corner corner Die Todesspirale: Maria Kallios vierter Fall

Medium

Die Todesspirale: Maria Kallios vierter Fall
by Leena Lehtolainen | Literature & Fiction
Registered by Ceejay1982 of Osterrönfeld, Schleswig-Holstein Germany on 8/9/2007
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Pucky2908): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Ceejay1982 from Osterrönfeld, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, August 09, 2007

7 out of 10

Aufregung in Helsinki: Eine bekannte Eiskunstläuferin wird tot aufgefunden - man hat sie mit ihren eigenen Schlittschuhen brutal erschlagen. Bei der Untersuchung des Falls gerät Kommissarin Maria Kallio unversehens in die Dopingszene und die politischen Machtspiele rund um den Leistungssport. Im Morddezernat ist es für sie unterdes auch nicht eben leicht, da einer ihrer Kollegen sie rücksichtslos schikaniert. Und das ausgerechnet jetzt, wo Maria ein Baby erwartet... (Klappentext).

Bin ja normalerweise nicht so der Krimileser, traue mich aber langsam und stückweise an dieses Genre heran. Ich fand das Buch in jedem Fall spannend und die Story vor allem zu Anfang interessant eingefädelt. Allerdings stellt sich Maria Kallio in meinen Augen teilweise wirklich selten dämlich an - zumindest was die Situationen angeht, in denen sie ihr ungeborenes Kind unnötig in Gefahr bringt. Das ging mir doch zu sehr an der Realität vorbei. Das Ende finde ich auch nicht besonders gelungen - aber insgesamt wars doch eine wirklich nette Lektüre, die gestern flüssig nach 2 Tagen weggelesen war. Knappe 7 Sternchen.

20/10/2007: Geht heute mit zum ersten Rendsburger Meetup. Falls es keiner mit nimmt, kommts entweder wieder mit nach Hause oder wird spontan freigelassen. 


Journal Entry 2 by Tiikeri from Friedrichstadt, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, October 20, 2007

7 out of 10

Bei nem finnischen Krimi konnte ich nun wirklich nicht widerstehen, zumal ich den Namen Lehtolainen schon länger auf der Merkliste hab. Mal schauen ...

Update 09.07.08:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Maria Kallio ist mir sympathisch, auch wenn ich Ceejays Meinung bestätigen kann, dass einige ihrer Aktionen doch eher dumm sind. Die Geschichte fand ich spannend aufgebaut, das Ende allerdings eher enttäuschend - wobei ich thematisch etwas in der Art erwartet und nur eine andere Person in Verdacht hatte.

Geht am Wochenende auf die Reise zu merkur007. 


Journal Entry 3 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, July 17, 2008

This book has not been rated.

Heute angekommen.
Wandert auf den Berg. 


Journal Entry 4 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, October 19, 2008

5 out of 10

Als ich im Sommer zu lesen begann, brach ich ab, es zog mich absolut nicht in den Bann. Das konnte aber auch damit zusammen hängen, dass die eisige Atmosphäre der Schlittschuhbahn nicht zu meinem Sommergefühl passte.
Aber auch meine herbstliche Lektüre war jetzt leider eher gelangweilt. Vielleicht habe ich in letzter Zeit zu viele wirklich gute Krimis gelesen.
Bei Leena Letholainen wird geradlinig eine Ermittlungshandlung "abgearbeitet". Weder die Schreibweise noch die Personen finde ich dabei irgendwie originell. Maria Kallio ist ein netter Mensch, wobei ihre wirklich einzige Exzentrik darin liegt, dass sie schwanger ist; und diese Schwangerschaft wird in jeder Hinsicht politisch korrekt einbezogen. Ich fand den Krimi ziemlich zäh und öde.

Zählt für Finnland im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge


Journal Entry 5 by merkur007 at Cafe Activ, Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, January 13, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/13/2009 UTC) at Cafe Activ, Bockenheim in Frankfurt am Main, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Geht mit zum meet-up. 


Journal Entry 6 by wingwildboarhunterwing from Rodgau, Hessen Germany on Wednesday, January 14, 2009

This book has not been rated.

Zum Freilassen in der OBCZ Schwarzer Riese in Aschaffenburg mitgenommen. Ich hoffe, es ergibt sich bald eine entsprechende Gelegenheit... 


Journal Entry 7 by wingwildboarhunterwing at Café Schwarzer Riese, Rossmarkt 38a in Aschaffenburg, Bayern Germany on Saturday, January 31, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/31/2009 UTC) at Café Schwarzer Riese, Rossmarkt 38a in Aschaffenburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Wird heute in der OBCZ freigelassen. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 8 by Pucky2908 from Hösbach, Bayern Germany on Monday, February 09, 2009

8 out of 10

Ich habe das Buch im Schwarzen Riesen mit genommen.

Ein schönes Buch für eine Bahnfahrt, allerdings sind die ganze Eiskunstlauf-Details schon etwas nervend, besonders wenn man keine Ahnung von dem Sport hat und das nichtmal schade findet ;-).
Naja, es gibt auch die typischen Spannungs-Dummheiten, wie alleine irgendwo hingehen, ohne Handy und sonstiges, ect.,ect.
Die Hauptfigur ist ganz sympathisch, wenn auch ein bisserl farblos (außer schwanger ist sie wirklich nicht besonders außergewöhnlich). Das Buch ist der 4. BAnd einer Folge, man kann es aber auch problemlos einzeln lesen. (Es reizt mich jetzt auch nicht wahnsinnig, die anderen Bände zu lesen.)
Aber wie gesagt, eine nette Zuglektüre und auf den Täter bin ich auch nicht gekommen. 


Journal Entry 9 by Pucky2908 at RE Würzburg - Frankfurt und zurück in -- Bahn/Bus/Schiff --, Bayern Germany on Monday, February 09, 2009

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/10/2009 UTC) at RE Würzburg - Frankfurt und zurück in -- Bahn/Bus/Schiff --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Wird morgen im Zug ausgesetzt. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.