corner corner Deutschland. Ein Sommermärchen. Das WM-Tagebuch

Medium

Deutschland. Ein Sommermärchen. Das WM-Tagebuch
by Sönke Wortmann, Christoph Biermann | Sports
Registered by Lytante of Nürnberg, Bayern Germany on 10/29/2006
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Lytante): permanent collection


20 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Lytante from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, October 29, 2006

9 out of 10

Das Buch zum Film. Tipp: Film anschauen! :-)

"Wenn Jens den nächsten Schuss abwehrt, sind wir durch. Man sieht die Angst im Gesicht des Argentiniers. Ahnt Cambiasso schon etwas? Er läuft an und schießt mit links. Der Ball fliegt halbhoch nach rechts, und Jens springt. Er hat ihn, wir reißen die Arme hoch und rennen los. Wir sind im Halbfinale."

Geht als Ring auf die Reise.

1. lady-liberty
2. herzwild
3. elhamisabel
4. rescuegirl
5. foenig
6. cinda-rella
7. astridpetra
8. sumber
9. Saguna
10. Anke68
11. Suzanne4Books
12. dschinny
13. Piggeldy
14. Forti
15. MissClippy
16. hank-chinaski
17. Marketing-Maus
18. Lielein 


Journal Entry 2 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Monday, November 06, 2006

This book has not been rated.

Ohh, danke, danke, danke, das Buch ist gerade wohlbehalten bei mir angekommen! Ich werde es schnellstens lesen und an herzwild weiterreichen. Bin schon total gespannt, denn der Film war klasse und die WM sowieso! :-) 


Journal Entry 3 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Saturday, November 18, 2006

9 out of 10

Ein tolles, sehr unterhaltsam geschriebenes Buch, das die Erinnerungen an die spannenden Fußballwochen wieder aufleben lässt. War der Film schon ein interessanter Blick hinter die Kulissen der WM, so ist dieses Buch eine weitere Ergänzung und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, nochmal ein bisschen tiefer einzutauchen. Und nun weiß ich endlich auch, was auf diesem ominösen Zettel stand, den Jens Lehmann beim Elfmeterschießen hatte, das konnte ich im Film beim besten Willen nicht erkennen und eine Auflösung des Rätsels hatte ich nie mitbekommen. Witzig war die Episode "Unternehmen Capricorn", ich werde jetzt aber nicht verraten, worum es dabei ging - lest selbst! :-)

Vielen Dank, dass ich bei deinem BookRing mitlesen durfte, Lytante! Die Adresse von Herzwild habe ich schon bekommen und das Buch reist gleich morgen weiter. Weil das Sommermärchen so schön und schnell zu lesen ist, hat es sich Shopgirl-NY152 gleich geschnappt und im Handumdrehen durchgeschmökert, ich hoffe, das ist in Ordnung. 


Journal Entry 4 by Shopgirl-NY152 from Wien Bezirk 09 - Alsergrund, Wien Austria on Monday, November 20, 2006

9 out of 10

Vielen Dank, dass ich mich bei diesem Buchring einfach so dazwischenmogeln durfte. Aber als das Buch bei uns daheim rumlag, konnte ich meine Finger einfach nicht davon lassen.
Und es hat sich wirklich gelohnt. Lässt sich superschnell und sehr schön lesen. Ideales Büchlein für die Badewanne o.ä..
Viel Spaß meinen lieben Nachlesern! 


Journal Entry 5 by wingworkingmumwing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, December 06, 2006

9 out of 10

Weil herzwild noch vorher ein anderes Buch zuende bringen möchte, habe ich es mir schnell von seinem Nachttisch stibitzt ;-)
Wenn man den Film gesehen hat, bringt einem das Buch nichts neues, aber es macht Spaß, diese verrückte Zeit des Sommers 2006 noch einmal mitzuerleben und Revue passieren zu lassen. Am meisten hat mich beeindruckt, dass die Spieler selbst nichts von dieser tollen Stimmung mitbekommen haben und in Stuttgart beim Spiel um den 3. Platz aus dem Staunen nicht mehr heraus kamen. Ach ja, Stuttgart! Die Szenen, die sich hier vor dem Hotel und im Stadion abgespielt haben, rühren mich immer noch und ich werde dieses Erlebnis wohl nicht so schnell vergessen :-)
Tolles Buch, toller Film, tolle Menschen! 


Journal Entry 6 by herzwild from Lauf an der Pegnitz, Bayern Germany on Wednesday, December 06, 2006

9 out of 10

So, nun habe ich das schöne Büchlein auch gelesen. Ich fand es klasse, wie Sönke Wortmann hier nochmals die Stimmung rübergebracht hat. Ich glaube, das Buch sollte als Erinnerung in unser Bücherregal als Permanent Collection ;-)

Es darf nun weiterreisen zu elhamisabel. 


Journal Entry 7 by elhamisabel from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, December 15, 2006

This book has not been rated.

Kam heute mit der Post an. Vielen Dank. Ich hatte am Nikolaustag den Film gesehen und bin deswegen sehr erfreut, dass ich jetzt das Buch in der Hand halte. :-) 


Journal Entry 8 by elhamisabel from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, December 28, 2006

This book has not been rated.

Seit einigen Tagen versuche ich schon, einen Eintrag zu machen. Mal sehen, ob der Eintrag jetzt erscheint.

Also: ich hatte am Nikolaus den Film gesehen und das Buch hat dazu wirklich gut gepasst. Hat mir sehr gefallen. Werde resquegirl kontaktieren und das Buch dann weiterschicken.

Danke!

4.1.07: nach pm Problemen gestern endlich weitergeschickt. 


Journal Entry 9 by rescuegirl from Senden, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 10, 2007

This book has not been rated.

so, jetzt ists bei mir eingetrudelt ... hab sofort angefangen zu lesen ...
 


Journal Entry 10 by rescuegirl at Per Post geschickt in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 16, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (1/16/2007 UTC) at Per Post geschickt in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

das buch geht heute auf die reise ... es müßte eigentlich morgen oder übermorgen bei foenig ankommen ... ;)
viel spaß! 


Journal Entry 11 by foenig from Gladbeck, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 19, 2007

2 out of 10

heute sicher bei mir angekommen...
und das büchlein hat schon verwirrungen ausgelöst :)
ich dachte, es wäre eher so ein bilderbuch mit ein paar kommentaren und geschichten, war wohl nix, habe aber ein paar wenige bilder gefunden :) jetzt bin ich erst recht gespannt, was das nun für ein buch sein wird...

02.02.07
also ich bin wirklich enttäuscht, aber so richtig... Sönke Wortmann ist nun mal Regisseur und nicht Autor!!! und das sollte auch besser so bleiben... ich fand es wirklich nur nervig zu lesen, besonders überflüssig fand ich die vielen Details, die man über Sönke Wortmann erfährt, die mich aber gar nicht interessiert haben
Mein niederschmetterndes Fazit: das Buch Buch sein lassen und sich den Film anschauen, da kommt die Stimmung der WM nämlich wirklich rüber...

cinda-rella möchte ausgelassen werden, daher geht die Anfrage nun an astridpetra

10.02.07
das Buch ist nun unterwegs zu astridpetra... 


Journal Entry 12 by astridpetra from Philippsthal, Hessen Germany on Friday, February 16, 2007

10 out of 10

Das Buch ist gut bei mir angekommen und wird so bald wie möglich gelesen.
Danke für´s zuschicken!

Da ich letzte Woche krank im Bett lag, konnte ich das Buch schnell durchlesen.
Es hat mir sehr gut gefallen, wie auch der Film und überhaupt die ganze WM.

Sobald ich die Adresse von Sumber habe reist das Buch weiter. 


Journal Entry 13 by astridpetra at Bookring (Philippsthal) in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, March 02, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (3/2/2007 UTC) at Bookring (Philippsthal) in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich heute auf die Reise zur nächsten Station. 


Journal Entry 14 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, April 09, 2007

This book has not been rated.

das Buch ist nun hier und schon gelesen, da ich es zwischendurch geschenkt bekommen hatte. es hat mich leider auch nicht umgehauen, da Herr Wortmann wohl lieber Filme drehen sollte als Bücher zu schreiben *meiner Meinung nach*

es reist nun weiter... 


Journal Entry 15 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, April 09, 2007

This book has not been rated.

und reist morgen weiter. Gute reise 


Journal Entry 16 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, April 30, 2007

This book has not been rated.

Ist heute mit der Post angekommen und ich habe gleich angefangen zu lesen. 


Journal Entry 17 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, May 03, 2007

5 out of 10

Sicher kein Buch, das in die Weltliteratur eingehen wird, aber dennoch ist es unterhaltsam und kurzweilig zu lesen.
Eine nette Erinnerung an die tolle Zeit im letzten Sommer.

Momentan erleben wir hier in Nürnberg - die Stuttgarter mögen es mir verzeihen :-) - auch unser Sommermärchen im DFB-Pokal. 


Journal Entry 18 by wingSagunawing at mailing to a fellow bookcrosser in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases on Thursday, May 03, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (5/3/2007 UTC) at mailing to a fellow bookcrosser in Bookring, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Unterwegs zu Anke68 nach Hamburg. 


Journal Entry 19 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Friday, May 04, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Ich bin schon gespannt drauf, es zu lesen. 


Journal Entry 20 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Saturday, May 05, 2007

This book has not been rated.

Jetzt hab ich es tatsächlich geschafft, das Buch gestern noch durchzulesen. Dann kann ich es nämlich heute gleich Suzanne4Books zum Treffen mitbringen. :-)

Es ist ganz nett geschrieben, liest sich schnell runter (auch wenn ich manche Passagen eher überflogen habe) und man kann nochmal ein bisschen eintauchen in die Stimmung vom letzten Sommer. Ein paar (für mich) neue Hintergrundinfos gibt´s auch noch. Ich würde mir das Buch nicht unbedingt selbst kaufen, aber ich bin froh, dass ich hier mitlesen durfte! 


Journal Entry 21 by Suzanne4Books from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Tuesday, May 08, 2007

6 out of 10

Sooooo! Nun komme ich erst dazu, ein Empfangsjournal zu schreiben, dabei habe ich es vorhin schon zuende gelesen. Ich stimme zu, es ist kein Werk der Weltliteratur, aber eine gute Ergänzung zum Film. Was mir im Film nämlich gefehlt hat, ist eine Erzähler- oder Kommentarebene. Und in diesem Buch habe ich wenigstens ein ausführliches "Making Of".

Vielen Dank für den Ring! Ich werde Kontakt zur nächsten Station aufnehmen.

Nachtrag: Kontakt ist aufgenommen, Übergabetermin vereinbart. Kann aber noch ein paar Takte dauern, der Terminkalenderabgleich entpuppte sich als knifflige Angelegenheit! 


Journal Entry 22 by wingdschinnywing from Hamburg, Hamburg Germany on Monday, May 28, 2007

8 out of 10

Komisch, hab's doch schon am Freitag gejournalt... Hat wohl nicht geklappt. Naja, dann kann ich gleich den Kommentar schreiben. Mir hat's als Erinnerung an letztes Jahr ganz gut gefallen, lies sich schnell lesen und es gab noch die eine oder andere Hintergrundinfo, die ich vorher noch nicht hatte.

Kann dann auch schon weiter an Piggeldy, sobald ich die Adresse habe. 31.5.: Heute geht's los. 


Journal Entry 23 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, June 05, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist gut hier angekommen. Ich bin gespannt, aber vermutlich muss es doch ein bisschen warten, bis es an der Reihe ist... 


Journal Entry 24 by Forti from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, June 16, 2007

6 out of 10

Ist heute bei mir eingetroffen.
Danke für den Ring und fürs Schicken :-)

---

[9. Juli]
Mittlerweile habe ich es auch gelesen ... sogar ungefähr zeitgleich ein Jahr nach der WM (hey! Vor einem Jahr was SOMMER!!). Irgendwie kam trotzdem beim Film mehr WM-Stimmung bei mir auf. In dem Fall können bewegte Bilder wohl doch mehr rüberbringen als Buchstaben.
Trotzdem interessant zu lesen, wie er an das ganze Projekt rangegangen ist und die WM gleichzeitig als Fan, aber auch als Team-Mitglied erlebt hat.

Ist schon auf der Reise zu MissClippy. 


Journal Entry 25 by MissClippy from Esslingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, July 12, 2007

This book has not been rated.

Kam heute bei mir an - vielen Dank! 


Journal Entry 26 by MissClippy from Esslingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 21, 2007

9 out of 10

Dieses Buch habe ich gerne und schnell durchgelesen - ein paar Passagen gemeinsam mit meine überhaupt gar nicht fußballinteressierten Mann.
Ich konnte in dem Buch noch viele Dinge erfahren, die im Film so nicht rüberkamen und ich fand es sehr interessant, mal zu erfahren, wie es überhaupt zu dem Film kam und wie die "Dreharbeiten" so abliefen.
Wenn es mir mal über den Weg läuft, kann ich mir gut vorstellen, dass ich es kaufe.

Hat heute die Reise zu hank-chinaski angetreten.
Vielen Dank für diesen tollen Ring! 


Journal Entry 27 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 25, 2007

This book has not been rated.

Kam heute mit der Post und wird alsbald gelesen, vielen Dank! 


Journal Entry 28 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 29, 2007

9 out of 10

So, Freunde, ich hab's jetzt praktisch in einem Rutsch durchgelesen - von Mitternacht bis 5 Uhr morgens! Gibt's ein größeres Kompliment für ein Buch? Dabei hatte ich erst Bedenken, ob es wohl mit dem Film (immerhin einer der besten Dokumentarfilme, die ich je gesehen habe) würde mithalten können, aber kein Problem!

Was mich letztes Jahr im Kino besonders beeindruckt und auch ein wenig überrascht hat, ist, wie gut Wortmann in das Team um die Nationalmannschaft integriert gewesen sein muss, um solche Bilder drehen zu können. Nach der Lektüre ist mir das schon etwas klarer geworden, die Gründe dafür dürften wohl in der akribischen Vorbereitung, der Methode der "teilnehmenden Beobachtung", wie wir sie aus der Sozialforschung kennen, aber auch in der Person Wortmanns und seiner fußballerischen Sozialisation liegen. Sehr interessant und aufschlussreich. Ansonsten aber ist das Buch weit mehr als nur ein "Buch zum Film", es geht weniger um den Film als vielmehr um das Projekt "WM 2006" an sich und ist daher auch Lesern wärmstens zu empfehlen, die den Film nicht gesehen haben. Ein kompetenter, sehr unterhaltsamer Stimmungsbericht aus erster Hand, der nicht zuletzt auch davon lebt, dass man ganz nebenbei noch manches über den Autor selber erfährt.

Vielen Dank für diesen tollen Ring, die nächste Adresse ist bereits angefragt. 


Journal Entry 29 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 12, 2007

This book has not been rated.

Heute per Schneckenpost weiter zu Marketing-Maus, enjoy! 


Journal Entry 30 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 22, 2007

This book has not been rated.

Thanks to Hank-Chinaski! Ich freue mich schon diesen g***en WM-Sommer noch mal zu erleben! :o) 


Journal Entry 31 by Lielein from Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 04, 2007

10 out of 10

04.10.07
Große Freude- das Buch ist da, muß sich aber leiderleider etwas gedulden, war nämlich stark erkältet und habe die Augen entzündet...Aber keine Sorge, ich beeile mich!
Vielen Dank für's Schicken und die tolle Karte! :-)


16.10.07
So, nun ist's vollbracht, das Buch ist gelesen und ich habe die Muße, einen "ordentlichen" JE zu schreiben.
Mir hat's gefallen, jawoll!
Natürlich läßt sich hier kein Literaturnobelpreis für verleihen, sprachlich hat es so seine Macken- aber wer erwartet vom Thema Fußball auch hohe Literatur? Eben! :-)

Es ging um das Fieber, das Feeling dieses wunderbaren WM-Sommers, in welchem meine Tochter- damals gerade 2- zum Fan von Klose wurde (ähm, ich kann es mir auch nciht erklären...) und irgendwie hatte ich die ganze Zeit die "Sportfreunde Stiller" im Kopf..."54, 74,90- 2010..." (nee, nicht den Naidoo, die Nervensäge- wegen dem hätte ich jedes Spiel verloren, aber bitte- das ist auch der einzige Grund, weshalb nicht in der Nationalmannschaft war/bin).
Mir hat besonders gefallen, wie Wortmann die Taktik zur WM, das gesamte Team der und um die Mannschaft beschrieben hat.

Ich hatte leider auch noch keine Gelegenheit, den Film vollständig anzusehen, aber das wird sich bestimtm mal ergeben.

Zu erwähnen sei auch: ich war schon immer Klinsi-Fan- und Sönke-Fan seit den 80ern und der TV-Serie "Die glückliche Familie", in welcher er mitspielte. Mir ist er sehr nahe, rein menschlich, wohl auch, weil wir aus derselben Heimatscholle stammen *gg*.



 


Journal Entry 32 by Lytante from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, January 19, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist schon eine ganze Weile wieder bei mir. Danke an alle Ringteilnehmer für die Journal-Einträge! :-)

Auf zur EM! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.