corner corner Die New York- Trilogie.

Medium

Die New York- Trilogie.
by Paul Auster | Mystery & Thrillers
Registered by winghempelssofawing of Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/17/2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by mvdl): available


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by winghempelssofawing from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 17, 2007

8 out of 10

Ist schon länger her, dass ich es gelesen habe, aber trotz der Verwirrung fand ich es damals gut.
Wandert jetzt virtuell in die Buchbox von Rianonne 


Journal Entry 2 by unknown-user from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 31, 2007

9 out of 10

Heute auf dem Weg zur Arbeit aus dem Briefkasten gefischt und gleich angefangen zu lesen. Danke fürs Schicken!
_____________

1. Teil, Stadt aus Glas:
Hm, eine ungewöhnliche Erzählung. Sehr verwirrend. Überraschendes Ende, aber anders überraschend als man denkt...

2. Teil, Schlagschatten:
Diese Erzählung ähnelt der ersten ein wenig, was ich schade finde. Dennoch irgendwie anders, besonders verwirrend finde ich, dass die Stellen, bei denen man spontan denkt: Da ist ja die Lösung! so gar nichts passiert, obwohl doch dem Protagonisten angeblich alles so klar ist. Eine Erzählung, bei der man am liebsten dem Protagonisten reinreden will. Das ist gut so, so bleibt es mir jedenfalls gut in Erinnerung ;)

3. Teil, Hinter verschlossenen Türen:
So, hier laufen die Stränge zusammen. Sehr schön, wie der Autor die Motive aus den anderen beiden Teilen einfließen lässt, wie Personen wieder auftauchen, Namen sich wiederholen - das stiftet noch ein bisschen mehr Verwirrung, als ohnehin schon vorhanden ist. Hinten im Buch las ich, dass es von Paul Auster ein Buch namens "Das rote Notizbuch" gibt - hoffentlich bekomme ich das mal in die Finger, ich bin gespannt!

Die komplette Trilogie beurteilend, würde ich sagen: Gelungen, vor allem aber anders. Besonders der letzte Teil hat es mir angetan, denn hier machen einige Dinge, die ich vorher nicht so gut fand (siehe meine Beurteilung des 2. Teils), plötzlich Sinn.

Danke noch mal an hempelssofa, der mich in den Genuss dieses Buches gebracht hat, konnte es zuletzt kaum mehr aus der Hand legen... 


Journal Entry 3 by unknown-user at Kleine 1000-Bücher-Box von realkiku in Kleine 1000-Bücher-Box von realkiku, Book Box -- Controlled Releases on Wednesday, July 09, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (7/9/2008 UTC) at Kleine 1000-Bücher-Box von realkiku in Kleine 1000-Bücher-Box von realkiku, Book Box -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auch dieses Buch hat jetzt lang genug gewartet. Los geht's in der Kleinen 1000-Bücher-Box. 


Journal Entry 4 by wingBooklover-IGBwing from Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, August 08, 2008

This book has not been rated.

Habe ich heute aus Realkikus kleiner 1.000-Bücher-Box gefischt.

Ein von mir sehr geschätzter Musiker hat mal in einem Interview Paul Auster als seinen Lieblingsautor bezeichnet. Mal schauen, ob wir den gleichen Geschmack haben! 


Journal Entry 5 by wingBooklover-IGBwing from Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, August 14, 2009

2 out of 10

Nein, danke, ich streiche die Segel. Durch "Stadt aus Glas" habe ich mich nur durchgequält, um zu sehen, ob das alles einen Sinn ergibt. Leider nicht. Ich habe auch keine Lust, mich durch weitere 200 Seiten zu kämpfen, um irgendwann die Lösung dieses Wirrwarrs zu erfahren. 


Journal Entry 6 by wingBooklover-IGBwing at Kleine 1000 Bücher Box, A Bookbox -- Controlled Releases on Monday, August 17, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (8/17/2009 UTC) at Kleine 1000 Bücher Box, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wandert in Chaoticas Kleine 1000 Bücher Box und findet hoffentlich schon bald neue Leser. 


Journal Entry 7 by Mondstina from Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, August 29, 2009

9 out of 10

aus der 1000 Bücherbox entnommen

1.12.2011: Hab es sehr genossen, das Buch zu lesen, auch wenn es mich mit vielen Fragen zurückgelassen hat. Ich mag Austers klare Sprache, auch wenn sie dazu benutzt wird, den Leser aufs Glatteis zu führen. Interessant finde ich auch, dass in jeder Geschichte eine Schriftstellerfigur und Worte eine wichtige Rolle spielen. Das schreit nach mehr von Auster...
Resümee: wieder mal so ein Buch, bei dem ich mich wundere, warum es so lange ungelesen in meinem Regal stand ;)  


Journal Entry 8 by mvdl at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 07, 2012

This book has not been rated.

Vielen lieben Dank für den RABCK! Ich freu mich sehr, dass ich dieses Buch auch bald lesen kann! Merci! 


Journal Entry 9 by mvdl at Aachen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 09, 2012

9 out of 10

Nun habe ich es endlich gelesen. Paul Austers New York Trilogie. Ich muss sagen ich mag Austers Schreibstil. Auch wenn es zwischenzeitlich etwas verwirrend ist. Ich bin mir nicht sicher, ob ich die drei Teile richtig verstanden habe, und werde sie daher eines Tages bestimmt nochmal lesen.

Im Moment möchte mein Mann das Buch noch zu Ende lesen.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.