corner corner Kati in Amerika

Medium

Kati in Amerika
by Astrid Lindgren | Children's Books
Registered by lady-liberty of Coburg, Bayern Germany on 5/13/2007
Average 10 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Ahoi-Brause): available


3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Sunday, May 13, 2007

10 out of 10

Eigentlich war Katis Freund Jan an allem schuld. Wenn der sich nicht als großer Amerikakenner aufgespielt hätte, nur weil er gerade mal vierzehn Tage in den Staaten war, wäre Kati wohl kaum auf die Idee gekommen, selbst hinzufahren und sich die Sache anzusehen. Vermutlich wäre dann dieses Buch nicht geschrieben worden, und wir hätten keine Gelegenheit gehabt, Kati kennenzulernen. Was ausgesprochen schade gewesen wäre. Denn wenn das Buch auch unter dem inzwischen überholten Genre des Mädchenromans einzuordnen ist, entstanden in einer Zeit, als Amerika für uns noch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten war, handelt es sich bei seiner Protagonistin doch um eine für damalige Verhältnisse untypisch eigenständige Persönlichkeit, die sich über Konventionen und Vorschriften hinwegsetzt und die zeitliche Distanz von nahezu einem halben Jahrhundert vergessen lässt. »Diese Kati hat nämlich durchaus ihre eigenen Vorstellungen vom Leben und betrachtet die den Frauen ihrer Generation zugedachte Rolle mit Skepsis und Ironie«, schreibt Kirsten Boie in ihrem Nachwort. »Nein, nein, allzu große Sorgen, dass Kati ihr Leben wie Trotzkopf oder Nesthäkchen fortsetzen wird, müssen wir uns wohl nicht machen.«

Dies ist ein ganz zauberhaftes Buch, geschrieben von einer unvergleichlichen Autorin! Man möchte nicht glauben, dass es mehr als 50 Jahre her ist, als es entstand und dass Astrid Lindgren damals selbst schon über 40 war, denn es ist so leicht, lustig, liebenswert und sprühend geschrieben, dass es für alle Altersklassen ein Lesevergnügen ist. Wer New York und Amerika kennt, findet in Katis Erlebnissen einige bemerkenswerte Parallelen, die sich bis heute erhalten haben.

Ein sehr, sehr schönes Buch, das mein erstes für Schweden wird bei der 1 Jahr = 1 Buch Lifetime-Challenge 


Journal Entry 2 by lady-liberty at An einen Bookcrosser verschickt in Coburg, Germany -- Controlled Releases on Tuesday, July 17, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (7/17/2007 UTC) at An einen Bookcrosser verschickt in Coburg, Germany -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich gleich als Teil des neuen Sechserpacks für die 1 Jahr = 1 Buch Lifetime-Challenge auf dem Weg zu Leseratte37. Viel Spaß damit!

Weil allgemeines Intereresse an dem Ring besteht, hier die Teilnehmerliste:

1. Leseratte37
2. Marketing-Maus
3.
4.

...zurück nach Hause 


Journal Entry 3 by Leseratte37 from Eppelheim, Baden-Württemberg Germany on Thursday, September 20, 2007

This book has not been rated.

Das ist ja ein wirklich nettes Büchlein.
Ich kenne Astrid Lindgren nur als Kinderbuchautorin und wusste gar nicht, dass sie auch Jugendbücher geschrieben hat. Obwohl das ganze schon etwas älter ist, hat sich glaube ich in Amerika nicht so viel verändert.
Ich habe das Buch ziemlich schnell gelesen und es hat mir sehr gefallen.
Vielen Dank.

Für die 1 Jahr- 1 Land Challenge zählt es für Schweden. 


Journal Entry 4 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 16, 2007

This book has not been rated.

Hey, eine neue tolle Überraschungs-BuchBox von Lady-Liberty! Du bist klasse! :o) Habe gerade die kleinen Büchlein erhalten und freue mich schon wieder auf die Auswahl!

Leider habe ich auch Schweden schon beendet, aber ich liebe Astrid Lindgren und freue mich trotzdem auf die Lektüre. Schließlich lesen wir ja nicht nur für die Challenge :o) 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.