corner corner Die Russland-Saga 1. Anna und Katrina

Medium

Die Russland-Saga 1. Anna und Katrina
by Michael Phillips, Judith Pella | History
Registered by wingBonniewing of Waldems, Hessen Germany on Tuesday, October 10, 2006
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Bonnie): available


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Tuesday, October 10, 2006

8 out of 10

Zwei Frauen zwischen Liebe und Krieg, Adel und Armut ...

Die bittere Armut ihrer bäuerlichen Familie zwingt die junge Anna dazu, in den Dienst der Fürstenfamilie Fedortschenko zu treten. Dort lertn Anna die eigensinnige Prinzessin Katrina kennen - eine Begegnung, die ihrer beider Leben für immer verändern wird ... .

Zitat:
"Das Buch nimmt den Leser hinein ein das alte Russland 1768.Durch einen ausführlichen Prolog ,worin die Geschichte Rußlands bestens erläutert wird, versteht man die politischen Verhältnisse der damaligen Zeit besser. Schon am Anfang des Buches fällt es schwer mit dem Lesen aufzuhören. Der Leser wird mit hinein genommen in die Welt von Anna, einem armen Mädchen was vom Lande kommt und plötzlich nach Petersburg zu einer sehr reichen Familie geschickt wird. Das Buch ist sehr gefühlvoll geschrieben,einige Ereignisse lassen sich aber schon recht zeitig erahnen."

Dies ist Band 1 einer sechsteiligen Russland-Saga.

Teil 1 - Anna und Katrina, Michael Phillips Judith Pella
Teil 2 - Unruhe der Herzen, Michael Phillips Judith Pella
Teil 3 - Triumph der Hoffnung, Michael Phillips Judith Pella
Teil 4 - Katrinas Vermächtnis, Michael Phillips Judith Pella
Teil 5 - Traum der Freiheit, Michael Phillips Judith Pella
Teil 6 - Morgenrot über St. Petersburg, Michael Phillips Judith Pella
Teil 7 - Das Licht des neuen Tages, Michael Phillips Judith Pella

Die Serie geht als [BookRingAbo] auf die Reise

Teilnehmer: (Stand 08.08.2007)
1. DA-Cameron
2. coco7
3. NtessQ

zurück zu mir 


Journal Entry 2 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Friday, June 22, 2007

This book has not been rated.

unterwegs zur ersten Station
 


Journal Entry 3 by DA-Cameron from Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Saturday, June 30, 2007

10 out of 10

Das Buch kam vor ein paar Tagen; heute habe ich es endlich von der Post geholt. Danke für's Schicken! :-)

1. 8. 2007:
Mir hat das Buch sehr gefallen. Den Abriss aus der russischen Geschichte habe ich mitgelesen - klar, frau ist neugierig. :-)
Annas unbeirrbaren Glauben finde ich bewundernswert; so eine Haltung wünsche ich mir auch. (Trotzdem ist sie schon fast zu gut und fehlerlos.) Sehr gefallen hat mir die sich entwickelnde Beziehung zwischen Anna und Katrina; wie die beiden Mädchen sich aufeinander zu entwickeln, ist schön beschrieben. Aber auch die Schilderung der Unsicherheit des Zaren und der wachsenden Unruhen und Spannungen in der Bevölkerung war fesselnd und interessant. Alles in allem ein wirklich gelungenes Buch. :-)
 


Journal Entry 4 by DA-Cameron at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 02, 2007

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (8/2/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch ist unterwegs zur nächsten Station. Viel Spaß beim Lesen! :-) 


Journal Entry 5 by coco7 from Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, August 07, 2007

This book has not been rated.

Kam gestern an, vielen Dank! 


Journal Entry 6 by coco7 from Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, September 15, 2007

7 out of 10

Ich hatte anfangs etwas Schwierigkeiten, an der Geschichte dranzubleiben, mitunter erschien es mir etwas zäh. Aber die Geschichte ist sehr schön und man gönnt Anna ihr Glück von Herzen. 


Journal Entry 7 by NTessQ from München, Bayern Germany on Tuesday, October 09, 2007

This book has not been rated.

Die ersten vier Bände sind nun bei mir. Zum Glück steht niemand mehr nach mir - bei mir staut sich nämlich grad alles ein bißchen. Ich freue mich aber echt auf die Russland-Saga und hoffe, ich komme bald dazu… 


Journal Entry 8 by NTessQ from München, Bayern Germany on Monday, February 18, 2008

7 out of 10

So, ich bin jetzt endlich dazu gekommen mit der Saga anzufangen. Ich muss sagen, dass ich ein bißchen mehr Niveau schon erwartet hatte, eigentlich. Manche platten Dinge nerven mich dann schon ein bißchen. Trotzdem ist die Geschichte ganz schön geschrieben und lässt sich gut lesen. Gerade dieses flache Erzählen macht die Geschichte so schön herzerwärmend, dass man garnicht mehr aufhören möchte...
Ich würde das Buch gerne nächste Woche weiterschicken, wenn ich mal wieder in Deutschland bin. Aber wohin??? 


Journal Entry 9 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Monday, March 10, 2008

This book has not been rated.

Wohlbehalten wieder zuhause angekommen. Lieben Dank an alle Ringteilnehmer

 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.