corner corner Die schwarzen Juwelen 1. Dunkelheit.

Medium

Die schwarzen Juwelen 1. Dunkelheit.
by Anne Bishop | Science Fiction & Fantasy
Registered by Akropolis of Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 27, 2006
Average 9 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Akropolis): permanent collection


9 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 27, 2006

This book has not been rated.

"Einst waren die Kasten des Blutes die Wächter der dunklen Reiche - doch längst sind ihre Reihen zersetzt von Gier und Perversion. Eine alte Prophezeiung verspricht die Rückkehr einer Hexe, die die Kasten zu alter Größe führen wird. Wer aber ist die Auserwählte? Etwa die junge Jaenelle, die noch nichts von ihren ungeheueren magischen Kräften weiß? Und wie sollen diejenigen, die eine neue Blüte der Reiche erträumen, Jaenelle gegen Königin Dorothea und ihre grausamen Häscher schützen, die die Zügel der Macht in den Händen halten?"

1. Band der dreiteiligen Reihe 


Journal Entry 2 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 29, 2006

10 out of 10

Ja, das war ein tolles Buch. Komplett ohne überflüssige Beschreibungen, dafür passiert viel - in angemessenem Tempo entrollen sich Handlung als auch Vergangenheit vor den Augen des Lesers, mit der Zeit entsteht ein rundes Gesamtbild. Die Charaktere sind interessant und je nachdem wunderbar zynisch.
Nicht ganz nachvollziehbar fand ich zum einen Daemons Ausraster an Dorotheas Hof, der erschien mir sehr unmotiviert. Zum anderen ist mir nicht ganz klar geworden, weshalb Luzivar in die Salzminen verbannt wurde. Aber gut, darüber lässt sich hinweg sehen. Dabei helfen gelegentliche Momente, in denen mir vor Lachen die Tränen kamen, es sei beispielsweise das Besäufnis von Saetan und Andulvar erwähnt.
Insgesamt bin ich sehr begeistert von dem Buch, es hinterlässt auch nach dem Lesen ein Gefühl bei mir, es veranlasst noch eine Weile darüber nachzudenken, über das Zuklappen des Buches hinaus. 


Journal Entry 3 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 30, 2006

This book has not been rated.

Und weil's so schön war, wird ein Bookring draus. Die Reisestationen des Buches sind:

1. Leseratte70 (Ba-Wü)
2. Gabria (Ba-Wü)
3. YundK (Sachsen-Anhalt)
4. delfinnetti (NRW)
5. Aldawen (NRW)
6. Morgaine77 (CH)
7. Runningmouse (Bayern)
8. bonniesr67 (Hessen)
x. ??? 


Journal Entry 4 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 06, 2006

This book has not been rated.

Gestern hat das Buch schon auf mich gewartet bis ich aus der Arbeit nach Hause gekommen bin, bin schon sehr gespannt wie das Buch ist. Vielen Dank schon mal an Akropolis fürs zuschicken. 


Journal Entry 5 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Friday, April 28, 2006

9 out of 10

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, ich habe bis jetzt zwar nur wenige Fantasy-Bücher gelesen, aber nach diesem Buch kann ich mir das immer besser vorstellen, das mich auch diese Art Bücher gefällt. Vielen Dank für den Bookring. Das Buch reist heute weiter zu Gabria. 


Journal Entry 6 by Gabria from Böblingen, Baden-Württemberg Germany on Friday, May 05, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir gut angekommen. Da es aber zusammen mit zwei anderen Ringen und einem Hörbuch ankam, könnte es ein bissel dauern... 


Journal Entry 7 by Gabria from Böblingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 22, 2006

10 out of 10

Tja, was soll ich sagen außer: ich bin inzwischen bei Band III gelandet ;-))) Mir gefiel die Serie gut, musste doch auch oft schmunzeln, wobei es an manchen Stellen schon sehr herb ist.
sobald die Adresse von Rianonne da ist, geht es auf die Weiterreise 


Journal Entry 8 by YundK from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Thursday, June 08, 2006

8 out of 10

das Buch ist heute bei uns eingetroffen. Vielen Dank fürs senden und für den Ring. ;-) Später mehr.

Ups - total vergessen was zu schreiben ... danke Akropolis fürs erinnern. ;-)

Ich fand es total klasse geschrieben und habe es super schnell ausgelesen. Anschließend war ich nur traurig, dass ich jetzt nicht weiß wie es weiter geht. Allerdings habe ich mir die nächsten 2 schon besorgt und warte jetzt nur noch darauf das ich etwas Zeit habe, diese zu lesen. :-) 


Journal Entry 9 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 04, 2006

9 out of 10

Pünktlich zum Wochenende! Jubel! Bin schon gespannt - werde es heute abend gleich anfangen. Vielen Dank fürs Schicken und den Ring!

----

Edit: 08.08.2006
Ich befreite das Buch am Freitag Nachmittag aus der Post und abends so um halb 11 dachte ich mir ich kann noch kurz ein paar Seiten vor dem Einschlafen lesen. Als ich das Licht ausschalten wollte wurde es nicht dunkel - weil die Sonne durch die Ritzen im Rollo hereinschien. Ist schon lange her, dass ich die Nacht durchgelesen habe. Die 550 Seiten waren weg wie nichts. Sehr spannend, düster und ganz schön gewalttätig, aber an vielen Stellen auch lustig.
Lucivar wurde in die Salzmienen verbannt weil er Zuultah "rasiert" hat. Der Ausdruck wird an dieser Stelle im gleichen Zusammenhang wie bei Männern verwendet! Ich fand eigendlich dass aus dem Zusammenhang klar wurde was gemeint ist. Was Daemon angeht - also bei dem Leben das er bis dahin geführt hat und dem ganzen Alkohol brauchte er zu dem Zeitpunkt keine zusätzliche Motivation zum Ausrasten.
Ich denke das der Handlungsablauf "logisch" aufeinander aufbaut (ok es ist Fantasy - aber im Rahmen der Voraussetzungen der Geschichte). An vielen Stellen wünscht man sich zusätzliche Informationen (aber die werden in den nächsten Teilen schon kommen). Wie schon erwähnt wird keine weitere Landschafts-, Zimmer-, Garten- oder Irgendwasbeschreibung gegeben, außer sie ist für den Handlungsablauf relevant. Über Jaenelles Motivation "zu Hause zu bleiben" bin ich mir nicht so ganz klar. Sie hätte schließlich ihre Schwester (und im Zweifelsfall die Köchin und die Stallburschen) mit zu Saetan nehmen können. Und an mehr Personen hängt sie dort nicht.
Auf jeden Fall eine sehr spannende Geschichte. Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Teile, werde sie aber wohl eher auf Eglisch lesen, da bei mehreren Rezensionen bei Amazon stand, dass das Buch viel in der Übersetzung verliert.

Edit 19.01.2007:
Inzwischen lese ich diesen und die nächsten beiden Teile auf Englisch. Ich finde, dass sich das Buch auf Englische besser lesen lässt (irgendwie flüssiger und runder - außerdem kommt der Schalk und die Ironie der Figuren besser rüber), aber mehr Details verstehe ich zumindest dadurch nicht. Aber vielleicht fällt es mir bei Teil 1 auch nur nicht so auf, weil ich ihn ja schon auf Deutsch kenne und auch nicht so genau und aufmerksam gelesen habe. Auch beim 2. Lesen habe ich Teil 1 wieder genauso verschlungen wie beim ersten Lesen. Ich werde mich am Wochenende auf die nächsten beiden Teile stürzen. (Als 3-Bände in einem Buch gekauft. Mein Buchladen brauchte 3 Monate um es aus den Vereinigten Staaten aufzutreiben. Schon nervenaufreibend, wenn man auf Deutsch Teil 4 im Regal im Buchladen stehen sieht!) 


Journal Entry 10 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 08, 2006

This book has not been rated.

So wandert gleich mit mir auf die Post und von dort weiter zu Aldawen. Vielen Dank an Akropolis für den Ring und YundK fürs Schicken. Noch so ein tolles Buch auf das ich ohne Bookcrossing vielleicht nie gestoßen wäre. 


Journal Entry 11 by Aldawen from Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 12, 2006

This book has not been rated.

Heute gut angekommen, danke schön! Wandert zwar vorerst auf meinen MTBR, sollte aber trotzdem nicht zu lange dauern, dafür bin ich viel zu neugierig darauf :-D
 


Journal Entry 12 by Aldawen from Oberhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 18, 2006

This book has not been rated.

Hm, also meins war das nicht so. Ob es einfach der falsche Lesezeitpunkt ist oder sonst etwas an dem Buch kann ich gar nicht mal sagen, aber die Schicksale der Hauptpersonen sind mir ziemlich egal geblieben. Vielleicht fehlt mir auch einfach Beschreibung aller Art *gg*
Trotzdem natürlich danke an Akropolis für den Ring! Sobald ich die nächste Adresse habe, geht das Buch weiter. Allen Nachlesern viel Spaß damit! 


Journal Entry 13 by Morgaine77 from Allschwil, Baselland Switzerland on Wednesday, August 23, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist sicher in der Schweiz gelandet, dankeschön! Wow, ist das ein dicker Schmöker! :-) "Dunkelheit" muss sich erst in der Reihe der anderen Ringbücher anstellen, bevor es gelesen wird - aber ich bin sicher, Rianonne wird da gar nicht böse drüber sein, wenn sie noch ein wenig warten muss... grins... 


Journal Entry 14 by Morgaine77 from Allschwil, Baselland Switzerland on Tuesday, October 03, 2006

This book has not been rated.

Ich habe das Buch angefangen zu lesen, kann mich aber ganz und gar nicht damit anfreunden. Ich bin mir mittlerweile so gewohnt die Bücher in Englisch zu lesen, dass ich mit dieser Übersetzung schwer zu kämpfen hab. Ich denke momentan ist auch der falsche Zeitpunkt für diese Geschichte. Ich werde sie lieber mal in Original Englisch lesen, als mich durch die Deutsche Übersetzung zu quälen.
Trotzdem danke für die Gelegenheit, mal in dieses Buch 'reinzuschnuppern! Ich hab schon die Adresse von Runningmouse und werde das Buch bei meinem nächsten Trip zur deutschen Post weiterschicken. 


Journal Entry 15 by Morgaine77 at BookRing in controlled release, .---controlled release---. Switzerland on Wednesday, October 18, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (10/18/2006 UTC) at BookRing in controlled release, .---controlled release---. Switzerland

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Endlich, endlich schaffe ich es zur Post zu gehen und das Buch auf die Reise zur nächsten Leserin zu schicken! Sorry für die Verspätung! 


Journal Entry 16 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, October 21, 2006

This book has not been rated.

Angekommen! Oh weh, so ein dicker Wälzer, und das bei meinem TBR- Stapel. Die Vorleser waren ja ganz unterschiedlicher Meinung über das Buch, da bin ich gespannt!
Erstmal danke für den Ring und fürs schicken!

Edit: Am 10.11.06 hat sich bonniesr67 gemeldet, dass sie im Moment auch wenig Zeit hat, ich werde das Buch also erstmal etwas zurückstellen.

18.12.2006
Also, das Buch hinterlässt sehr zwiespältige Erinnerungen. Zunächst fand ich es einfach nur scheußlich, und viel zu viel Sex. Würde man die seltsamen Sexpraktiken und die diversen Scheußlichkeiten und brutalen Szenen weglassen, wäre das Buch besser, wenn auch kürzer, und ich finde, das würde der eigentlichen spannenden Handlung keinen Abbruch tun. Die Idee finde ich hingegen grandios. Parallelwelten, Leute, die dazwischen wechseln können, eine teilweise mit telepathischen Fähigkeiten ausgestattete Gesellschaft (kommt mir sehr bekannt vor, siehe Marion Zimmer-Bradley), eine außergewöhnliche Methode, zu reisen, die lang erwartete Königin, all das fand ich wirklich toll. Allerdings bin ich auch eine Leserin, die sich gern in Beschreibungen verliert, in Landschaften, Städte usw., und das geht mir hier schon ab. Und außerdem braucht man das ganze Buch, bis man kapiert, wie die Zusammenhänge sind, wie Gesellschaft und "Zaubereien" funktionieren, am Ende hab ich immernoch nicht alles begriffen. Die paar Sätzchen am Anfang über die Kasten reichen bei weitem nicht aus.
Trotzdem oder erst recht möchte ich jetzt natürlich die anderen Bände auch noch lesen, in der Hoffnung dass sie mir mehr Einblicke verschaffen und dann nicht dauernd jemand ausgepeitscht, rasiert oder ins verzerrte Reich gezerrt wird. 


Journal Entry 17 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Friday, December 22, 2006

This book has not been rated.

Das nennt man echtes Bookcrossing!
Gerade brachte der nette Postbote dieses Buch, gleichzeitig kam ein Journaleintrag von Runningmouse, die von mir zwei Bücher erhalten hat :-)

Vielen Dank für's Schicken und für den Ring

Wird als nächstes gelesen. 


Journal Entry 18 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Saturday, January 06, 2007

8 out of 10

Das Buch ist nun ausgelesen und wartet auf die Weiterreise.

Es hat sehr lange gedauert, bis ich einigermaßen durchgeblickt habe. Dann konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen und warte nun gespannt auf die Fortsetzung. Ansonsten kann ich mich der Meinung von Runningmouse nur anschließen

 


Journal Entry 19 by wingBonniewing from Waldems, Hessen Germany on Friday, January 19, 2007

This book has not been rated.

Das Buch geht heute zurück zu Akropolis 


Journal Entry 20 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 22, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist nun wieder heimgekehrt, danke an alle für die insgesamt doch recht schnelle Reise und die gute Behandlung! Ich hoffe, für die ein oder andere war es eine Bereicherung im Bereich Fantasy. Ich werd das Buch jetzt erst einmal einigen Freunden ausleihen und es dann selbst noch einmal lesen, bin schon wieder ganz gespannt darauf. :) 


Journal Entry 21 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, June 13, 2007

This book has not been rated.

Das Buch hat schon auf mich gewartet als ich am Dienstag aus einem Kurzurlaub zurückgekommen bin und habe auch schon mit lesen angefangen, jetzt dann ich mich nochmal in den ersten Band einlesen bevor ich die Folgebände lese. Vielen Dank schon mal. 


Journal Entry 22 by Leseratte70 from Rudersberg, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 29, 2007

9 out of 10

Ich bin richtig froh, dass ich den ersten Band jetzt nochmal lesen konnte, da ich in der zwischenzeit doch einige andere Bücher gelesen habe, wußte ich nicht mehr allzu viel von diesem Buch. Ich habe jetzt auch schon mit dem zweiten Band begonnen und bin ganz begeistert, vielen Dank schon mal für die Bookringe. 


Journal Entry 23 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 26, 2007

This book has not been rated.

Das Buch ist gestern wohlbehalten wieder bei mir angekommen, dankeschön! :) 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.