corner corner Die Wachsbildnerin

Medium

Die Wachsbildnerin
by Francoise Mallet-Joris, Francoise Mallet- Joris | Literature & Fiction
Registered by wingNenya75wing of Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/19/2006
Average 2 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Isfet): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, May 19, 2006

This book has not been rated.

Kurzbeschreibung
Catherine findet im Jahr 1715 als Wachsbildnerlehrling Unterschlupf im Haus des geheimnisvollen Chevalier Martinelli. Bald erkennt das junge Mädchen, daß Martinelli als Agent oder Spion in die Ränke um Philipp von Orleans verstrickt ist. Seine Komplizen sind ein vermeintlicher Kutscher, die schöne, melancholische Antoinette und der die Philosophie liebende Henker Sanson, der von der Abschaffung der Todesstrafe träumt. Aber auch der Vater von Catherine spielt eine Rolle in diesem Komplott. Catherine, der Martinelli inzwischen ans Herz gewachsen ist, sieht, daß dem Chevalier Gefahr droht und sie ihn retten muß.

 


Journal Entry 2 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, June 09, 2007

This book has not been rated.

...... 


Journal Entry 3 by wingNenya75wing from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 26, 2009

This book has not been rated.

Reist mit der Historischen Buchbox weiter..... 


Journal Entry 4 by wingIsfetwing from Ingolstadt, Bayern Germany on Wednesday, October 14, 2009

This book has not been rated.

Aus der Historischen Box gefischt 


Journal Entry 5 by wingIsfetwing at Ingolstadt, Bayern Germany on Sunday, August 19, 2012

2 out of 10

Sorry, aber das Buch war einfach nur verwirrend und damit auch letztlich langweilig.

Es fing ja ganz gut an - aber die verschiedenen Erzählstränge waren teilweise sehr unzusammenhängend und um wirklich durchzublicken hätte man sich wohl intensiv mit der Epoche auseinandersetzen müssen. Wenn ich das gewollt hätte, dann hätte ich aber keinen Roman gelesen ;-)

Die Wachsbildnerei ist leider viel zu kurz gekommen vor all den Intrigen - wobei auch die Technik war ganz anders, als ich es mir vorgestellt hatte. 


Journal Entry 6 by wingIsfetwing at Leonardi's in Ingolstadt, Bayern Germany on Sunday, November 04, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (11/4/2012 UTC) at Leonardi's in Ingolstadt, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

Liebe Finderin, lieber Finder!

Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Buch. Schön, dass du es bis hierher geschafft hast. Es wäre toll, wenn du einen kurzen Eintrag machen würdest, in dem du beschreibst, wie das Buch zu dir gekommen ist, wie es dir gefallen hat, und was du nach dem Lesen damit machen möchtest. Das geht alles kostenlos und anonym (wenn du willst, auch ohne Registrierung).

Danke für ein Lebenszeichen dieses Buches.  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.