corner corner Mammon Inc.

Medium

Mammon Inc.
by Hwee Hwee Tan, Stefanie Mierswa | Literature & Fiction
Registered by eatsletters on 7/1/2006
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by kessnet): to be read


6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by eatsletters on Saturday, July 01, 2006

10 out of 10

kommt in die aus aller Welt Box.

hat mich sehr nachdenklich gemacht 


Journal Entry 2 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Friday, November 03, 2006

This book has not been rated.

Das Buch hat mich angesprochen, ich bin im Moment auch wieder in der Bewerbungsphase 


Journal Entry 3 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Friday, December 08, 2006

9 out of 10

Gute Story, flüssig geschrieben. Der Leser/ die Leserin erhält Einblick in die Kulturwelt/ den Lebensalltag von Oxford (England) und Singapur. Bin ich bloß froh, dass meine Bewebungsgespräche nicht so gelaufen sind wie im Buch! 


Journal Entry 4 by Komma at Caffee Brückenbeck an der alten Mainbrücke in Würzburg, Bayern Germany on Friday, December 08, 2006

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (12/8/2006 UTC) at Caffee Brückenbeck an der alten Mainbrücke in Würzburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Dieses Buch wandert mit ins Cafe Brückenbeck zum Würzburger Meetup 


Journal Entry 5 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Sunday, December 10, 2006

This book has not been rated.

...und da habe ich es gleich einkassiert! Es klingt sehr interessant, u.a. auch deshalb, weil sich meine Tochter gerade in der spannenden Phase der Bewerbungen befindet und sich mit dem Gedanken an einen Auslandsaufenthalt vertraut macht.

Bin sehr gespannt! 


Journal Entry 6 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Monday, June 11, 2007

1 out of 10

Anscheinend falle ich mit meiner Meinung jetzt total aus dem Rahmen, aber mir hat das Buch absolut nicht gefallen. Weder die Story (obwohl sich der Text auf dem Cover so vielversprechend anhörte), noch der Aufbau, geschweige denn die Sprache, von Glaubwürdigkeit oder Nachvollziehbarkeit des Plots ganz zu schweigen. Tut mir leid, ich kann an dem Buch kein gutes Haar lassen, außer dass es optisch wirklich gut aussieht - aber das kann ja nicht alles sein.

Ich fand es weder spannend, noch inspirierend, in den fremden Kulturkreis einzudringen, der platt und banal dargestellt wurde. Die Charaktere (u.a. auch die Eltern der Ich-Erzählerin) waren mehr als unglaubwürdig, blieben farblos und verkamen zu blanken Stichwortgebern. Sowohl Steve als auch die Schwester wurden von Anfang an mit Klischees beladen und die trugen sie dann bis zum Ende, obwohl sie ja eine vermeintliche Metamorphose durchmachen sollten. Zum Gähnen waren die ewigen Aufzählungen, egal ob auf englischem, amerikanischen oder indonesischem Territorium und egal, ob es um Philosophie, Religion, Sprache, Schulbildung oder Essensgewohnheiten ging. "Fällt mir gar nichts mehr ein, muss eine Aufzählung her." Das ist eine beliebte und bewährte Masche, die man aber nicht übertreiben darf, sonst wird es schnell banal und nervt. So auch hier. Ach ja, und der Vergleich mit einer kühnen Adaption des Faust'schen Motivs ist beinahe eine Anmaßung, denn die Sprache des Meisters Goethe ist unendlich viel spannender und farbenreicher, vom Gewicht des Inhalts ganz zu schweigen.

Nein, wirklich, ich fand das Buch so langweilig wie schon seit Jahren keines mehr. Hätte ich es nicht unbedingt als Teilnehmerbuch für Indonesien im Rahmen der 1 Jahr = 1 Buch Lifetime-Challenge lesen wollen, wäre es längst zur Seite gelegt worden. 


Journal Entry 7 by lady-liberty at ANDERS, Casimirstraße (ehem. OBCZ) in Coburg, Bayern Germany on Wednesday, June 13, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (6/14/2007 UTC) at ANDERS, Casimirstraße (ehem. OBCZ) in Coburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Endlich ist wieder Stammtischtermin! Ich nehme das Buch heute mit ins ANDERS und falls es nicht sofort adoptiert wird, kommt es ins Regal.

Released für die / for the Never Judge A Book By Its Cover Challenge 2007 week 23: double letters 


Journal Entry 8 by wingOBCZ-Coburgwing from Coburg, Bayern Germany on Thursday, June 14, 2007

This book has not been rated.

Neuzugang im Regal der OBCZ im Anders... mal sehen, wie lange. ;-) 


Journal Entry 9 by lady-liberty at Café Abseits, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg in Bamberg, Bayern Germany on Sunday, August 05, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (8/5/2007 UTC) at Café Abseits, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg in Bamberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Nachdem das Buch beim BC-Picknick im Erlanger Schlossgarten keinen Abnehmer fand, habe ich es ein Stück Richtung Norden mitgenommen und in Bamberg ins Café Abseits gebracht. Dort steht es jetzt in guter Gesellschaft mit bester Aussicht auf dem Regal und wartet auf Interessenten. 


Journal Entry 10 by CafeAbseits from Bamberg, Bayern Germany on Sunday, September 09, 2007

This book has not been rated.

steht im Regal und will gelesen werden 


Journal Entry 11 by kessnet from Bamberg, Bayern Germany on Thursday, September 20, 2007

This book has not been rated.

So, ich habe das Buch aus dem Abseits "gerettet". Bin mal gespannt wie es ist - der Einband ist schon mal sehr ansprechend, der Klappentext auch. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.