schluß gehofft ? naja war es ja auch .
lustig fand ich von vorgängern in seite 168 gemachten schriftlichen eintrag , eine super idee, werde ich aufgreifen und auch verwenden. 


Journal Entry 14 by wingGhaneschawing at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Friday, July 10, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/10/2009 UTC) at Bad Grönenbach, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht an Onebrain mit ihr in Urlaub 


Journal Entry 15 by onebrain from Bad Grönenbach, Bayern Germany on Sunday, July 12, 2009

This book has not been rated.

Von Ghanescha als Urlaubslektüre bekommen 


Journal Entry 16 by wingGhaneschawing at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Monday, October 29, 2012

This book has not been rated.

bei einem schöne Kaffeehaustreffen mit Onebrain eingesammelt 


Journal Entry 17 by wingBuecherstueblewing at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Monday, October 29, 2012

This book has not been rated.

Steht wieder im Regal 


Journal Entry 18 by Knity at Bad Grönenbach, Bayern Germany on Wednesday, October 31, 2012

This book has not been rated.


aus dem wundervollen Buecherstueble

bin seeeehr neugirig auf die teufel ;) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.