corner corner Das Kochbuch des Kannibalen. Ein kulinarischer Thriller


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingAnonymousFinderwing on Tuesday, July 24, 2007

8 out of 10

DAS ist mal ein Krimi mit Knalleffekt. Aber gruslig schön. Und - unbenommen des wilden Titels - es ist viel Kochkunst mit drin. 


Journal Entry 2 by wingDaBookBearwing from Sandesneben, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, April 23, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist heute gut angekommen! Vielen lieben Dank für's Schicken, ich habe mich total gefreut! Habe auch schon mal angefangen, gefällt mir gut! 


Journal Entry 3 by wingDaBookBearwing from Sandesneben, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, August 23, 2009

6 out of 10

Ich glaube, ich habe zu viel erwartet... So, wie das Ende war, die letzten ca. 50 Seiten, habe ich das gesamte Buch erwartet. Dieser Teil hat mir sehr gut gefallen. Bis dahin fand ich die Zeit- und Personensprünge teilweise sehr verwirrend. Und auch nicht immer ganz spannend. Ich finde die Idee, Kochen als Hauptthema zu nehmen dennoch gut und auch nicht schlecht umgesetzt.
Der Stil war interessant, wenn auch etwas befremdlich, so distanziert. 


Journal Entry 4 by wingDaBookBearwing at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Friday, August 28, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (8/28/2009 UTC) at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Habe das Buch mit zum Grillen in die Kita Emilienstraße genommen. Viel Spaß damit. 


Journal Entry 5 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Sunday, August 30, 2009

This book has not been rated.

Ich hab das Buch vom Kita-Grillen mitgenommen - klingt ganz spannend.

Aber wie schafft man das, als "AnonymousFinder" ein Buch zu registrieren? 


Journal Entry 6 by wingAnke68wing at Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Saturday, December 11, 2010

4 out of 10

Irgendwie wurde ich mit dem Buch nicht richtig warm. Zu verworren, imer diese Sprünge, man wusste nie, in welcher Zeit man gerade war. Der Stil war auch nicht besonders ansprechend. Vielleicht gefällt es ja anderen besser.

Ich habe das Buch im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land Lifetime-Challenge als erstes Buch für Argentinien gelesen.
 


Journal Entry 7 by wingAnke68wing at "Roxie", Rentzelstraße in Hamburg - Rotherbaum, Hamburg Germany on Saturday, December 11, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (12/12/2010 UTC) at "Roxie", Rentzelstraße in Hamburg - Rotherbaum, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt mit zum Wichtel-Meetup. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.