corner corner Laßt die Bären los

Medium

Laßt die Bären los
by John Irving | Literature & Fiction
Registered by wingwaltraudschwing of Fritzlar, Hessen Germany on Sunday, July 16, 2006
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by trik): to be read


12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Sunday, July 16, 2006

7 out of 10

von amazon.de:
Kurzbeschreibung
Was tun, wenn zwei Wiener Eulenspiegel beschlossen haben, durch ihre Universitätsexamen zu fallen, auf einem geliehenen Motorrad in die Welt zu fahren und die Bären zu befreien? Unterwegs gilt es, dicke und dünne Mädchen zu erobern, wachsame Tanten, Parkwächter und wütende Bienen zu überlisten. Vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges in Österreich bekommt diese Reise eine tragisch-skurrile Vorgeschichte

Autorenportrait
John Irving wurde 1942 in Exeter in New Hampshire geboren. Als Berufsziele gab er schon sehr früh an: Ringen und Romane schreiben. Irving lebt und schreibt heute abwechselnd in New England und Kanada.

Taschenbuch, 507 S. 


Journal Entry 2 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Friday, July 28, 2006

This book has not been rated.

Als mein Buch Nr. 101 darf John Irving jetzt als Ring auf die Reise gehen.

Teilnehmer sind:

1. darkestlady, (Mannheim, Baden-Württemberg)
2. Mary-T, (Mannheim, Baden-Württemberg)
3. Flumi, (Saalfeld, Thüringen,)
4. Solingerin, (Solingen, NRW)
5. Urla, (Diez, Rheinland-Pfalz)
6. Maresa, (Bayreuth, Bayern)
7. maipenrai, (Mainz, Rheinland-Pfalz)
8. SierraTierwater, (Berlin)---> hat sich nicht auf PM gemeldet
9. Tali2, Mainz-Kastel, Hessen
10. Ninoe, (Würzburg, Bayern)
11. diemitdemNitro , München, Bayern ---> hier ist das Buch gerade


12. vielleicht Du?

dann zurück zu mir. 


Journal Entry 3 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Monday, July 31, 2006

This book has not been rated.

So, nun kann der Ring starten. Das Buch ist seit heute unterwegs zu Mary-T. 


Journal Entry 4 by wingMary-Twing from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 11, 2006

This book has not been rated.

die Bären kamen schon vor ein paar Tage an, aber ich komme erst jetzt dazu einen Eintrag zu machen. Es sind noch ein paar andere Ringe da - aber ich werde versuchen mich zu beeilen!

22.8.06
die Bären dürfen nun erstmal zu DarkestLady... danach werde ich mich dann den Bären widmen bevor sie weiterreisen dürfen... (bis dahin sollte ich meinen MtTBR soweit abgebaut haben ;))

16.9.06
Also - da kamen die Bären wieder zurück zu mir...
... und ich habs auch wirklich versucht... fand es teilweise auch gar nicht so schlecht. Die Sache mit der Badewanne war z.B. durchaus amüsant... aber die Nachtwachen und Rückblicke dann... mir wurde es langweilig! :(
Also hab ich mir nach einem Drittel "Laßt die Bären frei" überlegt ob ich es überhaupt wirklich lesen m u s s ... Naja - und dann dachte ich: ne - müssen tu ich nicht. Und da hab ich es dann gesteckt...
Dennoch: Vielen Dank, dass ich mitmachen durfte! :)
Werde mich trotzdem an den nächsten Irving trauen... ;)

Sobald ich die nächste Adresse habe, schicke ich das Buch weiter. 


Journal Entry 5 by DarkestLady from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, August 23, 2006

This book has not been rated.

hat mir Mary-T heute auf den Schreibtisch gelegt - vielen Dank!

wird schnellstmöglich gelesen 


Journal Entry 6 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, October 12, 2006

This book has not been rated.

die bären sind gut im thüringer wald angekommen, vielen dank! 


Journal Entry 7 by Flumi from Koblenz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, November 01, 2006

7 out of 10

Wieder ein phantasievolles und poetisches Irving-Buch. Allerdings nicht so dicht und interessant wie Das Hotel New Hampshire oder Owen Meany.
Reist heute weiter zu Solingerin. Viel Spaß! 


Journal Entry 8 by Solingerin from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 16, 2006

6 out of 10

Habe das Buch letzte Woche bekommen und lese schon! Danke fürs Zuschicken, Flumi! :-)

Das Buch hat mir nicht so wahnsinnig gut gefallen, darum habe ich auch so lange gebraucht, um es zu lesen. *schäm*

Ninoe hat gebeten übersprungen zu werden, also bekommt der/die Nächste auf der Liste jetzt eine PM von mir. Dann kann es ganz schnell weiterreisen. 


Journal Entry 9 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Saturday, December 16, 2006

This book has not been rated.

Angekommen! Ist zwar für einen Irving ziemlich dünn, aber wegen des Weihnachtsrummels (und anschließender Geburtstagspartyvorbereitungen) werd ich wohl dieses Jahr nicht mehr dazu kommen, das Buch ganz durchzulesen. Sorry! 


Journal Entry 10 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Tuesday, January 23, 2007

8 out of 10

Klappentext:
"Laßt die Bären los!" ist die tragisch-komische, skurrile Geschichte von Siggi Javotnik und Hannes Graff, die sich eines Tages aufmachen zu neuen Ufern. Wichtige Rollen spielen dabei ein Motorrad, Mädchen und vor allem Bären, die Lieblingstiere des Autors. Bereits mit diesem Debut profilierte sich John Irving als einer der ungewöhnlichsten Schriftsteller Amerikas, nicht nur, weil seine Lieblingsbeschäftigung neben Romanschreiben Ringen und Gewichtheben ist, sondern weil sich seine Bücher mit erstaunlicher Vitalität allen Einordnungsversuchen widersetzen; inhaltlich wie formal.

----------

Ach, ich mag John Irving einfach! Wahnsinn, daß das sein allererstes Buch ist, das er veröffenticht hat. Andere Schriftsteller könnten sich da wirklich eine Scheibe abschneiden!

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog


Journal Entry 11 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Wednesday, January 24, 2007

This book has not been rated.

Macht sich morgen zu Maresa auf den Weg. 


Journal Entry 12 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Saturday, January 27, 2007

This book has not been rated.

Vielen Dank, das Buch ist irgendwann im Laufe der Woche angekommen. Ich habe mir bis 12.Februar ein mehr-oder-wenigr-Leseverbot auferlegt - aber da ich sehr schnell lesen kann, werd ich das ganz schnell nachholn können ;-) 


Journal Entry 13 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, February 27, 2007

This book has not been rated.

Ich hab es nicht ganz gelesen. Ich krebse immer noch auf Seite 140 rum und irgendwie fehlt mir die Lust, es weiter zu versuchen. Ich halte es für Irvings schwächstes Buch, und ich glaube, wenn ich damit angefangen hätte, hätte ich nichts mehr von ihm gelesen... Mir hat es absolut nicht zugesagt, aber die Teilnehmerliste ist ja noch länger ;-) 


Journal Entry 14 by maipenrai from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, March 06, 2007

This book has not been rated.

buch ist gut angekommen :) 


Journal Entry 15 by maipenrai from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, January 08, 2008

This book has not been rated.

nicht unbedingt mein lieblingsbuch von irving. die geschichte zieht sich hin und wird teilweise unübersichtlich mit den vielen rückblicken und nachtwachen. ein paar szenen waren dafür aber wieder total lustig und diese typische irving-situationen wo alles absurd erscheint aber trotzdem eine logik hat. aber insgesamt hab ich mich gelangweilt und mich wirklich nur durch das buch gequält.

adresse wurde bereits angefragt 


Journal Entry 16 by maipenrai from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, January 14, 2008

This book has not been rated.

da sierratierwater nicht auf meine PMs antwortet, habe ich den nächsten in der liste nach der adresse gefragt. 


Journal Entry 17 by Tali2 on Sunday, January 27, 2008

This book has not been rated.

Habe das Buch vor ein paar Tagen bekommen.
Die Meinungen bisher sind ja sehr unterschiedlich, ich bin gespannt.... 


Journal Entry 18 by Ninoe from Würzburg, Bayern Germany on Tuesday, August 19, 2008

This book has not been rated.

Heute bei mir angekommen! Und huiuiui, das ist ja ganz schön dick... Bin grad dabei, umzuziehen und so Sachen, aber werd´s wohl demnächst in Angriff nehmen und mal schauen, wie weit ich so komm. Auf jeden Fall schonmal danke für´s Schicken! 


Journal Entry 19 by Ninoe from Würzburg, Bayern Germany on Thursday, December 11, 2008

7 out of 10

Soooo.... jetzt bin ich auch endlich mal durch. Hab grad mal die Kommentare gelesen und mir ging es stellenweise ganz ähnlich wie vielen. Ich fand die ersten paar Seiten super und dann wurde es aber immer wieder so langatmig zwischendurch, dass ich es wieder beiseite gelegt hab. Aber so wirklich aufhören damit konnte ich irgendwie auch nicht und irgendwann war ich dann ordentlich drin und hab das Buch - Tramfahrt für Tramfahrt - immer ein Stückchen weitergelesen und plötzlich war ich durch und fand´s im Endeffekt doch ganz nett und auch nachdenkenswert - diese total skurril und scheinbar absolut unvernünftig handelnden Personen, die aber doch so menschlich und alltäglich sind.... Ich muss dazu sagen, es war mein erstes Buch von Irving und deshalb bin ich auch nicht mit so ´ner hohen Erwartungshaltung rangegangen wie scheinbar viele andere hier... Ich werde auf jeden Fall nochmal ein anderes lesen, wenn ich eins in die Finger krieg!
Danke auf jeden Fall für´s Mitmachen-Lassen!! DiemitdemNitro ist schon angePMt und die Bären reisen weiter, sobald ich Antwort erhalte! 


Journal Entry 20 by diemitdemNitro on Wednesday, December 17, 2008

This book has not been rated.

Angekommen. Danke!

***

Als Weihnachtsunterhaltung mitgenommen. Das erste Buch von John Irving, das mich überhaupt nicht anspricht. Ich bin etwa bis Seite 100 gekommen. Nachdem mir meine Mutter jetzt auch noch erzählt hat, dass sie das Buch - ihr eigenes Exemplar - so langweilig fand, dass sie es nie zu Ende gelesen hat, werde ich nun aufgeben.

Die nächste Adresse habe ich gerade angefordert.
14.01.2009: Ich versuche es nochmal.
22.01.2009: Das Buch soll - ohne Umweg über die Person, die eigentlich nach mir in der Liste stand - nach Hause kommen.

 


Journal Entry 21 by diemitdemNitro at sent by post, A Bookring -- Controlled Releases on Friday, January 23, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (1/23/2009 UTC) at sent by post, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist jetzt auf dem Weg nach Hause. 


Journal Entry 22 by wingwaltraudschwing from Fritzlar, Hessen Germany on Saturday, January 24, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist wohlbehalten wieder zu Hause angekommen. 


Journal Entry 23 by wingwaltraudschwing at Fritzlar, Hessen Germany on Tuesday, August 23, 2011

This book has not been rated.

Released 3 yrs ago (8/23/2011 UTC) at Fritzlar, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist mein RABCK der Woche 34 und reist jetzt zu trik. Ich wünsche viel Vergnügen beim Lesen. 


Journal Entry 24 by wingtrikwing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 27, 2011

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen - vielen Dank! 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.