corner corner Die Rache des glücklichen Mannes. (BookRay)

Medium

Die Rache des glücklichen Mannes. (BookRay)
by Arto Paasilinna | Literature & Fiction
Registered by book-man-8 of Tübingen, Baden-Württemberg Germany on 8/24/2007
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Kikoyu): travelling


14 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by book-man-8 from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 24, 2007

8 out of 10

Eine Überraschung von meinem Geburtstagswichtel! Vielen Dank!
Edit, 1. September: Eine urkomische und witzige Geschichte. Irgendwie unglaublich, aber vielleicht doch gar nicht so unmöglich.
Will mal sehen, ob sich da andere Bookcrosser dafür interessieren, dann wäre das ein neuer BookRay.
Ja! Folgende lesen mit:

"whitecaj" aus Bielefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
"hummelmotte" aus Bielefeld, Nordrhein-Westfalen, Germany
"Rosenfrau" aus Bonn, Nordrhein-Westfalen, Germany
"Piggeldy" aus Weinstadt, Baden-Württemberg, Germany
"KYH" aus Siegburg, Nordrhein-Westfalen, Germany 


Journal Entry 2 by book-man-8 at dem gelben Briefkasten anvertraut in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 03, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (9/3/2007 UTC) at dem gelben Briefkasten anvertraut in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu "Whitecaj". 


Journal Entry 3 by whitecaj from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 06, 2007

This book has not been rated.

Gestern kam das Buch an mit der sehr interressanten Karte. Danke an Book-Man-8. Da ich da gerade mit Wellershoff fertig war, habe ich das Buch schon angefangen und bin heute fertig geworden. Also bevor ich meinen Kommentar schreibe, ich könnte es Anfang Oktober mit zum Mindener Meeting nehmen, was ich organisieren will. Soll ich?
Mir fehlt etwas an der Geschichte. Und ich weiß auch was: etwas, was meine Gedanken fesselt oder in eine ganz andere Richtung schweifen läßt, innere Monologe oder eine gute Beschreibung der Personen. Ich habe gedacht: Gut, ein Heldenmärchen. Ein Filmskript, aber nichts für Leser, dazu ist es mir zu flach. Es erinnert mich an Bollerup von Lenz (Der Geist der Mirabelle), wobei das viel kürzer ist, ein Gute-Laune-Buch, aber auch keins, was mich angeregt hätte. Als Film wie gesagt, wo die Schauspieler den inneren Monolog auch ohne Worte durch ihr Gesicht darstellen können und eine schöne "abseitige" Landschaft, ja, das wäre nett. Noch ein nettes Zitat: "Nur selten verfluchte Brückenbauer Jaatinen eine Frau, aber jetzt sagte er: "Blöde Gans." Süß! Naja, ich liebe eben Lagerlöf und Hamsun.... 


Journal Entry 4 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 11, 2007

8 out of 10

Hab's in ungefähr 24 Stunden verschlungen. Wird nicht mein letztes Buch von Arto Paasilinna bleiben.

Wird in die Lifetime-Challenge für Finnland aufgenommen. 


Journal Entry 5 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 18, 2007

This book has not been rated.

Der glückliche Rächer ist heute hier gelandet, hopst noch 3 Bücher lang auf den TBR, dann geht's ihm an den Kragen *ggg* Freu mich schon drauf 


Journal Entry 6 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 17, 2007

9 out of 10

Ups, sorry - der glückliche Mann liegt hier schon seit gut einer Woche und wartet (vermeintlich) auf die nächste Adresse... Da kann natürlich nix kommen, wenn sowohl JE als auch Pm noch gar nicht geschrieben sind *sichvordenKopfhaut* Pm ist jetzt jedenfalls definitiv raus!

Ich fand's klasse! In all seiner Schwermut und Absurdität ein typischer Paasilinna, aber "süffiger" als die anderen, die ich bisher von ihm gelesen habe. Schön fand ich, daß auch Vatanen und sein Hase mal ganz kurz durch die Geschichte hoppelten ;-) 


Journal Entry 7 by Rosenfrau at To another Bookcrossing member in By Post, By Post -- Controlled Releases on Tuesday, October 23, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (10/23/2007 UTC) at To another Bookcrossing member in By Post, By Post -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Hat sich heute morgen endlich auf den Weg gemacht, sorry für die Verzögerung - viel Spaß! 


Journal Entry 8 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 30, 2007

This book has not been rated.

Hurra, ein neuer Paasilinna ist gut hier angekommen *freu* Und irgendwie ist es schade, dass nicht noch 20 Leute drauf warten; das wäre eine schöne Ausrede gewesen, um dieses Buch den übrigen Ringen vorzuziehen :D Ich denke, dass er trotzdem nicht lange warten muss^^ 


Journal Entry 9 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 08, 2008

This book has not been rated.

Der glückliche Mann ist hier und trifft mit ein paar anderen Nordlichtern zusammen.
Da ich momentan als letzte auf der Liste stehe, würde ich mir gerne etwas Zeit lassen.
Sollten sich weitere Mitleser finden, wird es natürlich sofort entsprechend neu auf dem MTBR einsortiert.

=> reserviert für merkur007
Ich beeile mich ;-) 


Journal Entry 10 by wingKYHwing from Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 15, 2008

8 out of 10


Ein Jahr = Ein Land:
Finnland



Das Buch war mein erster Paasilinna, deshalb habe ich keine Vergleichsmöglichkeit (und beim Hasen habe ich gestutz - Running Gag?)
Ich fand es gut zu lesen und angenehm unterhaltend.
Allerdings nicht sooo witzig und ich muss auch nicht sofort das nächste Buch lesen...
Aber vielleicht liegt das daran, dass ich so gar kein Talent für Intrigen haben.
Die jeweilige Rache war zwar gekonnt, aber schon recht hart... Und Alleinherrscher, egal ob große oder kleine, haben immer so einen Beigeschmack...

Amüsant fand ich aber die Stelle mit dem Inspektor, der ein Händchen dafür hatte die "richtigen" Leute zu fragen... 


Journal Entry 11 by wingKYHwing at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 25, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (2/25/2008 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Und weiter zu merkur007
 


Journal Entry 12 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, February 28, 2008

This book has not been rated.

Und da ist es bei mir. Ich mag Paasalina sehr und freue mich drauf, auch wenn´s bei mir sicher gleichfalls etwas dauern wird. Lot of thanks. 


Journal Entry 13 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Wednesday, March 05, 2008

7 out of 10

Ehrlich gesagt hat mir "Der wunderbare Massenselbstmord" besser gefallen, das andere Buch, das ich von Paasilinna kenne. Paasilinna erzählt skurrile Märchen - und irgendwie war mir hier die Vermischung zwischen schwer Konkretistischem (Betonmischmaschinen und Eisenbahntrassen) mit der heldenhaften Alleskönnerschaft des Jaatinen etwas sehr unplausibel. Und die Wahlmanipulation noch nicht mal sympathisch. Auch die stets tölpelhafte Art mit Frauen und Kindern umzugehen (angesichts seiner neugeborenen Zwillinge: "Sag mal haben die eine Krankheit, die sind ja so klein" - hahahha)fand ich gerade nicht sooo rührend. Dass in finnischen Büchern immer viel getrunken und noch mehr geprügelt wird, ist wohl so. Ganz lustig schon, trotzdem, das Buch, wäre aber nie eines meiner Lieblingsbücher.
Gelesen im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge als zweites Buch für Finnland.

Jetzt gibt es eine neue ray-Liste, damit das Buch weiterreisen kann:
1. zottelken
2. Pitak
3. diemitdemNitro
4. Primel
5. poppy17
6. honigmiez
7. Kikoyu
8. Summerherekid
9. cinda-rella 


Journal Entry 14 by merkur007 at Controlled Release in n/a, n/a -- Controlled Releases on Monday, March 10, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (3/10/2008 UTC) at Controlled Release in n/a, n/a -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

so... und jetzt ist also die zweite ray-runde gestartet! 


Journal Entry 15 by MsHopelessCase from Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 24, 2008

This book has not been rated.

Hm.. kurz vor Ostern ist der Glückliche Mann hier eingetroffen, hat er vielleicht schon Rache an der Post genommen? Die Hülle war etwas beschädigt, doch ihm ist nichts passiert. Danke fürs Mitlesen lassen :-) 


Journal Entry 16 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, April 21, 2008

This book has not been rated.

Das Buch habe ich gerade aus der Packstation geholt. Vielen Dank fürs Schicken! 


Journal Entry 17 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 10, 2008

This book has not been rated.

Das war das erste Buch von Paasilinna, das ich gelesen habe und es hat mir sehr gut gefallen. Es war witzig geschrieben und die Art der Rache fand ich klasse :) Ich würde gerne mehr von ihm lesen.

Das Buch ist schon unterwegs zur nächsten Station. 


Journal Entry 18 by diemitdemNitro from -- Irgendwo --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 13, 2008

7 out of 10

Gut - aber keiner meiner Lieblings-Paasilinnas. 


Journal Entry 19 by diemitdemNitro at sent by post, A Bookring -- Controlled Releases on Friday, August 29, 2008

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (8/29/2008 UTC) at sent by post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Viel Spaß! 


Journal Entry 20 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Wednesday, September 03, 2008

This book has not been rated.

Ist gestern angekommen! 


Journal Entry 21 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Wednesday, October 08, 2008

9 out of 10

Köstlich, allerdings fand ich den Massenselbstmord auch besser. 


Journal Entry 22 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 18, 2008

7 out of 10

Bereits am Mittwoch aus dem Briefkasten gefischt (Danke für's Schicken, primel!) und schon ausgelesen! Meiner Meinung nach nicht das stärkste Buch von Paasilinna, doch wesentlich besser als "Im Jenseits ist die Hölle los", das ich vor einigen Monaten gelesen habe.
Bei Paasilinnas Büchern gefällt mir die lakonische Erzählweise - selbst die größten Katastrophen werden mehr oder weniger gelassen hingenommen und auch die Bösewichter sind noch irgendwie sympathisch. Und ganz besonderen Spaß habe ich immer mit den ulkigen finnischen Namen :-)
Weiterhin gute Reise, Buch, und danke für den Ring, book-man-8! Ich frag dann mal gleich nach der nächsten Adresse.... 


Journal Entry 23 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Friday, October 24, 2008

9 out of 10

Der glückliche Mann ist wohlbehalten angekommen - in jeder Hinsicht, denn heute ist Mann auch von einer Reise heimgekehrt :-)

Vielen Dank für's Schicken, poppy17!

---------------------------------------------------------------------------------------

Immer wieder klasse! Rache ist so süß...

Danke für den tolen Ray, book-man-8!

---------------------------------------------------------------------------------------

25.11.08 - nächste Anschrift ist da, die Reise geht weiter! 


Journal Entry 24 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Saturday, November 29, 2008

This book has not been rated.

Ist da! Danke! 


Journal Entry 25 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Monday, January 19, 2009

8 out of 10

Hintersinnig, amüsant, derb. Einfach gut!

Es geht weiter zu Summerherekid 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.