corner corner Die Lilien beginnen zu welken

Medium

Die Lilien beginnen zu welken
by Dirk Böttger | History
Registered by bluecat07 of Karben, Hessen Germany on Friday, August 17, 2007
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by kuschelgruft): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by bluecat07 from Karben, Hessen Germany on Friday, August 17, 2007

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Versailles im Jahr 1784. Marie Antoinette, die schöne junge Frau des französischen Königs Ludwig XVI., wird Opfer einer infamen Intrige - gesponnen von der ehrgeizigen und skrupellosen Gräfin Jeanne de la Motte. Dieser mit psychologischem Feingefühl geschriebene Roman verbindet historische Tatsachen mit spannender Fiktion.

aus einer Ebaykiste 


Journal Entry 2 by bluecat07 from Karben, Hessen Germany on Saturday, October 06, 2007

This book has not been rated.

Reist nun mit der historischen Bookbox von satay-spiess weiter. 


Journal Entry 3 by wingsatay-spiesswing from Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Friday, October 19, 2007

This book has not been rated.

Als Mitreisender meiner historischen Bookbox hat dieses Buch erst einmal ein ruhiges Plätzchen auf meinem Mt. TBR bekommen. Vielen Dank fürs Mitmachen! :-) 


Journal Entry 4 by wingsatay-spiesswing from Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Thursday, October 08, 2009

7 out of 10

Holla, 2 Jahre (in Worten: ZWEI) hat dieses Buch nun darauf gewartet gelesen zu werden. Allerdings ist es zwischendurch mit Containerschiffen durch die Welt gereist, das passiert ja auch nicht jedem Buch.

Aber ich habe es nun endlich mal gelesen. Und ich muss sagen, obwohl das Buch für meinen Geschmack einige Längen aufweist, fand ich es aus mehreren Gründen doch sehr gut. Ich hatte den Eindruck, dass der Autor sehr darum bemüht ist, die ganzen Verstrickungen des Adels wahrheitsgetreu wiederzugeben. Ja, sogar bemüht, dem Leser die ganzen Zusammenhänge zwischen den Königshäusern und Ländern begreiflich zu machen. Das ist für die Story zwar in der Tiefe nicht unbedingt notwendig, aber dennoch interessant. Nebenbei werden auch einige Begebenheiten der Zeit näher erläutert, wie z.B. das Gesundheitswesen.
Sehr stark zu merken ist, dass der Autor von Beruf Theaterwissenschaftler und -regisseur ist. Manche Szenen werden bis ins kleinste Detail beschrieben, so dass man fast den Eindruck hat, als müsse ein Bühnenbild so genau beschrieben werden, dass der Bühnenbildner es aufbauen kann. Interessant auch die Passagen über damalig brandneue Theaterstücke, vor allem über den "Figaro", und welche Reaktionen das Stück bei welchen Zuschauern auslöst.
Ein bisschen ins Bockshorn jagen lassen habe ich mich vom Titelbild. Nach kurzer Recherche fand ich heraus, dass das Gemälde von Jean-Baptiste Lallemand die Vorbereitung auf den Sturm der Bastille darstellt. So nahm ich an, dass auch die Handlung des Buches den Sturm zum Thema hat. Dem ist jedoch nicht so. Vielmehr wird die Zeit wenige Jahre zuvor beschrieben.

Das Buch wird nun erst mal von RincewindHH und Herrn totterblotschen gelesen. Die Reihenfolge ist noch nicht klar. :-)

Gelesen für die Bergabbau-Challenge mit dem Oktoberthema: "Gebäude"
"Lies mindestens ein Buch, in dessen Titel ein Gebäude/Bauwerk oder ein Teil eines Gebäudes vorkommt.
Gebäude/Bauwerke sind z.B. Haus, Brücke, Turm, Palast, Hütte, Apotheke, Einkaufszentrum, Burg, Bahnhof, ...
Teile sind z.B. Tür, Fenster, Pfeiler, Treppe, Dach, ... Es gelten auch Bücher, auf denen eindeutig Gebäude (oder Gebäudeteile) auf dem Cover abgebildet sind." 


Journal Entry 5 by totterblotschen from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 09, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist mit unserer Tochter aus HH angereist! 


Journal Entry 6 by totterblotschen at Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 05, 2011

9 out of 10

Die letzten Tage vor der französischen Revolution werden hier, angelehnt an die tatsächlich handelnden Personen und Fakten, in Romanform sehr eindrucksvoll geschildert. Kein Reißer nur um das berühmte Halsband der Königin - das es tatsächlich gab, sondern eine Geschichte über die Zusammenhänge und Hintergründe warum das Ende der Monarchie zu dieser Zeit vorprogrammiert war. Dazu sehr spannend geschrieben.
Das Buch wird in den nächsten Tagen in der Stadtbüchrei Solingen freigelassen. 


Journal Entry 7 by wingsatay-spiesswing at Hamburg - Osdorf, Hamburg Germany on Friday, July 29, 2011

This book has not been rated.

Nee, nix Stadtbücherei Solingen! Das Buch ist vorgestern mit dem totterblotschen-Express wieder in Hamburg eingetroffen, um bei nächster Gelegenheit an die Hamburger Crosser weiter gegeben zu werden. 


Journal Entry 8 by wingsatay-spiesswing at Elbtöchter, Gaußstraße 10 in Hamburg - Ottensen, Hamburg Germany on Wednesday, December 07, 2011

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (12/8/2011 UTC) at Elbtöchter, Gaußstraße 10 in Hamburg - Ottensen, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch hält beim Meet-Up Ausschau nach neuen Lesern. 


Journal Entry 9 by kuschelgruft at Buxtehude, Niedersachsen Germany on Thursday, December 08, 2011

This book has not been rated.

Ich bin motiviert, aber auch ich kann nicht garantieren, dass ich es schneller als in 2 Jahren schaffe. ;-) 


Journal Entry 10 by kuschelgruft at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Monday, November 03, 2014

This book has not been rated.

Released 3 wks ago (11/4/2014 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich komme im Moment einfach nicht zum Lesen und deshalb reist das Buch nun mit der Herz, Humor, Historisch-Box weiter. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.