corner corner Anne Frank. Die letzten sieben Monate. Augenzeuginnen berichten.

Medium

Anne Frank. Die letzten sieben Monate. Augenzeuginnen berichten.
by Willy Lindwer | Biographies & Memoirs
Registered by Mary-T of Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on 5/1/2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by MelLila): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Mary-T from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 01, 2007

7 out of 10

Klappentext:
"Sieben jüdische Frauen, von den Nazis in den letzten Monaten des zweiten Weltkriegs verhaftet und deportiert, berichten in diesem Buch über die letzten sieben Monate in Anne Franks kurzem Leben. Die Berichte der Augenzeuginnen sind sozusagen das letzte "ungeschriebene" Kapitel des Tagebuchs der Anne Frank."

Auch wenn bisher schon mir bekannt war, dass Anne Frank nicht überlebt hat... und auch wie es in den Lagern zuging... Die Fantasie, die nach dem Ende von Annes Tagebuch die restlichen Tage ausmalte... war durchaus gnädiger als die Realität...
Ich fand das Buch durchaus gelungen. Auch wenn Anne und ihre Familie doch eher weniger Platz in Anspruch nahmen, waren die Erinnerungen der Frauen interessant (und unbequem) und boten wieder neue Aspekte eines Zeitabschnitts, den es besser nie gegeben hätte.

Das Buch reist jetzt in der Nie wieder!-Box 


Journal Entry 2 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Monday, July 23, 2007

9 out of 10

Ein Buch, das schon in meinem eigenen Regal steht und daher in der Box bleibt und weiterreisen wird.

Ich fand die Berichte der sieben Frauen erschütternd. Die zeitliche Lücke devon sieben Monaten zwischen Anne Franks Tagebucherlebnissen und der uns längst bekannten Tatsache, dass sie Bergen-Belsen nicht überlebt hat, wird mit diesen Schilderungen dramatisch ausgefüllt.

Ein äußerst bewegendes Dokument der Zeitgeschichte. 


Journal Entry 3 by Tiikeri from Friedrichstadt, Schleswig-Holstein Germany on Thursday, October 04, 2007

7 out of 10

Aus der Box gefischt. Steht jetzt erstmal im Regal und darf sich ein wenig von der Reise erholen.

02.06.08:
Ein bewegendes, erschütterndes Buch - wie alle Erfahrungsberichte aus dieser furchtbaren Zeit.
Allerdings hatte ich ein bisschen was anderes erwartet. Man erfährt ja doch relativ wenig über Anne und ihre Familie, bei manchen Frauen hatte ich sogar das Gefühl, Sätze über die Franks seien schnell nochmal eingeschoben, um eine "Daseinsberechtigung" der Berichte zu erhalten. Das hat mir subjektiv den Eindruck vermittelt, die Leidenswege der Frauen würden als "minderwertiger" behandelt als der von Anne, weil diese eben so bekannt geworden ist. Sicher war das nicht beabsichtigt, der Gedanke bleibt aber.

Aber ob nun als eigenständige Erfahrungsberichte, als Puzzleteile zu Annes Schicksal oder als etwas von beidem: Die Erinnerungen der Frauen sind absolut lesenswert und eine weitere Mahnung gegen das Vergessen.

Macht sich morgen auf den Weg zu blups25. 


Journal Entry 4 by blups25 from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 13, 2008

This book has not been rated.

Das Buch kam heute wohlbehalten in Bochum an, vielen Dank. Ich habe bereits einiges über Anne gelesen, neben ihrem Tagebuch und dem Bericht von Miep Gies auch eine Biographie, und ich war zudem im letzten Jahr im Anne Frank Haus in Amsterdam. Grundsätzlich habe ich also bereits so einiges über Annes schreckliches Ende erfahren. Dieses Buch steht trotzdem schon länger auf meiner Wunschliste, weil ich mir davon noch das ein oder andere "Puzzleteil" zu Annes Biographie erhoffe. 


Journal Entry 5 by blups25 from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 29, 2008

This book has not been rated.

Wie beurteilt man ein Buch, das kein Roman ist, keine Fiktion, sondern das Leben selbst - und dann noch so ein schrecklicher Ausschnitt davon? Bei einem Roman kann man darüber schreiben, ob man ihn realistisch findet oder schlecht zusammengestümpert, ob die Sprache gefiel oder Fakten gut recherchiert waren. Aber hier? Lindwer gibt sechs Interviews wieder, die er für eine Fernsehsendung geführt hat. Mir ging es ein bißchen wie Tiikeri, in den meisten Berichten scheinen die Hinweise auf Anne eher "eingeschoben". Nur die ersten beiden Augenzeuginnen haben wirklich etwas mit Anne und den Franks zu tun gehabt. Das macht die Erlebnisse der anderen nicht weniger schrecklich. Und was sie beschreiben, der furchtbare Alltag in den Lagern, das wird sich mit Annes Tagesablauf, mit ihren Empfindungen mehr oder weniger decken. So gesehen hatten die Berichte dann wieder viel mit Anne zu tun.

Das Buch ist interessant, das Buch ist lesenwert. Ich für meinen Teil musste zwischendurch eine Pause machen, weil die Berichte nahe gehen. Ob man sie unbedingt unter dem verkaufsfördernden Namen Anne Frank herausgeben musste, sei dahingestellt, die Geschichten der Frauen wären auch ohne Anne interessant genug gewesen. 


Journal Entry 6 by blups25 at A Controlled Release, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Saturday, July 26, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/26/2008 UTC) at A Controlled Release, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Geht gleich an buchsternchen, die für eine Biographien-Bookbox sammelt. 


Journal Entry 7 by levander from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 26, 2008

This book has not been rated.

Danke für die Spende!!! 


Journal Entry 8 by levander at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 27, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/28/2008 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht als Teil der Bookbox Lebenslinien auf Reisen 


Journal Entry 9 by STERNENBUECHER from Rammenau, Sachsen Germany on Thursday, September 04, 2008

This book has not been rated.

Der Buchbox Lebenslinien entnommen. 


Journal Entry 10 by STERNENBUECHER from Rammenau, Sachsen Germany on Monday, November 24, 2008

8 out of 10

Dieses Buch ist ein erschütterndes Zeitdokument, das durchaus gleichberechtigt neben den anderen Anne-Frank-Veröffentlichungen stehen darf.
Auch wenn die Familie Frank nur hier und da in die Erlebnisse einfließt, ist es durchaus vorstellbar, daß es viele Parallelen mit den anderen Frauen gegeben hat. Bei den Schilderungen war es für mich das Erstaunlichste und Menschlichste, daß man den anderen neben sich überhaupt noch wahrnimmt, sich Namen merkt und aktive Hilfe leistet, soweit es möglich war. 


Journal Entry 11 by STERNENBUECHER at Göda, Sachsen Germany on Wednesday, November 25, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (11/25/2009 UTC) at Göda, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs als Xerptingauszug #9 zu zinat1 nach Elsdorf.
Gute Reise, liebes Buch und meld dich mal wieder. 


Journal Entry 12 by zinat1 from Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 06, 2009

This book has not been rated.

Hier meldet sich das Buch mal wieder. Ich habe es im Rahmen meines ersten Xerptings geschickt bekommen. Ich habe vor kurzem erst ein Anne Frank Buch gelesen und dachte mir - dass das hier meinen Eindruck dann komplettieren wird. Danke fürs Schicken! 


Journal Entry 13 by zinat1 at Mitte: Cologne's Solingen in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 17, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (6/17/2011 UTC) at Mitte: Cologne's Solingen in Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht heute abend mit zum Meet up! 


Journal Entry 14 by zinat1 at BookBox in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 01, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/1/2011 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch kommt in Buescherrauschs Allerleibox. Gute Reise.  


Journal Entry 15 by MelLila at Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 28, 2011

This book has not been rated.

aus Bücherrausch's Allerlei-Box entnommen 


Journal Entry 16 by MelLila at Bruenen- Buecherkiste in Hamminkeln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 08, 2014

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (2/9/2014 UTC) at Bruenen- Buecherkiste in Hamminkeln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Brüner Bücherkiste am Marktplatz / Kirche 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.