corner corner Das Mädchen im Zug und andere seltsame Fälle

Medium

Das Mädchen im Zug und andere seltsame Fälle
by Agatha Christie, Hella von Brackel, Günter Eichel | Mystery & Thrillers
Registered by erinacea of Friedrichshain, Berlin Germany on Monday, October 23, 2006
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): to be read


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Monday, October 23, 2006

7 out of 10

Dieses Buch enthält sieben kurzweilige Geschichten in einer "typisch englischen" Mischung aus Krimi und Romantik. Ich hab es vor ein paar Tagen auf einem Büchermarkt ergattert und auch innerhalb weniger Tage ausgelesen. Am besten fand ich "Spiegelbild", aber auch "Jane sucht Arbeit" oder die titelgebende Geschichte, "Das Mädchen im Zug", haben mir sehr gefallen.

Folgende Kurzgeschichten sind enthalten:

  • Gurke
  • Jane sucht Arbeit
  • Die Zigeunerin
  • Spiegelbild
  • Das Mädchen im Zug
  • Der sonderbare Fall des Sir Arthur Carmichael
  • Der Traum vom Glück
 


Journal Entry 2 by erinacea at RE 7 Richtung Dessau in -- Bahn/Bus/Schiff --, Berlin Germany on Wednesday, October 25, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/25/2006 UTC) at RE 7 Richtung Dessau in -- Bahn/Bus/Schiff --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Bin Alexanderplatz eingestiegen und hab's gleich vorn im (leeren) Abteil abgelegt. Friedrichstraße bin ich wieder ausgestiegen und konnte vom Bahnsteig aus beobachten, wie ein Mann es aufhob und anfing, drin zu blättern. :) 


Journal Entry 3 by wingAnonymousFinderwing on Friday, October 27, 2006

This book has not been rated.

geschrieben via www.bookcrossers.de

Ich habe dieses Buch im Zug, auf dem Weg von Potsdam nach Belzig, "gefangen".
Auch fand ich den Titel dazu sehr passend.
Ich werde versuchen es schnellst möglich zu lesen und es dann wieder in die freie Wildbahn
entlassen!

CAUGHT IN BRANDENBURG DEUTSCHLAND 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.