corner corner Mag der Sturm kommen.

Medium

Mag der Sturm kommen.
by Leena Lander | Women's Fiction
Registered by ekaterin4luv of Nürnberg, Bayern Germany on 10/20/2006
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by 5kiana7): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, October 20, 2006

This book has not been rated.

Amazon Kurzbeschreibung
Nach dreizehn Jahren Ehe stellt die Journalistin Iris Lehto fest, daß ihr Mann sie betrügt. Um sich abzulenken, fährt sie in den alten Bergbauort Olkikumpu, in dem ihre Großeltern begraben liegen. Dort stößt sie auf ein lange gehütetes Familiengeheimnis, das ihre geordnete Welt vollkommen durcheinanderbringt. 


Journal Entry 2 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, January 09, 2008

8 out of 10

Interessant, was man aus Beschreibungen über Steine (nicht Edelsteine) alles machen kann.

Nein, die Geschichte ist vielschichtig und wechselt vom Stil her auch mit der Zeit und Blickwinkel. So springt dem Zeitraum Anfang der 30er Jahre bis nach dem 2. Weltkrieg hin und her mit der heutigen Zeit. Eine interessant erzählte und spannende Spurensuche nach der Wahrheit über die Vergangenheit, mit teilweise überraschenden Ergebnissen, die auch an der Suchenden nicht spurlos vorübergeht.

Der Anhang des Buches gibt auch nochmal genauer Auskunft über die geschichtlichen Zusammenhänge und die neuere Geschichte Finnlands.


Rayteilnehmer:
Aldawen
MinnieMay
pfiffigunde2 


Journal Entry 3 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 24, 2008

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation befreit, danke! 


Journal Entry 4 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 02, 2008

6 out of 10

Ein bißchen durchgequält habe ich mich schon. Dabei fand ich es gar nicht mal per se uninteressant (sicherheitshalber habe ich das Nachwort zuerst gelesen, was durchaus hilfreich war). Es lag mehr daran, daß ich bis relativ kurz vor Ende überhaupt keine Ahnung hatte, auf was diese ganze Geschichte nun hinauslaufen soll und es daher etwas wirr auf mich wirkte. Aber die generationsübergreifenden Parallelen waren dann doch eine gute Lösung. Die bergbauspezifischen Abschnitte haben mir natürlich besonders gut gefallen, schließlich habe ich mal bei der Ruhrkohle gelernt, das hängt mir immer noch nach ;-)

Wird beim nächsten Meetup an MinnieMay übergeben. 


Journal Entry 5 by SJJ-315643 on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Der Sturm kam - als Teil des kleinen Bücherpakets von Aldawen, danke sehr! 


Journal Entry 6 by SJJ-315643 on Friday, April 04, 2008

6 out of 10

Der Klappentext ist m. E. etwas irreführend, da es in erster Linie um Vida und die Geschehnisse in den 30er Jahren geht, Iiris’ Geschichte in der Gegenwart ist lediglich eine Rahmenhandlung, die im Nachhinein das ein oder andere Geheimnis aufdeckt und manche Figuren in ihrer Charakterisierung abrundet. So wie Aldawen fand auch ich die Geschichte teils etwas wirr. Zwar war ich gespannt auf die Auflösung der Geheimnisse und Verschlingungen, wirklich spannend, so dass ich das Buch nicht hätte weglegen können, war es allerdings nicht. Insgesamt ist dieser Roman genauso distanziert wie die vorkommenden Finnen.
Ausserdem fand ich die Sprache gewöhnungsbedürftig: kurze, manchmal aus einem Wort bestehende Sätze, Wiederholungen, die zu seltsam konstruierten Verschachtelungen führen. Wenn man sich eingelesen hat, entwickeln diese Formulierungen einen eigenen Charme, lange Zeit habe ich es trotzdem nicht am Stück lesen können. Die Erzählung vereint nicht nur verschiedene zeitliche Ebenen, sondern auch verschiedene Blickwinkel, oder besser Lagen, wie Gestein; nicht umsonst steigt man Sohle für Sohle in die Tiefe der Geschichte hinab.
Das Ende fand ich etwas unbefriedigend. Lander schreibt so lang darauf hin, konstruiert, springt durch die Zeiten, und dann fällt das Finale etwas zu spärlich aus.

______________
Pfiffigundes Adresse ist angefragt. - und nach leichten PM Problemen hat sich das Buch am 15.4. auf die Reise begeben. 


Journal Entry 7 by pfiffigunde2 from Obfelden, Zürich Switzerland on Tuesday, June 24, 2008

This book has not been rated.

Heute angekommen! Danke, ekaterin4luv, für den Ray und MinnieMay fürs Schicken! Ist es die Möglichkeit, dass das Buch gut 10 Wochen unterwegs war?!?! 


Journal Entry 8 by pfiffigunde2 at Obfelden, Zürich Switzerland on Saturday, November 02, 2013

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (9/5/2013 UTC) at Obfelden, Zürich Switzerland

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An 5kiana7 in Buchs, Aargau CH weitergegeben. 


Journal Entry 9 by wing5kiana7wing at Buchs, Aargau Switzerland on Tuesday, June 28, 2016

8 out of 10

Endlich aus pfiffigunde2s Bücherkiste befreit!

Die Geschichte hat mich gepackt - obwohl auch immer wieder verwirrt.
Die speziellen Sprachelemente wertvoll und wichtig.
Ein "Thriller", wie Freundin auf der Rückseite zitiert wird, ist es nicht.
Die dunkle Seite der Menschheit darstellen und dennoch offen für Zukunft/Weitergehen sein, das kann Lander.
Ich habe auch historisch dazugelernt. 


Journal Entry 10 by wing5kiana7wing at Kantine Deluxe in Mitte, Berlin Germany on Monday, May 01, 2017

This book has not been rated.

Released 3 mos ago (5/10/2017 UTC) at Kantine Deluxe in Mitte, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Mein erster Berlin-Besuch, und ein meetup findet genau dann statt : http://www.bookcrossing.com/forum/14/539508 ☺
Vielleicht finden die paar Bücher, die im Koffer Platz finden, dort Interessierte - sonst lass ich sie dann anderswo frei.


Herzlichen Glückwunsch! Du hast ein "reisendes Buch" gefunden!
Die Regalhaltung von Büchern ist Literaturquälerei, deshalb schicken wir BookCrosser Bücher auf Reisen. Damit ich weiß, wie es meinem Buch weiterhin ergeht, freue ich mich, wenn Du hier einen Journaleintrag hinterlässt. Schreib bitte auf, wo Du das Buch gefunden hast, wie es Dir gefällt und was Du weiter damit machen möchtest. Einträge kannst Du gerne in jeder Sprache und auch anonym machen, wobei mir natürlich lieber wäre, Du würdest dich bei uns registrieren. Weitere Informationen in deusch auf http://www.bookcrossers.de/
Viel Spass mit BookCrossing!

If this is your introduction to Bookcrossing, welcome!

Please make as many, or few, comments about the book as you wish. The book is now yours to do with as you choose. Keep it, pass it on, but please leave the label, so we can keep in touch with what's happened to it.

If you would like to know what happens to the book if you decide to pass it on, then do join BookCrossing. It's free, private and it's great fun!

And if you do choose to join, I hope you'll consider using me, 5kiana7, as your referring member.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.