corner corner Denken mit Orwell

Medium

Denken mit Orwell
by George Orwell | Philosophy
Registered by wingWasserfallwing of Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 06, 2007
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by tacx): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingWasserfallwing from Kirchheim unter Teck, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 06, 2007

8 out of 10

Großartige Sammlung von Kommentaren Orwells (Abstinenz bis Zukunft)
besonders Schön: "Mit 50 hat jeder das Gesicht, das er verdient" ;-)

für lady-libertys XS-Buchbox 


Journal Entry 2 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, July 09, 2007

8 out of 10

Das Büchlein gefällt mir so gut, daß ich es herausnehme. Es ist beeindruckend, wie weitsichtig Orwell war, sind seine Gedanken doch vorwiegend aus den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts! Habs angelesen, möchte es aber gern noch öfters zur Hand nehmen. 


Journal Entry 3 by wingmoerschenwing at An einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 29, 2008

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/30/2008 UTC) at An einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ein feines Büchlein! Nun darf es mit der "Box der NICHT selbst registrierten Bücher" reisen!
Ich bin etwas unsicher, denn Sachbücher dürfen es ja nicht sein. Dies hier ist sicherlich grenzwertig, aber ich bin überzeugt, daß es *unterwegs* einen Liebhaber finden wird...
 


Journal Entry 4 by winglady-libertywing from Coburg, Bayern Germany on Wednesday, February 06, 2008

This book has not been rated.

Ein Winzlingsbuch - wie schön! Ich liebe diese kleinen Exemplare, die manchmal einen ganz großen Inhalt aufweisen und werde es auf jeden Fall aus Monchis Box der nicht selbst registrierten Bücher nehmen. Lustig, dass es schon eine kleine Weile mit meiner eigenen XS-Box gereist ist! :-) 


Journal Entry 5 by winglady-libertywing from Coburg, Bayern Germany on Monday, April 20, 2009

9 out of 10

Oh weh, auch kleine Bücher haben es schwer! Man kann sie so leicht übersehen, vor allem, wenn sich größere vordrängeln und so ein kleines Exemplar im Regal einfach mit ihren breiten Rücken verdecken. So geschehen bei diesem Büchlein, das ich gestern aufgrund der Suchaktion für die Challenge zum Abbau des Mt TBR suchte und schließlich auch fand.

Es ist wirklich nicht dick, aber dennoch gehaltvoll, wie schon zu erwarten war. George Orwell hat sehr kluge und vorausschauende Gedanken geäußert, vor allem in einer Zeit, in der in Europa alles drunter und drüber ging. Die Auswahl wurde aus verschiedenen Veröffentlichungen zusammengetragen und nach alphabetisch überschriebenen Kapiteln sortiert. Im Grunde sind all seine Gedanken kritisch und geistreich, ohne übertrieben oder besserwisserisch zu wirken. Sehr wohltuend!

Eine meiner Lieblingssequenzen aus dem Kapitel "Antisemitismus":

Sobald Hitler verschwunden ist, wird eine wirkliche Erforschung des Themas möglich sein, und es wäre wahrscheinlich am besten, nicht damit zu beginnen, den Antisemitismus zu entlarven, sondern alle Rechtfertigungen, die man für ihn finden kann, in seiner eigenen Seele oder in einer anderen zusammenstellen. Auf diese Weise könnte man vielleicht einige Anhaltspunkte gewinnen, die zu seinen psychologischen Wurzeln führen würden. Aber dass der Antisemitismus endgültig geheilt werden wird, ohne dass die größere Erkrankung des Nationalismus geheilt würde, glaube ich nicht.
(veröffentlicht 1945) 


Journal Entry 6 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Sunday, December 04, 2011

This book has not been rated.

Gerade wird meine dritte XS-Box befüllt und dieses Buch hat genau das richtige Format dafür, deshalb darf es zusteigen und demnächst auf Reisen gehen.  


Journal Entry 7 by tacx at Wedding, Berlin Germany on Tuesday, January 24, 2012

This book has not been rated.

Mittlerweile gehen die Bücher der XS-Box mit meinen Exemplaren engere Verbindungen ein, sprich: sie liegen alle nebeneinander. Da ich keinen Eintrag vergessen will, journale ich diejenigen, die noch nicht wieder in die Box eingestiegen sind. Ein bißchen Zeit bis zu Weiterschicken habe ich noch und lese noch ein wenig ;-). Die Bücher, die bis Anfang Februar noch keinen weiteren Eintrag bekommen haben, bleiben hier.  




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.