corner corner Abby Lynn. Verraten und verfolgt. cbt.

Medium

Abby Lynn. Verraten und verfolgt. cbt.
by Rainer M. Schröder, Ashley Carrington | Children's Books
Registered by wingBonniewing of Waldems, Hessen Germany on 10/21/2006
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by truller10): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

13 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Saturday, October 21, 2006

10 out of 10

"Ein historischer Abenteuerroman voller dramatischer Situationen, aber auch poetisch leisen Passagen, der nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene fasziniert. Augsburger Allgemeine"

Band III der vierteiligen Abby Lynn-Saga.

Jugendbuchserie - auch für Erwachsene geeignet :-)

Teil 1 - Abby Lynn, Verbannt ans Ende der Welt
Teil 2 - Abby Lynn, Verschollen in der Wildnis
Teil 4 - Abby Lynn, Verborgen im Niemandsland

Die Serie geht als [BookRingAbo] auf die Reise

Teilnehmer:
1. JimYounger aus Mainz
2. pubaer aus Hirschhorn
3. Quilterin100 aus Bad Pyrmont
4. sumber aus Salzhemmendorf
5. wespe aus Braunschweig
6. Maresa aus Bayreuth
7. Runningmouse aus Nürnberg
8. Rayon aus Schwerte <- hier ist das Buch gerade
9. ma-reike aus Rhein Main
10. Nordkind aus Hamburg
11. babytiger aus Eppingen
12. Psammy
13. truller10 (darf das Buch behalten)

...
zurück zu mir
 


Journal Entry 2 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Monday, November 06, 2006

This book has not been rated.

geht nun auf die Reise 


Journal Entry 3 by Borschtsch from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, November 11, 2006

5 out of 10

Nach einem Blick auf mein Shelf ist bonniesr67 offensichtlich zu dem Schluß gelangt, daß ich nicht genug zu lesen habe und hat mir zusammen mit Band 2 auch gleich noch Band 3 geschickt ;). Der wandert aber jetzt erstmal auf den MTBR :) Trotzdem vielen lieben Dank für's Schicken :)))

Update 24.11.06: Das ist jetzt ein bißchen peinlich :). Ich weiß ganz genau, daß ich das Buch schon an pubaer weitergeschickt habe, ich weiß aber nicht mehr genau, ob das gestern oder schon vorgestern war. Bei mir trudeln zur Zeit massenhaft Ringe ein und ich schicke jeden Tag so zwischen ein bis drei Ringe weiter. Normalerweise mache ich den Journaleintrag, bevor ich das Buch einpacke und wegschicke, aber bei diesem habe ich es vergessen. Wie auch immer...

Wenn man die Abby-Lynn-Bände so schnell hintereinander liest, dann fällt einem auf, daß Rainer M. Schröder nach "Schema F" arbeitet: Der herzensguten und stets absolut unschuldigen Abby wird von bösen, bösen Menschen übel mitgespielt und sie muß gar Schröckliches erleiden :). Im Gegensatz zu den anderen Armen und Elenden, wie z.B. ihren Mitgefangenen, trifft unsere tapfere Heldin aber ebenfalls immer auf ungemein nette, selbstlose Menschen, die ihr unerwartet helfen. Und auch wenn sie im Gefängnis landet, wo es vor fiesen und brutalen Aufsehern nur so wimmelt, findet Abbylein den einzigen, der hinter seiner rauhen Schale ein gutes Herz verbirgt. Aber was auch immer Fürchterliches geschehen mag, man weiß ganz genau, wie das Ende aussehen wird, nämlich "happy". Das Alles ist dann doch zu platt und vorhersehbar, um auf Dauer spannend zu sein. Zumal Rainer M. Schröder hier wieder nichts anderes einfällt, als Abby -wie im ersten Band - wieder ins Gefängnis zu schicken und die Umstände ein wenig abzuwandeln. Als eine Frau ein wahnsinnig edelmütiges Opfer für Abby erbringt, erreicht der Inhalt endgültig Groschenroman-Niveau, allerdings muß man Rainer M. Schröder zugute halten, daß sein Stil besser ist, als er in Heftromanen gepflegt wird, so daß die Geschichte immerhin gut lesbar ist.
Allergisch reagiere ich immer, wenn ich merke, daß Autoren sich offensichtlich von anderen Werken inspirieren lassen und diese "Inspirationen" dann so plump in ihren Romanen einfügen, daß der Leser es merkt. Abbys Schwiegervater sagt einmal von seinem Besitz: "Yulara werden sie niemals vernichten. Das Land wird sie alle überleben." Diese Szene ist ja wohl ziemlich dreist aus "Vom Winde verweht" geklaut. Scarletts Vater sagt dort auch ungefähr: "Es ist das Land Scarlett, Tara, für das es sich zu leben lohnt." Nun ja, zumindest weiß ich jetzt, warum mir der Name "Yulara" von Anfang an irgendwie bekannt vorkam ;)... 


Journal Entry 4 by pubaer from Berlin, Berlin Germany on Monday, November 27, 2006

5 out of 10

Das Buch ist letzte Woche hier angekommen und ich hab's übers Wochenende gleich gelesen.

Also dieser Band fällt im Vergleich zum zweiten schon deutlich ab und ich hoffe, dass der vierte da noch etwas besser wird. Es ist ja schon klar, dass Cleo da noch eine entscheidende Rolle spielen wird, da sie Abby "zufällig" in der Kutsche entdeckt hat - das war schon etwas an den Haaren herbeigezogen. Insegesamt höchstens Mittelmaß - das kann Rainer Schröder eigentlich besser.

Da Band zwei auch noch hier liegt, schicke ich die beiden jetzt wieder gemeinsam weiter. 


Journal Entry 5 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Tuesday, December 12, 2006

This book has not been rated.

Gut angekommen in Begleitung des 2. Bands. Schauen wir mal.... 


Journal Entry 6 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Sunday, February 04, 2007

This book has not been rated.

und dieser Teil war toll und reist nun weiter. Herzlichen Dank :o) 


Journal Entry 7 by sumber from Ronnenberg, Niedersachsen Germany on Monday, April 09, 2007

This book has not been rated.

reist nun endlich weiter zu wespe. Viel Spaß damit... 


Journal Entry 8 by wespe from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 19, 2007

This book has not been rated.

Ist gut angekommen. Danke! 


Journal Entry 9 by wespe from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, June 05, 2007

9 out of 10

Dieser Band war wieder besser als der Zweite. Abbys Haft zieht sich aber sehr lange hin. Das Abby am Ende gerettet wird ist vorhersehbar. 


Journal Entry 10 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Friday, June 22, 2007

This book has not been rated.

Die gesamte Serie ist grade eben bei mir angkommen. Zum Glück lesen sich Jugendbücher leicht, dann können sie schon bal weiter ;-) 


Journal Entry 11 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Friday, June 29, 2007

2 out of 10

Ach herrje - das war Teil 1 in Grün mit anderen Namen, oder? Sonderlich viel Abwechslöung gab's ja nicht, und Andrew wird langsam aber sicher zum Weichei. Nichtmal sonderlich interessante historische Details, sondern nur einen Aufguss von allem, was schon war - bislang der schwächste Teil. 


Journal Entry 12 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, August 05, 2007

This book has not been rated.

Habe heute alle vier Bände beim Meetup von maresa überreicht bekommen, danke! 


Journal Entry 13 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, October 27, 2007

10 out of 10

Spannendes und Gut geschriebenes Buch!!!
Finde die Personen und die Umgebung sehr gut beschrieben. Habe ja schon einige Bücher von dem selben schriftsteller gelesen!!! Fand es sehr interessant, dass in diesem Buch der Capitain Bligh von der Bounty wieder auftaucht!!! Geht jetzt weiter An Ma-reike!!

PS:Sorry, dass es so lange gedauert hat!!
 


Journal Entry 14 by CatCalypso from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, October 29, 2007

This book has not been rated.

ma-reike meldet sich nicht und babytiger möchte weiter nach hinten geschoben werden. Deshalb geht das Buch morgen an Rayon! 


Journal Entry 15 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 13, 2007

This book has not been rated.

Es ist schon vor einigen Tagen mit den anderen 3 Bänden hier angekommen. Ich werde schnellstmöglich anfangen. 


Journal Entry 16 by Rayon from Schwerte, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 17, 2007

This book has not been rated.

Dier ersten Bände haben mir besser gefallen. Mit den Nachlesern habe ich Probleme, bis jetzt hab ich keinen erreicht. Jetzt hab ichs mal bei Psammy versucht. 


Journal Entry 17 by Psammy from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 24, 2007

This book has not been rated.

Ja, und bei mir sind jetzt Teil 3 + 4 angekommen. Vielen Dank, Rayon!

Übrigens - nicht, dass es irgendjemanden interessieren müsste - war auf dem Umschlag eine unheimlich schöne Astrid-Lindgren-Briefmarke. Ich bin begeistert. Nicht nur von der Briefmarke, sondern auch von der Tatsache, dass mich sowas begeistern kann... ;-)

Euch allen frohe Feiertage! :-)
 


Journal Entry 18 by Psammy from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 06, 2008

8 out of 10

Ach ja, alle sind ganz lieb oder ganz böse. Abbys Entbehrungen werden immer doller, es ist alles etwas arg aufgesetzt, aber spannend war es dennoch und irgendwie lese ich Jugendbücher auch weniger kritisch als andere Bücher.

Nun bin ich gespannt, in welches Gefängnis Abby in Teil 4 kommt oder was sonst der Grund für eine weitere Trennung von Andrew sein wird. Und wo Tara neu aufgebaut wird. ;-)

Das Buch ist abreisebereit, liegt aber erstmal weiter bei mir rum.

-------------

Versand an Nordkind: 17.01. 


Journal Entry 19 by wingNordkindwing from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Friday, January 18, 2008

This book has not been rated.

Heute sind Band 3+4 bei mir angekommen. Jetzt kann es ein wenig dauern, da ich sicher nicht alle drei Bände nacheinander lesen werde. babytiger hat ja schon Band 1, die anderen schicke ich peu à peu hinterher! :o) 


Journal Entry 20 by babytiger from Eppingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, June 26, 2008

6 out of 10

Das Buch ist zusammen mit Band 2 und 4 bei mir angekommen - werde versuchen mich mit dem Lesen zu beeilen...

edit 13.11.
Naja, beeilt ist wohl anders, oder ;-) Tut mir leid, dass ich die Bücher noch nicht weitergeleitet habe, aber irgendwie blieb das was liegen.

Leider ging es mir auch so, wie manchen vor mir: Ich fand die Wendungen schon meistens vorhersehbar und von daher war das Buch eine nette Unterhaltung, aber mehr auch nicht.. 


Journal Entry 21 by truller10 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 10, 2008

This book has not been rated.

Buch ist angekommen Lieben Dank an Babytiger fürs schicken! 


Journal Entry 22 by truller10 at Weidenpesch - Öffentlicher Bücherschrank in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 21, 2015

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (8/21/2015 UTC) at Weidenpesch - Öffentlicher Bücherschrank in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Schrank 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.