corner corner Die Schattenfrau

Medium

Die Schattenfrau
by Ake Edwardson | Mystery & Thrillers
Registered by etilka of Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/11/2006
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): travelling


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by etilka from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 11, 2006

This book has not been rated.

Klappentext:
Es ist Spätsommer in Schweden. Auch Komissar Winter genießt ein paar freie Tage, als an einem See am Stadtrand von Göteborg eine junge Frau ermordet aufgefunden wird - eine Frau ohne Papiere, ohne Namen. Aus dem Urlaub zurückgekommen, macht sich Winter an die Aufklärung des Falls, bei dem alle spuren zunächst ins Nichts zu führen scheinen. Die Ermittlungen treten auf der Stelle, bis eines Tages bei einer Verkehrskontrolle das Fahrzeug des mutmaßlichen Täters gefunden wird. Doch Winters Geduld wird auf eine harte Probe gestellt: Erst eine alte Frau und eine Kinderzeichnung weisen ihm schließlich den Weg zur Lösung des Falles.
Ake Edwardson verbindet in Die Schattenfrau auf brilliante Weise die Spannung eines klassischen Krimis mit psychologischem Tiefgang und einer faszinierenden Personenzeichnung: Stets elegant gekleidet, mit einer Vorliebe für klassischen Jazz und gutes Essen, ist Winter ein liebenswerter und zutiefst menschlicher Komissar, der in Schweden bereits zur Kultfigur geworden ist. 


Journal Entry 2 by etilka from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 24, 2006

This book has not been rated.

Das Buch geht als Ray auf die Reise.
Die Teilnehmerliste:

1. MensRea
2. kinedi
3. Somipago
4. Quilterin100
...
?. Runningmouse (zum Schluss)


 


Journal Entry 3 by MensRea from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, December 04, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir angekommen 


Journal Entry 4 by MensRea from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 28, 2006

10 out of 10

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Sehr spannend geschrieben und interessante Charaktere.

Ich war am Anfang ein wenig geschockt ... was für ein dicker Schinken. Aber es lies sich wunderbar lesen. 528 Seiten die sich gelohnt haben. 


Journal Entry 5 by wingmiss_malihiniwing from Ratingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, December 30, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist auf seiner ersten Etappe auf dem Weg nach Schottland wohlbehalten angekommen.
Hört sich interessant an. 


Journal Entry 6 by wingkinediwing from Rushyford, County Durham United Kingdom on Friday, January 12, 2007

This book has not been rated.

Dank missmalihini, meinem persoenlichen Postboten, ist das Buch nun auch in Schottland angekommen. Habe gerade neulich meinen ersten Ake Edwardson beendet und freue mich nun auf den naechsten Komissar Winter Roman 


Journal Entry 7 by wingkinediwing from Rushyford, County Durham United Kingdom on Tuesday, February 13, 2007

This book has not been rated.

Dies war mein 2. Komissar Winter Roman und auch dieser hat mir sehr gut gefallen. Ich mag seine ruhige bedaechtige Art und in diesem Roman lernt man auch viel ueber sein Privatleben, die ihn irgendwo noch sympatischer und menschlicher erscheinen lassen. Auch seine Kollegen werden hervorragend beschrieben und die verschiedenen Charaktere kristallisieren sich heraus. Vielen Dank fuer diesen tollen Bookring und sobald ich Somipago's Addresse habe, kann der Roman auch weitereisen 


Journal Entry 8 by wingkinediwing at fellow bookcrossing member in by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases on Monday, February 19, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (2/19/2007 UTC) at fellow bookcrossing member in by mail, a fellow bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch geht nun wieder auf die Reise zurueck nach Deutschland. Viel Spass beim Lesen 


Journal Entry 9 by Somipago from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, March 01, 2007

This book has not been rated.

ist gut angekommen... 


Journal Entry 10 by Somipago from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, April 11, 2007

This book has not been rated.

kann weiterreisen 


Journal Entry 11 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Wednesday, May 16, 2007

This book has not been rated.

Mmmh...ich bin fast sicher, dass ich das Buch schon kenne. Naja, dann kann sich runningmouse freuen, weil sie es schneller bekommt ;-) 


Journal Entry 12 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, May 21, 2007

This book has not been rated.

Ja, ich freu mich sehr, denn ich fahre nächste Woche in Urlaub 8o))))

Hab 4 Krimis vom Autor gelesen und fand sie alle absolut lesenswert! Danke für den Ray! 


Journal Entry 13 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, June 15, 2007

9 out of 10

Lifetime- Lesechallenge: 1 Jahr - 1 Land

SCHWEDEN

Ein wirklich guter Krimi, habe schon mehrere Kommissar- Winter- Bücher gelesen, aber jedes ist anders. Dieser besticht durch seine Langsamkeit und durch die endlos vielen Puzzleteilchen, die schließlich zur Lösung führen. Angenehm, dass dieses Mal das Eriksche Liebesleben nicht ganz so viel Raum einnimmt. Leider habe ich die Romane nicht in der richtigen Reihenfolge gelesen, es war recht interessant das frühe Verhältnis zwischen Halders und Djanali kennenzulernen. Aber der Fall ist wirklich spannend von Anfang bis Ende, obwohl keinerlei Action nötig und keine grausamen Details geschildert sind. Einzig die Nebenschauplätze, die Edwardson wohl einflicht um die Stimmung zu verdeutlichen - wie die Schießerei, den Überfall auf Aneta oder der Asylbewerber im gekidnappten Bus, sind etwas lang geraten und haben den Erzählfluss teilweise etwas gestört.

Ich reserviere das Buch für eine Nichtbookrosser- Freundin, der "Tanz mit dem Engel" zu grausam war, die es aber nochmal mit dem Autor versuchen will. 


Journal Entry 14 by wingRunningmousewing at an eine Freundin (Nürnberg) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Sunday, August 12, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (8/12/2007 UTC) at an eine Freundin (Nürnberg) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Schon vor längerem an Sabine H. weitergegeben, die immernoch keine BCin ist, obwohl nachweislich lesesüchtig! 


Journal Entry 15 by wingRunningmousewing at Nürnberg, Bayern Germany on Friday, September 28, 2012

This book has not been rated.

Wieder bei mir. 


Journal Entry 16 by wingRunningmousewing at Reichswald in Nürnberg, Bayern Germany on Friday, March 22, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/22/2013 UTC) at Reichswald in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder - auf ein Wort:
Wenn du dich bei Bookcrossing anmelden willst, kann es passieren, dass du sehr schnell Freundschaftsanfragen und/oder "Begrüßungsmails" von anderen Bookcrossern bekommst. Diese Funktionen laufen rein über die Internetseite als "personal message" - deine e-mail-Adresse kann niemand sehen!
Du kannst diese Funktionen gleich nach deiner Anmeldung abschalten, wenn du "Profil bearbeiten" anklickst und dort deine Einstellungen nach eigenem Gusto vornimmst.
Bei Fragen zu Bookcrossing kannst du dich gerne (durch personal message) an mich wenden.

Die ganze Welt als Bibliothek - das ist die Idee, die hinter Bookcrossing steckt. Dafür stehen auch die drei "R":
Read, Register, Release. - Lesen, Registrieren, Freilassen.
Die Mitglieder von Bookcrossing registrieren Bücher auf der Webseite www.bookcrossing.com. Jedes Buch bekommt eine eigene BCID (BookCrossingIDentnumber), anhand derer man seinen Weg nachvollziehen kann. Dann werden die Bücher freigelassen: Man legt sie in ein Ärztewartezimmer, lässt sie "versehentlich" in der U-Bahn liegen oder verschenkt sie. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Der Finder eines Buches tippt die BCID auf der Webseite ein und kann in einem Journal angeben, wo er das Buch gefunden hat, als auch seine Meinung dazu kundtun. Dann lässt er es wieder frei.

 


Journal Entry 17 by rhyme at Kalchreuth, Bayern Germany on Saturday, April 27, 2013

This book has not been rated.

Habe das Buch am Sonntag, den 21. April 2013 in der "Bücherschmökerkiste" am Aussichtsplatz nahe Kalchreuth gefunden. Ein wunderschöner Platz zum freilassen eines Buches...
Bin immer noch am lesen, schicke aber den Krimi nächste Woche weiter nach Garching.
Lg 


Journal Entry 18 by rhyme at Garching bei München, Bayern Germany on Thursday, May 02, 2013

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (5/2/2013 UTC) at Garching bei München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Nettes Buch! An manchen Stellen allerdings seeehr ausführlich und dann widerum in der Handlung etwas sprunghaft...
Aber wie gesagt: Ein durchaus ansprechender Krimi.
Habe es heute per Post auf den Weg geschickt und hoffe, daß es der neuen Leserin ebenso gefällt.
Freue mich schon auf das nächste freigelassene Buch!!!
LG Rhyme 


Journal Entry 19 by wingAnonymousFinderwing at München, Bayern Germany on Tuesday, May 28, 2013

This book has not been rated.

Habe das Buch mit der Post bekommen. Sobald ich Zeit habe, werde ich mit darauf stürzen :-) 


Journal Entry 20 by wingAnonymousFinderwing at München, Bayern Germany on Friday, January 16, 2015

This book has not been rated.

Habe das Buch im Wartebereich der Schwabinger Reha-Klinik in der Ungerer Straße liegen sehen, die aufgeklebten Etiketten gelesen und mitgenommen.
Die ersten 50 Seiten sind gelesen und ich bin sicher, dass ich es in meiner verbleibenden Zeit fertig lesen und wieder im Wartebereich auslegen werde.
Übrigens: Der Zustand des Buches ist nach 7 Jahren immer noch gut!  


Journal Entry 21 by wingAnonymousFinderwing at München, Bayern Germany on Tuesday, February 24, 2015

8 out of 10

Während der ReHa in München Schwabing gefunden und fleissig auf dem Ergometer beim Herz-Kreislauf Training gelesen! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.