corner corner Das Buch der Träume

Medium

Das Buch der Träume
by Nagib Machfus | Literature & Fiction
Registered by clawdiewauzi of Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/30/2007
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by SJJ-315643): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by clawdiewauzi from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 30, 2007

9 out of 10

Dem Klappentext ist zu entnehmen, dass Machfus 1994 bei einem Attentat religiöser Fanatiker unter anderem die Hand verletzt wurde, so dass er in der folgenden Zeit das Schreiben neu einüben musste. Dies tat er unter anderem dadurch, dass er Aufzeichnungen über seine Träume machte, die ab 1999 auch regelmäßig in einer ägyptischen Frauenzeitschrift veröffentlicht wurden.

Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, wenn die einzelnen Texte nur eine Länge von einer halben bis hin zu maximal anderthalb Seiten haben. Wie Träume es ebenfalls sind, sind auch die Inhalte teils absurd. Schauplätze wechseln von einem Moment zum anderen, Personen ebenso. Dialoge sind oft unlogisch und Tote wie Lebende treten manches Mal einträchtig nebeneinander auf.

Dennoch verraten die einzelnen Träume – auch wenn manch eine Sequenz zu durchdacht und in sich stimmig erscheint, als dass man sie als Traum einsortieren wollte – auch viel über die verschiedenen Zustände Ägyptens und über das Innenleben des Autors, und zwar von Kindesbeinen an bis ins Alter.
Einige Texte sind witzig und unterhaltsam, andere zeigen Fragmente aus Liebe, Partnerschaft, Romantik, Begierde und auch Moralvorstellungen, doch viel häufiger sind die angstvollen Momente.
Machfus fühlt sich verfolgt, wird beraubt, betrogen, sieht sich in auswegloser Situation, wird verprügelt oder gar zum Tode verurteilt – es zeigen sich viele scheinbar verschlossene Türen, viel Verzweiflung und viele Ängste.
Trotz alldem gibt es jedoch immer wieder Szenen, die von Hoffnung künden und von der Wichtigkeit und Tragweite persönlicher Entscheidungen.
 


Journal Entry 2 by clawdiewauzi at BookBox in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 08, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (2/8/2008 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Kommt in Urlas Orientbox mit zum Essener Meetup. 


Journal Entry 3 by SJJ-315643 on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Beim MeetUp direkt wieder aus der Box gefischt. Clawdiewauzi, deine Beschreibung klang vielversprechend. 


Journal Entry 4 by SJJ-315643 on Friday, August 28, 2009

This book has not been rated.

Auch wenn die einzelnen Träume literarische Meisterwerke sind, eignen sie sich nicht dazu am Stück gelesen zu werden. Man muss sie wahrscheinlich eher wie Gedichte lesen und auf sich wirken lassen. Da ich dazu nicht die Ruhe hatte (oder sie mir nicht genommen habe) konnte ich mit dem Buch über weite Teile nichts anfangen. Mal wieder habe ich gemerkt, dass ein Buch für mich "durchlesbar" sein muss.
Ich greife bei Gelegenheit lieber zu einem Roman des Autors und gebe ihm damit eine zweite Chance. ;) 


Journal Entry 5 by SJJ-315643 at Mercator Bücherschrank (Grillo Theater) in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 22, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (1/23/2011 UTC) at Mercator Bücherschrank (Grillo Theater) in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.