corner corner Herr und Hund

Medium

Herr und Hund
by Thomas Mann | Literature & Fiction
Registered by SaschaBWk of Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Sunday, April 15, 2007
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by SaschaBWk): travelling


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Sunday, April 15, 2007

8 out of 10

Der Titel beschreibt den Inhalt dieses schmalen Bandes (keine 100 Seiten) sehr treffend. Thomas Mann schafft aus den Spaziergängen mit dem Hund Bauschan eine kleine literarische Perle. Hier konnte selbst ich, üblicherweise zu Hunden eher auf sicherer Distanz, mich in den Hundebesitzer einfühlen.

Dieses Buch wird ein Ring.

Bitte versucht euch an folgenden Ablauf zu halten:

1. Anmeldung (mit Angabe eurer Präferenzen (Internationaler Versand/ Positionswünsche...)) bei mir.
2. JournalEntry, wenn das Buch bei euch angekommen ist.
3. Lesen (das Buch ist unter 100 Seiten dick, wer erheblich länger als 4 Wochen braucht, sollte bitte einen kleinen Zwischeneintrag machen)
4. Nächste Adresse anfragen (bitte keine alten Adressen benutzen, das verringert die Gefahr, dass der Ring verloren geht)
5. JE, wenn das Buch gelesen ist.

Wenn irgendwelche Fragen oder Schwierigkeiten auftauchen, meldet euch bitte bei mir. Und seid darauf gefasst, dass ich mich zwischendurch bei euch melde, wenn längere Zeit kein Lebenszeichen von dem Buch kommt. Ich bin immer etwas gluckenhaft bei meinen Ringen, das ist nicht böse gemeint, aber nachdem ich einen Ring verloren habe bin ich vorsichtiger geworden.

Und hier ist die vorläufige TeilnehmerInnenliste:
1. Saguna
2. Garten-Fee
3. STERNENBUECHER
4. humptydumpty
5. Trinibell
6. Marketing-Maus
7. lilifin
8. Mary-T
zurück zu mir! --> ist wieder da. 


Journal Entry 2 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, April 26, 2007

This book has not been rated.

Die Wochenendlektüre ist soeben eingetroffen. Danke! 


Journal Entry 3 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, April 29, 2007

8 out of 10

Ich genieße es immer wieder, Thomas Mann zu lesen, denn ich finde seine Sprache und seine Erzählart so wunderbar.
Danke für den Ring. 


Journal Entry 4 by wingSagunawing at mailing to a fellow bookcrosser in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases on Thursday, May 03, 2007

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (5/3/2007 UTC) at mailing to a fellow bookcrosser in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Garten-Fee 


Journal Entry 5 by Garten-Fee on Friday, May 04, 2007

This book has not been rated.

und schon ist es bei Frau und Hund und wir sind gespannt. Wenn Herr Hoecker ausgelesen ist, kann es in den nächsten Tagen gleich hier weitergehen. 


Journal Entry 6 by Garten-Fee on Sunday, May 13, 2007

6 out of 10

Heute morgen habe ich das Buch ausgelesen und ich habe mich viel schwerer damit getan, als erwartet. Normalerweise lese ich 100 Seiten bequem in 3 Tagen oder noch weniger. Aber hier kam ich gar nicht vorwärts irgendwie. Ich hatte vorher schon den Zauberberg angefangen und festgestellt, dass mir Herrn Manns verschachtelte Sätze und verdrehter Satzbau einfach nicht liegen. Beim Zauberberg will ich noch etwas durchhalten, weil mich der Fortgang der Geschichte interessiert. Bei diesem kurzen Buch jedoch bin ich froh, dass ich es geschafft habe. Ich hatte mir mehr über den Hund versprochen. Aber allein das Kapitel "das Revier" bestand aus endlosen Naturbeschreibungen, die mich als Gartenmensch überhaupt nicht berührten. Ich habe diese 20 Seiten dann bald nur überflogen auf der Suche nach dem Wort Bauschan. Das kam von Seite 40 bis 60 nur höchstens dreimal vor.
Auch finde ich diese Beschreibung der Jagdszenen merkwürdig, die vom Herrn fast schon ekstatisch mitverfolgt wird. Wobei ich das noch auf die damalige Zeit zurückführen würde, wo man für Hunde ein etwas anderes Verständnis als heute hatte.
Das einzige Idyll, was ich aus dem Buch mitnehme, ist die Tatsache, dass Herr Mann offensichtlich wirklich in einem Idyll gelebt haben muss, dass es sicherlich heute nicht mehr geben wird.
Anfang der Woche geht es weiter - Adresse habe ich schon. 


Journal Entry 7 by wingSTERNENBUECHERwing from Bischofswerda, Sachsen Germany on Saturday, May 19, 2007

This book has not been rated.

Lustig.
Kam gestern wohlbehalten hier an. Mein A-Wurf übrigens auch ;)
Werde sicher bald weitergeben können, komme zur Zeit gar nicht außer Haus. 


Journal Entry 8 by wingSTERNENBUECHERwing from Bischofswerda, Sachsen Germany on Thursday, May 24, 2007

This book has not been rated.

Ich mag dieses Büchlein! Eine vielfältige, reiche Sprache tritt einem hier entgegen, man muß sich schon draufeinlassen auf diese Fabulierkunst.
Daß Bauschan fast immer ohne Leine unterwegs ist, wäre in der heutigen Zeit wohl nicht mehr möglich. Auch gehört für mich ein Hund ins Haus und nicht in die Hütte. Und die Hasen und Enten spaßeshalber zu hetzen, ist einfach mal daneben. Unser Jäger hier im Ort hätte da eine knallharte Antwort: nämlich eine Kugel!
Aber es waren andere Zeiten, und so lese ich das mit Milde. 


Journal Entry 9 by wingSTERNENBUECHERwing from Bischofswerda, Sachsen Germany on Thursday, May 24, 2007

This book has not been rated.

Unterwegs zu humptydumpty nach Reutlingen.
Gute Reise! 


Journal Entry 10 by humptydumpty from Pfullingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 29, 2007

This book has not been rated.

Herr und Hund führte der Gassiweg heute an meinem Briefkasten vorbei. Jetzt können sie sich erst mal im Trockenen aufwärmen. Lieben Dank fürs Schicken und Mitlesenlassen! 


Journal Entry 11 by humptydumpty from Pfullingen, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 20, 2007

This book has not been rated.

Nun habe ich tatsächlich fast vier Wochen zum Lesen gebraucht, aber mit diesem Büchlein habe ich mich wirklich schwer getan. Dabei wollte ich doch zur Einstimmung auf die Romane von T. Mann mit einer leichteren Lektüre beginnen!
Zweifellos faszinierend, wie genau Mann beobachtet (ich habe meinen Hund in einigen Beschreibungen wiedererkannt), aber diese Bandwurmsätze, für die Mann ja anscheinend bekannt ist, haben meinen Lesefluss doch enorm verlangsamt. Von seinen Romanen nehme ich nun erst einmal Abstand...
Zusätzlich hat diese Lektüre leider bewirkt, dass ich von Herrn Mann als Mensch bzw. Hundehalter einen enorm unsympathischen Eindruck gewonnen habe. Natürlich muss ich die damaligen Zeiten berücksichtigen, aber seinen Hund zu prügeln (siehe Manns Äußerungen in dem Abschnitt über Kunststückchen, zudem dies hier: "ein gezielter und vorbedachter Stockschlag [...] ließ ihn quiekend und mit einem vorübergehend gelähmten hinteren Oberschenkel den Abhang [...] hinunterstolpern (...]") und zur Befriedigung der eigenen Triebe munter jagen zu lassen - das kann ich absolut nicht nachvollziehen, da nutzt auch keine noch so schöne Fabulierkunst. Auch seinen Hund erst Hasen und Fasane hetzen zu lassen und sich hinterher auf dem Nachhauseweg wundern bzw. sogar schwer beleidigt zu sein, wenn der Hund gähnend hinter seinem Herrchen herläuft, dem Hund dann auch noch die Tür vor der Nase zu schließen, damit dieser über das Tor springen muss - meine Güte, was für eine Diva muss dieser Mann gewesen sein, dass er ganz normale Verhaltensweisen derart auf sich bezieht! Nein danke, bei Thomas Mann hätte ich nach dieser Lektüre nicht Hund sein wollen.

22.06.07: Heute an Trinibell verschickt. 


Journal Entry 12 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 26, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist heute angekommen, und wird bald gelesen. 


Journal Entry 13 by wingTrinibellwing from Calw, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 29, 2007

This book has not been rated.

Ich kann mich Garten-Fee nur anschließen: für die 100 Seiten hab ich sehr lange gebraucht, und das obwohl ich teilweise wirklich nur "quer gelesen" habe.
Letztlich ist nur das hängengeblieben: zäh.
;-)

Trotzdem Danke, dass ich mitlesen (und diese Erfahrung machen) durfte.

Das Buch ist heute unterwegs zu Marketing-Maus.

 


Journal Entry 14 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 31, 2007

This book has not been rated.

Habe das schöne Büchlein heute in meinem Briefkasten gefunden. Vielen Dank für''s Schicken! Ich freue mich schon! 


Journal Entry 15 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 27, 2007

7 out of 10

Auf meine Diesntreise habe ich diese kleine Buch mitgenommen und habe es - trotz der damals anderen Ansichten von Hundehaltern - genossen. WEnn auch teilweise schwierig zu Lesen hat mich schon damals der Schreibstil von Thomas Mann fasziniert und hier war es ebenso.
Insbesondere die ersten 30 Seiten, in denen er Bauschan detailliert beschriebt, sein Aussehen, seine Characktereigenschaften fand ich sehr schön zu lesen. Vielen Dank für den Ring - geht jetzt weiter zu lilifin. 


Journal Entry 16 by Ahoi-Brause at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 11, 2007

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (9/11/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Sorry für den Stau ... das Buch ist jetzt unterwegs! 


Journal Entry 17 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 30, 2007

This book has not been rated.

Vielen Dank! Gibt es nach mir einen weiteren Interessenten? 


Journal Entry 18 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 24, 2007

10 out of 10

Ein wunderschönes Buch, wenn man sich eingelesen hat. Es geht übermorgen weiter auf die Reise... 


Journal Entry 19 by lilifin at Controlled Release in Postal Release, Mailed to another bookcrosser -- Controlled Releases on Saturday, November 24, 2007

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/24/2007 UTC) at Controlled Release in Postal Release, Mailed to another bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Mary-T... 


Journal Entry 20 by wingMary-Twing from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 04, 2007

7 out of 10

Das Buch ist gestern eingetroffen. Danke fürs Zuschicken, lilifin. Und Danke an SaschaBWK dafür dass ich noch mitlesen durfte. Ich bin schon gespannt, da es mein erster "Mann" ist ;)

13-Jan-08
Das war mein erster Thomas Mann. Und der Stil gefällt mir recht gut. Vor allem haben mir die Beschreibungen von Bauschan gefallen. Die Landschaftsbeschreibungen waren mir teilweise etwas zu viel. Ist nunmal kein page-turner. Aber dennoch schön zu lesen. Also denke ich, dass ich nochmal einen Mann lesen werde. Vielleicht nicht gerade den Zauberberg, denn da war mir der Film (geschaut aus aktuellem Anlass weil ich derzeit nämlich gerade selbst zur Kur dort war) schon zuviel. ;)
Danke dass ich mitlesen durfte.
Das Buch macht sich dann wieder auf die Heimreise. 


Journal Entry 21 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Monday, January 21, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist wieder bei mir angekommen. Danke an alle fürs Mitmachen, ich hoffe, man 'sieht' sich mal wieder bei einem Ring oder Ray ;-).

Edit: Inzwischen habe ich das Buch irgendwo freigelassen, habe aber leider weder eine ReleaseNote noch andere Notizen dazu gemacht. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.