corner corner Der Mond am anderen Ende der Welt

Medium

Der Mond am anderen Ende der Welt
by Barbara Bickmore | Literature & Fiction
Registered by Rianonne of Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on 9/20/2006
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Zwetschgi): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Rianonne from Wien Bezirk 22 - Donaustadt, Wien Austria on Wednesday, September 20, 2006

This book has not been rated.

England im 19. Jahrhundert. Die junge Hallie erträgt ihr armseliges Leben in der Bergbaustadt Newcastle nicht mehr. Sie sieht ihre Chance gekommen, als der reiche Chadwick Morgan, Sohn eines Bergwerksbesitzers, sie bittet, mit ihm nach Australien zu kommen und ihn dort zu heiraten. Doch auf dem Schiff, das sie zu ihrem Mann bringen soll, lernt Hallie den Arzt Tristan Faulkner kennen.
Bald aber ist Hallies Leben von ganz anderen Gedanken erfüllt als von denen an eine unglückliche Liebe, denn Chad wird nach England zurückgerufen, und seine Frau muß allein in diesem unwirtlichen Land zurechtkommen.
Ein Roman über eine tapfere Frau, die für ihre Unabhängigkeit und ihre Träume kämpft und dabei fast ihre Liebe verliert. 


Journal Entry 2 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Wednesday, September 27, 2006

This book has not been rated.

Darauf bin ich sehr gespannt.... mehr, wenn ich es gelesen habe 


Journal Entry 3 by Lightdancer at Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Sunday, October 03, 2010

8 out of 10

Irgendwie habe ich mich darauf gefreut und gleichzeitig davor gefürchtet. Aber das Buch überrascht. Okay, Barbara Bickmore hat mehrere Personen hergenommen und zu ihren Protagonisten umfunktioniert. Dennoch wirkt die Story real und greifbar.
Liebe... was ist Liebe? Diese Frage stellt sich nicht nur Hallie. Und wird überrascht, dass sie jahrelang dem Falschen ihr Herz geschenkt hat.

Australien ist nicht unbedingt der Kontinent, der mich fasziniert. Aber nach den Schilderungen kann man sich dem Charme nicht mehr entziehen. Man möchte einfach dort sein, die Welt erleben, den Aborigines bei ihren Ritualen zusehen, die Kängurus, die Koalas und die Kakadus beobachten, die Hände in die rote Erde wühlen und selbst Samen säen, um ihnen beim Wachsen zu zu sehen.
Barbara Bickmore weiß Menschen, die wirklich gelebt haben, zu faszinierenden Figuren zusammenzusetzen. Elizabeth MacArthur (die Frau des "Vaters der australischen Schafzucht") hat tatsächlich das Land ihres Mannes um ein Vielfaches vergrößert, ebenso seine Schafzucht. Sie und Carolyn Chisholm (sie war tatsächlich die australische "Frauenrechtlerin") vereinen sich in Hallie Morgan.

Der Roman ist auf jeden Falls lesenswert, auch wenn Australien einem nicht das Herz höher schlagen läßt! 


Journal Entry 4 by Lightdancer at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, October 15, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/15/2010 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 5 by CafeEinstein at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, October 15, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/15/2010 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein 


Journal Entry 6 by Zwetschgi at Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Saturday, November 06, 2010

This book has not been rated.


Ich nehme das Buch entweder Mitte November mit nach Graz oder es wandert weiter zum Offenen Bücherschrank am Brunnenmarkt.  


Journal Entry 7 by Zwetschgi at - irgendwo in Graz in Graz, Steiermark Austria on Thursday, November 18, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/19/2010 UTC) at - irgendwo in Graz in Graz, Steiermark Austria

WILD RELEASE NOTES:

Wird entweder morgen beim Meet-Up um 17h in der Scherbe released oder irgendwo anders in Graz im Laufe des Wochenendes.

Viel Spaß beim Finden, Lesen, Weitergeben! 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.