corner corner An Angel at My Table

Medium

An Angel at My Table
by janet frame | Biographies & Memoirs
Registered by polly-w of Nürnberg, Bayern Germany on 8/31/2007
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by polly-w): permanent collection


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, August 31, 2007

6 out of 10

I have read that book years ago and watched the film. Actually, I can't remember it quite well. It's the 2nd part of an autobiographical trilogy (I have never read the 1st part, but have the 3rd) and describes Janet Frame's way into mental illness and the years she spent in a mental institution. She recovers by becoming a writer. 


Journal Entry 2 by polly-w at Post in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Friday, August 31, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (8/31/2007 UTC) at Post in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch geht als Leihgabe an Lady-Liberty für ihre Länder-Challenge.

The book will be lent to Lady-Liberty for her country-challenge. 


Journal Entry 3 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Wednesday, September 05, 2007

This book has not been rated.

Zusammen mit dem Tänzer und anderen freundlichen Leihgaben von polly-w habe ich dieses interessant aussehende Buch heute erst aus der Poststelle und dann aus dem Päckchen befreit. Ein kein ganz leicht zu lesendes Buch, so wie es scheint, aber es klingt sehr interessant und das ist das Wichtigste.

Vielen Dank für's Schicken, liebe polly-w! 


Journal Entry 4 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Sunday, December 16, 2007

4 out of 10

Es ist lange her, dass ich für ein Buch mit knapp 200 Seiten so viele Anläufe brauchte, um es fertig zu lesen. Nun kenne ich weder den Film (der recht gut sein soll), noch habe ich den ersten Teil der Autobiografie gelesen, was vielleicht doch ein Nachteil ist. Aber wie auch immer, ich kam weder mit der Art und Weise Schilderung des Lebens und Leidens der Autorin noch mit ihrem Schicksal klar, d.h. ich wurde mit beiden nicht recht warm. Zweifelsohne hatte sie problematische und prägende Erlebnisse, vor allem während ihrer jungen Jahre, aber ich konnte ihrem Erzählstil kaum etwas abgewinnen, auch störten mich die vielen, vielen Wiederholungen.

Vielleicht liegt es daran, dass es meine erste Berührung mit einer neuseeländischen Autorin war und mir die Gedankenwelt von jemandem "auf der anderen Seite der Weltkugel" nicht so recht vertraut wurde, ich kann es nicht sagen.

Das Buch reist noch in diesem Jahr zurück in seine mittelfränkische Heimat zu polly-w, der ich nochmals herzlich für die Leihgabe danke!

Gelesen für die 1 Jahr = 1 Land Lifetime-Challenge, es ist die Nr. 1 für Neuseeland. 


Journal Entry 5 by lady-liberty at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, December 26, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (12/27/2007 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Morgen reist das Buch mit mir nach Nürnberg und wird dort wieder zurückgereicht an polly-w. Vielen lieben Dank nochmal für die Leihgabe! 


Journal Entry 6 by polly-w from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, December 27, 2007

This book has not been rated.

The book has returned home. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.