corner corner Nomadentochter

Medium

Nomadentochter
by Waris Dirie | Biographies & Memoirs
Registered by Buecherei-Forst of Forst, Baden-Württemberg Germany on 5/18/2007
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by tanne79): available


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Buecherei-Forst from Forst, Baden-Württemberg Germany on Friday, May 18, 2007

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung laut www.amazon.de
Das neue Buch von der Autorin des Bestsellers »Wüstenblume«: die bewegende persönliche Auseinandersetzung einer Frau mit ihrem Leben zwischen zwei Kulturen. »Waris Dirie erreicht mit ihren Worten unsere Herzen!« Maria von Welser Fast zwanzig Jahre ist es her, seit Waris Dirie ihre Familie bei ihrer Flucht aus Somalia zurücklassen musste. Und immer war sie im Ungewissen, ob die Eltern und Geschwister in dem von Krieg und Hunger gepeinigten Land noch lebten oder nicht. Ausgelöst durch eine persönliche Krise, fasst Waris Dirie eines Tages den Entschluss, nach Somalia zurückzukehren, um sich selbst, ihre Familie, ihr Volk und ihr Land neu zu entdecken. Das Wiedersehen ist bewegend. Sie wird mit offenen Armen aufgenommen und genießt den so lange vermissten Familienzusammenhalt und das Gefühl der Geborgenheit. Doch nach all den Jahren im westlichen Ausland muss sie auch erkennen, dass sie nicht mehr in der Lage ist, sich den traditionellen Rollenvorstellungen so unterzuordnen, wie es von ihr erwartet wird. Sie spürt, dass sie in Somalia wohl nie mehr leben kann. Ihre Welt hat sich grundlegend und für immer verändert. Corine Preisträger 2002 (Sachbuch): "Zerreißprobe zwischen zwei Kulturen" 


Journal Entry 2 by Soulsistren from Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 26, 2007

9 out of 10

...my first Bookcrossing Experience! :-)
Thank you very much, whoever you are!
I just thought about reading this work a few days ago, since I already Read "Wüstenrose". So I'm really looking forward to read it tonight!
Greetings to everyone :-) 


Journal Entry 3 by Soulsistren at an Bekannte weitergegeben (Heidelberg) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 14, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (9/14/2007 UTC) at an Bekannte weitergegeben (Heidelberg) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

 


Journal Entry 4 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Sunday, October 21, 2007

9 out of 10

Hatte ich beim Heidelberger September Meet-up mitgenommen und finde es genauso faszinierend wie "Wüstenblume". 


Journal Entry 5 by nuriayasmin at Gelbe Seiten Café-Bar-Lounge, Rondellplatz (OBCZ) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 27, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (10/27/2007 UTC) at Gelbe Seiten Café-Bar-Lounge, Rondellplatz (OBCZ) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Karlsruher Meet-up. 


Journal Entry 6 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 27, 2007

7 out of 10

Bin mal gespannt wie die Geschichte um die "Wüstenblume" weitergeht.

04.11.2007:
Waris Dirie hat einen wirklich schönen Schreibstil (oder liegt´s an der deutschen Übersetzung?) - egal, auf jeden Fall zieht es einen in den Bann und man muss einfach immer weiter lesen bis man schließlich das Ende erreicht hat. Das Buch hat mir auch diesmal wieder gut gefallen, allerdings fand ich "Wüstenblume" besser, da man hier mehr Informationen herausholen konnte. Diesmal geht es eigentlich "nur" um Aufarbeitung von Waris Vergangenheit und um einen inneren Frieden mit der Familie zu finden.
Anscheinend gibt es ja auch noch einen dritten/ weiteren Band... 


Journal Entry 7 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 12, 2009

This book has not been rated.

Befindet sich in der Afrika-Box 


Journal Entry 8 by wingInto-the-Bluewing from Stade, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 23, 2009

This book has not been rated.

Dieses Buch habe ich nun auch noch der Afrikabox entnommen. 


Journal Entry 9 by wingInto-the-Bluewing at Stade, Niedersachsen Germany on Monday, August 23, 2010

7 out of 10

So, nach fast einem Jahr habe ich es nun endlich gelesen und zwar im Wege der Bargabbau-Challenge (Lies Bücher, in deren Titeln familienbezogene Begriffe vorkommen). Ich fand es ganz interessant, aber Wüstenblume hat mir doch noch besser gefallen. Jetzt ist das Buch für eine weitere Box reserviert. 


Journal Entry 10 by wingInto-the-Bluewing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Wednesday, February 16, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (2/16/2011 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich in Kürze mit der Buchbox - die lieben Verwandten auf die Reise und hofft auf weitere Leser. 


Journal Entry 11 by tanne79 at Krefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 10, 2011

This book has not been rated.

Das Buch wandert aus der Box - die lieben Verwandten (http://www.bookcrossing.com/journal/8151092) auf meinen MTBR. 


Journal Entry 12 by tanne79 at Krefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 23, 2014

8 out of 10

Endlich habe ich dieses Buch gelesen, es lag leider viel zu lang auf meinem MTBR und dabei hat es mir sooo gut gefallen. Es liest sich wirklich total flott und man mag nicht aufhören, ich hätte es fast an einem Tag durchgelesen.
Auch ich habe das Buch im Rahmen der BergAbbauChallenge gelesen (Thema: Familienbande), es passt aber auch zur 1-Jahr-1-Land-Challenge und zählt für Somalia.

Auch mir hat Wüstenblume besser gefallen, im zweiten Teil fand ich die Verhältnismäßigkeit etwas unbefriedigend. Sehr viel Vorbericht, dann eine im Verhältnis "kurze" Beschreibung des Aufenthalts bei der Familie und dann wieder die ausführliche Beschreibung der Heimreise. Aufgefallen sind mir auch Mehrfacherwähnungen, z. B. dass Ragge oder Raschid (?) sehr gut englisch spricht und sie deshalb gerne mit ihm spricht....aber dies ist jammern auf sehr hohem Niveau ;-) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.