corner corner Wächter des Tages

Medium

Wächter des Tages
by Sergej Lukianenko [Übersetzerin Christiane Pöhlmann] | Mystery & Thrillers
Registered by wingdelfinnettiwing of Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/28/2006
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by delfinnetti): permanent collection


22 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 28, 2006

8 out of 10

Klappentext:
Vampire, Gestaltwandler, Hexen, Magier - seit ewigen Zeiten leben die sogenannten "Anderen" unerkannt in unserer Mitte. Und seit ewigen Zeiten stehen sich die Mächte des Lichts und die Mächte der Finsternis unversöhnlich gegenüber, zurückgehalten nur durch einen vor Jahren geschlossenen Waffenstillstand. Zwei Organisationen - den "Wächtern der Nacht" und den "Wächtern des Tages" - obliegt es, das empfindliche Gleichgewicht der Kräfte aufrecht zu erhalten. Doch nun droht dieses Gleichgewicht zu kippen und die Welt ins Chaos zu stürzen...
"Wächter des Tages" ist die atemberaubende Fortsetzung von Sergej Lukianenkos Kultroman "Wächter der Nacht" - eine einzigartige Kombination aus Fantasy und Horror, die die Vorlage für den erfolgreichsten russischen Film aller Zeiten lieferte.

Mein Eindruck vom Buch:
Eine gute Fortsetzung, diesmal aus sicht der "Bösen", also der "Wächter des Tages" formuliert.
Mindestens genauso gut wie der erste Teil. Man kann mit den Figuren mitfiebern, obwohl es die Bösen sind, denn hier findet kein schwarz/weiß zeichnen statt.
Die Ereignisse werden langsam bedeutungsschwerer, ohne dass man wirlich den großen Plan, der auf beiden Seiten hinter den Aktionen erahnt, erkennt. Man erfährt nur die Ausschnitte in die, die Personen, aus deren Sicht das Buch geschrieben ist, verwickelt sind.
Teil drei, wenn er dann endlich übersetzt ist, werde ich mir auf jeden Fall auch kaufen. 


Journal Entry 2 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 09, 2006

This book has not been rated.

Dieses Buch macht sich als Bookring auf den Weg. Teil 1 hab ich auch schon verringt - das findet ihr hier:
- Wächter der Nacht

Die vorläufigen Stationen sind (Wenn jemand von der Liste gestrichen oder verschoben werden möchte bitte Bescheid sagen):
(- Woelfschen)

1. - zottelken , Nordrhein-Westfalen
2. - FortunaeCedere , Hamburg
3. - tigertatze , Berlin
4. - Polemos , Nordrhein-Westfalen
5. - Piggeldy , Baden-Wüttemberg
6. - Glotzfrosch , Baden-Wüttemberg
7. - Kikoyu , Berlin
8. - akkolady , Nordrhein-Westfalen
9. - Witjas , Mecklenburg-Vorpommern
10. - Komma, Bayern
11. - Sumber, Niedersachsen
12. - Tigerkeks, Niedersachsen
13. - starfarer2000, Hamburg
14. - eaglenoimoto, Nordrhein-Westfalen
15. - Meeresbrise, Niedersachsen
16. - baltruma, Niedersachsen
17. - Canchita, Baden-Wüttemberg
18. - dracessa, Nordrhein-Westfalen
19. - Schneefee, Nordrhein-Westfalen
20. - Urla, Rheinland-Pfalz
21. - CrimsonAngel, Hessen
22. - Liandraa, Rheinland-Pfalz 


Journal Entry 3 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 28, 2006

This book has not been rated.

Hat sich heute per Schneckenpost auf den Weg zu zottelken gemacht (sollte ja gestern starten, aber da hatte die Post eine der 4 jährlichen Betriebsversammlungen und deshalb ab um 13 Uhr dicht :-{ ).
Viel Spaß allen Lesern! 


Journal Entry 4 by MsHopelessCase from Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 13, 2006

10 out of 10

Ist gestern angekommen. Herzlichen Dank für den Ring und fürs Zuschicken.

07.01.07
Ausgelesen ist es bereits, und die nächste Adresse auch schon längst erfragt, nur der private Streß hat mich schludern lassen. Sorry! Auch ein Sorry an FortunaCaedere!

Es dauerte etwas bis ich mich wieder eingelesen hatte, aber dann ging ja richtig die Post ab! Etwas verwirrend am Anfang und da jetzt noch eine dritte Kraft ins Spiel kam bin ich jetzt gespannt auf den dritten Teil. Sehr empfehlenswert! 


Journal Entry 5 by FortunaeCedere from Hamburg, Hamburg Germany on Thursday, January 11, 2007

6 out of 10

heute ist es wohlbehalten bei mir angekommen.
danke an zottelken.
leider wird es noch etwas warten müßen, ein anderer ring war schneller.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hat leider etwas gedauert aber jetzt bin ich durch.
Das Buch hat gut begonnen. Doch leider wurd es meiner Meinung nach zum Ende hin immer schwächer. Auf den großen Höhepunkt hab ich vergebens gehofft. Alles in allen bin ich etwas enttäuscht vom zweiten Teil. Aber ich werde Teil drei eine Chance geben.

Die nächste Adresse ist erfragt, leider habe ich bisher keine Antwort erhalten. Ich warte noch eine Woche (hab dann zwei Wochen auf Antwort gewartet) danach geht es erstmal an den nächsten auf der Liste. Falls jemand Einwände hat bitte bei mir melden. 


Journal Entry 6 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Tuesday, March 20, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist ist heil bei mir angekommen. Nur der Geruch nach kaltem Zigarettenrauch hat mich beim neugierigen Reinchnuppern erstmal in die Flucht geschlagen :-o Darf jetzt ein bischen lüften, bis es an der Reihe ist :-) 


Journal Entry 7 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Thursday, May 17, 2007

9 out of 10

Meiner Meinung nachist auch der zweite Band sehr gut gelungen. Sehr ungewöhnliche Geschichte. Bin auf den dritten Band gespannt.

Danke für den Ring!
Das Buch reist weiter zu Polemos. 


Journal Entry 8 by Polemos from Berlin, Berlin Germany on Wednesday, May 30, 2007

This book has not been rated.

Ist wohl schon letzte Woche angekommen, ich hab's aber erst heute holen können. Danke. 


Journal Entry 9 by Polemos from Berlin, Berlin Germany on Sunday, June 03, 2007

This book has not been rated.

Ja, das macht Spaß. Wie Wächter der Nacht, liest sich Wächter des Tages süffig weg, ohne dabei allzu schal oder banal zu sein oder zu werden. Ich finde diesen Band fast noch besser, weil er Irritationen erzeugt.
Während im 1. Teil die "guten" Lichten die Protagonisten (und Sympathieträger) waren, gibt Lukianenko dem Leser nun den Stoff zum Nachdenken, indem er im 2. Teil die "bösen" Dunklemn berichten lässt. Und das Kaninchen aus dem Hut macht sich gut: Die Grenzen verwischen, der Leser kann sich nicht mehr entscheiden (dieser Leser zumindest), wer Recht hat und wer nicht, wer der gerechten Sache folgt und wer nicht, wer gut oder böse - alles ist relativ. Die Essenz zeigt sich besonders im Lokal im Prag, als Anton und Edgar sich unterhalten.

Ich bin gespannt auf den 3. Teil und schicke diesen in den nächsten Tagen weiter.
Edit 05.06.07: es geht weiter zu Piggeldy 


Journal Entry 10 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 13, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist gut hier angekommen - und leider so dick wie befürchtet *gg* Es könnte ein bisschen dauern, bis ich zum Lesen komme :-(

Nachtrag: Zuerst liest es Glotzfrosch (der liest zwar langsamer als ich, hat aber nicht so einen hohen Mt TBR *gg*). 


Journal Entry 11 by Glotzfrosch from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Monday, August 13, 2007

8 out of 10

Ging recht schnell durch... inzwischen habe ich mich in die Welt der "Wächter" gut eingelebt, ich finde das Buch weniger verwirrend als den ersten Band, wobei die ersten beiden Geschichten erst in der dritten richtig verbunden werden.

Das Ende fand ich etwas unbefriedigend, aber es gibt doch ein paar überraschende Wendungen, und es ist schön, wie man beim Lesen immer paranoider wird ("war das jetzt Zufall... oder eine weitere Intrige von Sebulon? oder von Geser? oder...?"), wie man jedes Detail in die Waagschale wirft... schade nur, dass man meiner Meinung nach als Leser eigentlich keine wirkliche Chance hat, vorher zu erraten, was gespielt wird.

Jetzt bin ich gespannt auf den dritten Band, vielen Dank an delfinetti für den Ring! 


Journal Entry 12 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Monday, August 27, 2007

This book has not been rated.

Angekommen! Danke!

@delfinetti: Liebe Grüße aus der Hauptstadt ins Siegerland! 


Journal Entry 13 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Sunday, September 09, 2007

7 out of 10

Besser als der erste Band, wobei ich mich daran nicht mehr so sehr gut erinnern kann. Sehr ambivalente Geschichte und spannende Charaktere, wie gehabt. Freue mich schon auf den dritten Teil!

Es geht weiter zu akkolady... 


Journal Entry 14 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 22, 2007

This book has not been rated.

Buch ist angekommen. Danke schonmal für's Schicken. Kommt auf meinem MTBR, den ich hoffentlich während meines Urlaubs nächste Woche etwas reduzieren kann :-) 


Journal Entry 15 by akkolady from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 13, 2007

This book has not been rated.

Das Buch hat mir noch besser gefallen als "Wächter der Nacht", das mir zum Teil etwas zu verworren war.
Die erste Geschichte fand ich total klasse.
Und Edgar ist mir wirklich sympathisch! Er und Anton sind mir die liebsten Figuren, da sie irgendwie beide zwar mit Leib und Seele "Dunkle" bzw. "Lichte" sind, aber trotzdem keine Scheuklappen aufhaben. Find ich gut.
 


Journal Entry 16 by wingAnonymousFinderwing on Wednesday, February 06, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern gut angekommen. Mal schauen wann ich dazu komme es zu lesen, bin zur Zeit etwas im Arbeits-Stress.

CAUGHT IN ROSTOCK MECKLENBURG-VORPOMMERN DEUTSCHLAND 


Journal Entry 17 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Friday, June 06, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist heute angekommen und ich habe gleich mal zu lesen angefangen. 


Journal Entry 18 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Friday, June 13, 2008

7 out of 10

Das Buch ist wieder in drei Teile gegliedert, die aber zusammenhängen. Die ersten 2/3 fand ich mit ihrem Ende sehr russisch melancholisch, am besten hat mir der letzte Teil gefallen. So ein Drache und ein paar apokalyptische Reiter machen eben doch viel mehr aus einer Story, nein Scherz beiseite, ich fand´s einfach spannender. Ich habe das Gefühl, dass sich Lichte und Dunkle in gewissen Grenzen im nächsten Buch etwas annähern.
EDIT: Reist zusammen mit Wächter des Zwielichts seit dem 21.07.08 zu Tigerkeks 


Journal Entry 19 by Tigerkeks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, July 25, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist heute wohlbehalten hier angekommen und wird vermutlich ab Sonntag auf der langen Autofahrt gelesen 


Journal Entry 20 by Tigerkeks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, August 14, 2008

This book has not been rated.

So, nun habe ich also den zweiten Teil der Wächterreihe gelesen und auch der hat mir wieder gut gefallen. Allerdings schien er mir ein wenig anders gestaltet gewesen zu sein, als der erste. Und die zweite Geschichte war mir ein wenig zu "verwirrend". Vielleicht liegt das aber auch an mir, weil ich oft nur zwischendurch mal ein Stück weiterlesen konnte... Jetzt bin ich gespannt auf Teil drei, der ja auch schon in meinem Regal liegt. 


Journal Entry 21 by starfarer2000 from Hamburg, Hamburg Germany on Wednesday, August 20, 2008

This book has not been rated.

Gerade angekommen, vielen Dank an tigerkeks! Nun muß ich nur noch ganz schnell den ersten Band zu Ende lesen ;). Ich hatte so viele Vor-Leser, daß ich dachte, es dauert etwas länger, bis ich dran komme. :) Ich werd mich aber beeilen, es warten ja noch einige nach mir! 


Journal Entry 22 by starfarer2000 from Hamburg, Hamburg Germany on Tuesday, October 28, 2008

This book has not been rated.

Sorry hab das Journal vergessen. Habe das Buch Anfang Oktober weitergeschickt, doch leider wurde die Büchersendung nicht abgeholt und kam wieder zu mir zurück... ich forsche nochmal nach, was da wohl los war... und frage ggf den nächste auf der Liste. 


Journal Entry 23 by Meeresbrise from Aurich, Niedersachsen Germany on Monday, November 03, 2008

This book has not been rated.

Sicher in Aurich gelandet. Vielen Dank für die Geduld beim Zusenden! Buch kommt in den nächsten Tagen an die "Lese-Reihe". 


Journal Entry 24 by Meeresbrise from Aurich, Niedersachsen Germany on Tuesday, December 16, 2008

This book has not been rated.

Hatte am Anfang etwas Schwierigkeiten wieder in die Geschichte zu kommen, weil ich Bd. 1 schon vor einiger Zeit gelesen hatte. Ich finde Lukianenko's Stil interessant, weil er wirklich ganz anders schreibt als z.B. die amerikanischen Autoren.

Vielen Dank, das ich mitlesen konnte.
Das Buch reist in den nächsten Tagen zu baltruma weiter. 


Journal Entry 25 by baltruma from Uplengen, Niedersachsen Germany on Saturday, December 20, 2008

10 out of 10

So gut wie der erste Teil, so mystisch wie der dritte. Ich hab inzwischen alle gelesen, sorry! ;-) Konnte es nicht abwarten. Danke trotzdem ans weiterschicken.

 


Journal Entry 26 by Canchita from München, Bayern Germany on Thursday, January 01, 2009

This book has not been rated.

Habe ich vor Silvester aus der Packstation befreit. Vielen Dank. 


Journal Entry 27 by Canchita from München, Bayern Germany on Tuesday, January 13, 2009

8 out of 10

Bin seit zwei Tagen krank geschrieben und hab das Buch daher ratz fatz durchgelesen. Wieder sehr spannend und gut zu lesen und diesemal auch nicht ganz so unergründlich wie der erste Teil. Bin schon gespannt auf den dritten Teil. 


Journal Entry 28 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 16, 2009

This book has not been rated.

Heute hat mir unser Postbote das Buch in die Hand gedrückt. Ich werde mein aktuelles Buch etwas zurückstellen. Das hier reizt mich einfach mehr - es wird also wohl ziemlich bald gelesen. ;o) 


Journal Entry 29 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, January 23, 2009

8 out of 10

Glücklicherweise habe ich das Buch jetzt durch. In den letzten Tagen habe ich doch etwas wenig geschlafen. Und das nur, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. Obwohl der erste Teil bei mir schon eine ganze Weile zurückliegt, konnte ich mich gut in die Fortsetzung hineinfinden.
Was im ersten Teil schon angedeutet wurde (Lichte und Dunkle als zwei Seiten einer Münze) wird hier konsequent weiterverfolgt. Die Grenzen zwischen gut und böse verwischen immer mehr. Die tragische Liebesgeschichte, die so etwas wie den Rahmen für diesen Band bildet, hat mir gut gefallen. Drache und apokalyptische Reiter sowieso. Ich bin sehr gespannt, ob sich das im 3. Band noch steigern lässt. 


Journal Entry 30 by wingdracessawing at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases on Monday, January 26, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/26/2009 UTC) at per Post, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Wächter des Tages sind auf der Reise zum nächsten Teilnehmer. Spannende Unterhaltung! 


Journal Entry 31 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 04, 2009

This book has not been rated.

gestern aus der Postfiliale abgeholt *seufz* wofür hatte ich mich nochmal bei der Packstation angemeldet? Ach ja - weil die Öffnungszeiten der Filiale so blöd sind!!! Grrr.
Am liebsten würde ich ja direkt anfangen, aber ich hab erst gerade einen anderen Ring angefangen............ mal sehen. 


Journal Entry 32 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 12, 2009

6 out of 10

Hab lange daran "geknabbert", obwohl die erste Geschichte schon an zwei Abenden gelesen war. Insgesamt hat mich das Buch enttäuscht, nachdem mir Band 1 und die erste Geschichte von Band zwei so außerordentlich gut gefielen.
Band drei habe ich schon hier und werde ihn wohl mit in den Urlaub nehmen, mal sehen, ob ich da überhaupt zum Lesen komme. 


Journal Entry 33 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Saturday, June 06, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen. Ich habe viele Ringe hier liegen, es kann also eine Weile dauern, sorry! 


Journal Entry 34 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Tuesday, September 08, 2009

9 out of 10

Das Buch hat mir noch ein wenig besser gefallen, als der erste Band. Nicht gut genug, um statt 9 jetzt 10 Punkte zu vergeben, aber tendentiell ist das hier ein 9+. Das liegt vielleicht daran, daß ich Anton nicht so mag und mit Edgar meinen Lieblingscharakter der Reihe gefunden habe. Aber auch die Geschichten (vor allem die zweite) haben mir ein winziges bißchen besser gefallen.

Was ich wirklich interessant finde ist die Unterscheidung zwischen Lichten und Dunklen. Nicht Gut und Böse, sondern die Tatsache, daß die einen als erstes "wir" sagen und die anderen als erstes "ich". Da steckt viel Wahres drin.

Eine ausführlichere Rezension gibt es in meinem Blog


Journal Entry 35 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, September 09, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (9/10/2009 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu CrimsonAngel. 


Journal Entry 36 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Saturday, September 12, 2009

This book has not been rated.

Dieses Buch kam heute zusammen mit Band 3 der Reihe wohlbehalten hier an. Ich lese noch das Buch zu Ende, dass ich gestern angefangen habe, und dann kommt auch schon das hier an die Reihe. 


Journal Entry 37 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Tuesday, September 15, 2009

7 out of 10

Dieses Buch habe ich im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Lifetime Challenge für Kasachstan gelesen.

Und schon bin ich durch damit - Erkältung sei Dank! Mir hat dieser Band deutlich besser gefallen, als der erste. Die Hauptcharaktere liegen mir schon viel mehr, als Anton. Allerdings ging mir der ständige Wechsel zwischen erster und dritter Person irgendwann auf die Nerven. Mir hätte das Buch deutlich besser gefallen, wenn es durchweg in der dritten Person geschrieben worden wäre.
Leider habe ich das Große Ganze immer noch nicht so ganz verstanden, womöglich, weil ich mich an die Handlung des ersten Bandes kaum erinnern kann. Erst am Ende des Buches sah ich ein wenig klarer. Naja, mal sehen wie es nun weitergeht. Ich bin gespannt! 


Journal Entry 38 by CrimsonAngel at BookRing, by mail -- Controlled Releases on Friday, October 02, 2009

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (10/1/2009 UTC) at BookRing, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Die Wächter sind wieder auf der Reise. 


Journal Entry 39 by Liandraa from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, October 07, 2009

This book has not been rated.

Das Buch ist heute gut hier angekommen. Trifft sich gut, da ich mit dem aktuellen Buch heute noch fertig werde :). Der 2. Wächter Teil wird mich dann übers Wochenende nach Berlin begleiten. Danke an delfinnetti für den Ring und an CrimsonAngel fürs Schicken :)! 


Journal Entry 40 by Liandraa from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, October 25, 2009

9 out of 10

Ich bin gerade mit dem Buch fertig geworden und es gefällt mir ein bisschen besser als "Wächter der Nacht". Obwohl ich mich nur noch an die Rahmenhandlung des 1. Teils erinnern kann, weil es bei mir mit dem Lesen auch schon eine Weile her ist. Edgar finde ich fast so sympathisch wie Anton. Tendenziell finde ich aber die Dunklen realistischer als die Lichten. Die erste Geschichte fand ich toll und auch, wie das Video von Rammstein in die Handlung einfloss. Solche Bezüge zur realen Welt mag ich in Fantasy Romanen! Und am Schluß die Verknüpfung mit biblischen Inhalten und der Germanischen Sagenwelt war auch sehr gut gemacht. Bin gespannt auf Teil 3!
Zum nächsten Treffen gebe ich es dann wieder an delfinnetti zurück. Danke, dass ich mitlesen durfte :)! 


Journal Entry 41 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 07, 2009

This book has not been rated.

Ich habe das Buch beim Treffen heut... äh *räusper* ... gestern in der Scheune in Rennerod von Liandraa zurück erhalten. Vielen Dank an alle Ringteilnehmer für den pfleglichen Umgang mit dem Buch! 


Journal Entry 42 by wingdelfinnettiwing at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 15, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/13/2011 UTC) at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich habe die Teile 2-4 verliehen. Die Bücher sind seit Samstag unterwegs. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 43 by J-sama at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, August 16, 2011

This book has not been rated.

Heute an der Packstation:
2 Pakete und eine "normale" Büchersendung - das hat mich ein bisschen überfordert aber letzten Endes konnte ich alles wohlbehalten auf meinem Fahrrad nach Hause balancieren (schiebenderweise).

Juhuuu Teil Zwei - ich bin schon gespannt wie es weiter geht.
Danke für die Leihgabe! 


Journal Entry 44 by J-sama at Leipzig, Sachsen Germany on Tuesday, January 29, 2013

9 out of 10

Jaaaa, sie sind noch bei mir :)
Im Zuge von intensiven Regalumräumungsmaßnahmen zur Platzsschaffung sind mir vor zwei Wochen die Bücher der Wächterreihe wieder in die Hand gefallen. "Hey Moment mal, die waren doch nur geliehen, wieso sind die noch hier? Und noch nicht mal gelesen!"
Also hab ich sie gleich mal nach ganz oben auf meinen Lesestapel geschoben in der Absicht mich ihnen im Februar zu widmen. Passend dazu kam von delfinetti gestern die Anfrage ob die Bücher noch hier sind... manchmal ist es schon seltsam.
Da ich ohnehin grade ein Buch ausgelesen hatte, hab ich das gleich zum Anlass genommen Teil Zwei der Wächter-Reihe zu lesen.

Nun liegt der erste Teil der Reihe bei mir schon eine ganze Weile zurück (etwas mehr als ein Jahr) und meine Erinnerungen sind nur noch recht verschwommen - aber teilweise kamen sie auch wieder, als ich jetzt den zweiten Teil gelesen habe. Ich weiß noch, dass mich das Ende des ersten Teils ziemlich verwirrt hat (so wie das ganze Buch eigentlich). Wächter des Tages konnte ich da schon irgendwie leichter folgen. Mir haben die drei Geschichten auch sehr gut gefallen. Ich als Leser konnte mich gar nicht mehr so richtig festlegen, ob die Dunklen nun wirklich die Bösen und die Lichten die Guten sind - die Grenzen verschwimmen doch zusehends. Und manchmal konnte ich die Beweggründe der Dunklen besser nachvollziehen als die der Lichten (dieses "Ich" und "Wir" war ein interessanter Einblick). Man wird als Leser doch ein bisschen paranoid (wie die Charaktere auch) und sieht ein großes Bild und in Wirklichkeit ist die Auflösung dann doch recht banal. Was genau ist eigentlich Intriege und was ist Wahrheit - ich vermag es nicht zu sagen und ich habe so das Gefühl, dass das ganze noch viel verworrener wird. Teil drei liegt schon griffbereit :)

Hab ich erwähnt, dass ich diesen Teil in nahezu einem Rutsch gelesen habe? Und dass, wo ich doch meine Belegarbeit scheiben sollte. Nun ja, das werde ich jetzt gleich mal machen, damit mich das schlechte Gewissen nicht allzusehr plagt. 


Journal Entry 45 by J-sama at Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, February 28, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (3/1/2013 UTC) at Leipzig, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und ab nach Hause ins heimische Regal zu delfinnetti.
Vielen Dank für die Leihgabe. 


Journal Entry 46 by wingdelfinnettiwing at Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 04, 2013

This book has not been rated.

Die Wächter sind wohlbehalten wieder daheim eingetroffen. Vielen Dank für die leckeren Beigaben und die Karte!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.