corner corner Ich, Safiya. Verurteilt zum Tod durch Steinigung


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Saturday, March 24, 2007

5 out of 10

Tod durch Steinigung! So lautete das grausame Scharia-Urteil gegen die Nigerianerin Safiya Hussaini, weil sie ein uneheliches Kind zur Welt brachte. Denn auf Ehebruch und Sex ohne Trauschein steht in ihrem Heimatland die Todesstrafe - für Frauen. Doch eine beispiellose internationale Protestkampagne und das Engagement ihres Anwalts retteten Safiya vor der Vollstreckung des Urteils. Seitdem ist sie zu einem Symbol der Hoffnung geworden. In diesem Buch erzählt sie die ergreifende Geschichte ihres Lebens. (Klappentext)

Sehr hart, aber so richtig bewegt hat mich das Buch nicht. Die meiste Zeit war es zwar ein "interessanter" und schockierender Tatsachenbericht, aber wirklich emotional berührt hat mich das Buch nicht.

Anderes Cover, da von Weltbild!
Ist reserviert für die Erfahrungsbox von Goldoni! 


Journal Entry 2 by Kaiser-Fan from Schenefeld (Kr Pinneberg), Schleswig-Holstein Germany on Friday, June 22, 2007

This book has not been rated.

Ich habe das Buch heute aud Goldonis Bücherbox "Schicksale und Erfahrungen" befreit. 


Journal Entry 3 by Kaiser-Fan at Einkaufszentrum Schenefeld in Schenefeld (Kr Pinneberg), Schleswig-Holstein Germany on Friday, September 07, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (9/7/2007 UTC) at Einkaufszentrum Schenefeld in Schenefeld (Kr Pinneberg), Schleswig-Holstein Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Heute Vormittag im Schenefelder Einkaufszentrum freigelassen. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.