corner corner Auf Wiedersehen im Himmel

Medium

Auf Wiedersehen im Himmel
by Michail Krausnick | Biographies & Memoirs
Registered by wingmyotiswing of Aadorf, Thurgau Switzerland on Sunday, January 08, 2006
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Elli94): permanent collection


26 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingmyotiswing from Aadorf, Thurgau Switzerland on Sunday, January 08, 2006

This book has not been rated.

"Du gehörst nicht dazu!", sagte die Schwester im katholischen Kinderheim Mulfingen zu Angela, als das Mädchen zusammen mit den anderen so genannten "Zigeunerkinder" in den Bus steigen will. Es ist das Jahr 1944 und Angela wünscht sich nichts sehnlicher, als auf den versprochenen "Ausflug" mitzudürfen. Doch die Schwester lässt sie nicht einsteigen. Als Angela es dennoch heimlich versucht, bekommt sie eine saftige Ohrfeige. Wütend und gekränkt sieht sie zu, wie der Bus ohne sie abfährt. Aber die Reise geht nach Auschwitz. Und die Ohrfeige rettet Angela das Leben.
Eine authentische Geschichte der Angela Reinhard die unter die Haut geht.. 


Journal Entry 2 by Ceejay1982 from Osterrönfeld, Schleswig-Holstein Germany on Friday, January 27, 2006

9 out of 10

Heute erreichte mich dieses Buch als RABCK von myotis! Hab vielen Dank für's Schicken, ich bin schon sehr gespannt darauf und melde mich wieder, wenn ich es ausgelesen habe. =)

13/02/2006: Habe das Buch heute Mittag im Zug angefangen und es nun kurz nach Feierabend beendet - ca. 2 1/2 Stunden Lesezeit, die mich berührt, erschüttert und nachdenklich gemacht haben. Dabei ließ es sich überaus flüssig und einfach lesen und wahrscheinlich macht das gerade seine Wirkung aus. Es wird genau so viel erzählt wie nötig, um sich in diese erschreckende Geschichte hineinzudenken und lässt dabei den Freiraum für die ganz eigenen Gefühle. Am Ende erwarten den Leser dann noch einige Fotos und Dokumente, die die letzten Lücken füllen. Ich kann es daher an dieser Stelle nur weiterempfehlen. Danke myotis! =)

22/02/2006: Im Sinne von myotis wird es nun morgen weiter an den nächsten Bookcrosser reisen - an Rabe-de. Ich wünsche dir nun schon einmal, dass du es ebenso lesenswert findest. 


Journal Entry 3 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 24, 2006

This book has not been rated.

Hui, das ging schnell! :-)
Vielen Dank für das Buch. Ich bin schon sehr gespannt. Da ich aber noch einige Ringe hier liegen habe, wird es wohl noch ein Weilchen warten müssen. 


Journal Entry 4 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 15, 2006

10 out of 10

Puh, das war schwerer Tobak. Da glaubt man irgendwann, alles über die Verbrechen der Scheiß Nazis gelesen zu haben, aber irgendwo findet sich doch immer noch ein neuer Abgrund. Vielen Dank, daß ich das Buch lesen durfte, es hat mich sehr mitgenommen. 


Journal Entry 5 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 15, 2006

This book has not been rated.

Ich möchte das Buch nur ungerne wild freilassen und das große Risiko eingehen, daß es verloren geht. Dafür ist es zu schade, vorher sollte es möglichst oft gelesen werden. Daher soll es nun als Ray weiterreisen:

zeroclaudia
srmilkyway
oraetlabora
Piggeldy
sister-act
Teufelin
Taurina
ChaosHamburg

...

 


Journal Entry 6 by zeroclaudia from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, March 25, 2006

7 out of 10

Habe das Buch schon vor ein paar Tagen per Post erhalten. Leider hat mein Mann es mir vor der Nase weggeschnappt und liest es zuerst... :-)

So, nun bin auch ich durch. Ehrlich gesagt hatte ich, nach den Kritiken meiner Vorleser, mehr erwartet.
Alles in allem ist es aber lesenswert! 


Journal Entry 7 by srmilkyway from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, May 03, 2006

This book has not been rated.

Kam heute hier an und wird auch ganz schnell gelesen damit seine Reise weitergeht! Danke zeroclaudia fürs schicken! :)
LG, srmilkyway 


Journal Entry 8 by srmilkyway from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 29, 2006

This book has not been rated.

Ach je...da hab ich das Buch schon vor Monaten gelesen aber danach liegen lassen und nicht mehr drauf geachtet...und nun ist es mir in die Haende gefallen und ich dachte: das war doch ein Bookring!!! Oje...tut mir wirklich leid! Ich werde es gaaanz ganz schnell weiterschicken!!!
Ich fand das Buch grausam, wie alle Buecher die von diesem Thema handeln! Ich musste mit Angela weinen, hab ein bisschen mit ihr geschmunzelt, aber vor allem habe ich mit ihr gelitten! Ein Buch das noch ganz viele Leser finden sollte!
LG, srmilkyway 


Journal Entry 9 by srmilkyway from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, August 01, 2006

This book has not been rated.

Da ChaosHamburg nicht kann versuche ich es bei oraetlabora! :o)
LG, srmilkyway 


Journal Entry 10 by oraetlabora from Netzschkau, Sachsen Germany on Wednesday, October 18, 2006

10 out of 10

Die Postbotin konnte mich mit dem Buch überraschen, da ich schon gar nicht mehr daran gedacht habe, dass ich mich für diesen Ring angemeldet hatte. Danke, srmilkyway, für´s Schicken - später mehr...

1. Januar 2008:
Oh, oh - da hat sich doch tatsächlich das Buch inmitten eines anderen Bücherstapels versteckt...bitte entschuldigt, dass es so lange bei mir war.
Ich kann meinen Vorschreibern nur Recht geben, die das Büchlein lesenwert fanden: gelesen ist das Buch schnell, aber den Inhalt zu verarbeiten ist nicht einfach. Umso wichtiger ist es, dass es Bücher wie dieses gibt, in denen nicht nur von Opferzahlen geschrieben wird, sondern wo die Opfer der Nazis einen Namen und ein Gesicht bekommen...auch die Situation der Schwestern in der St. Josefspflege geht mir nahe; Unrecht zu sehen und dagegen machtlos zu sein ist schlimm. Umso weniger verstehe ich, dass nach dem Krieg so wenig für die Aufklärung des Schicksals der Sinti und Roma getan wurde. Und dass Leute wie Eva Justin und Robert Ritter weiter als Mediziner arbeiten durften, kann ich schon gleich gar nicht verstehen.
Das Buch reist nun weiter zu Piggeldy. Danke für den Ring! 


Journal Entry 11 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, January 11, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist gut hier angekommen, allerdings könnte es ein paar Wochen dauern, bis ich zum Lesen komme - vorher sind noch zwei andere Ringe an der Reihe (der eine sehr dick, der andere auf französisch...). 


Journal Entry 12 by sister-act from Berlin, Berlin Germany on Saturday, March 22, 2008

This book has not been rated.

Ich stelle fest, ich habe vergessen einen Eintrag zu machen. Entschuldigung. Das Buch ist sehr bewegend und wühlt viele Gedanken in mir auf. danke, dass ich mitlesen durfte. 


Journal Entry 13 by sister-act from Berlin, Berlin Germany on Monday, March 24, 2008

This book has not been rated.

Das Buch reist weiter zu Teufelin. 


Journal Entry 14 by Teufelin from Delmenhorst, Niedersachsen Germany on Thursday, March 27, 2008

10 out of 10

Buch ist da und auch schon gelesen...ich muß mich meinen Vorlesern anschließen,es ist wirklich ziemlich harter Tobak...viel länger bzw. dicker dürfte es auch nicht sein....ich fühlte mich hinterher ziemlich mitgenommen...
Danke fürs lesen dürfen...

nächste Adresse ist auch schon angefragt ...

13.04.2008
leider bekomme ich von Taurina keine Rückmeldung, was soll ich machen ??? 


Journal Entry 15 by Taurina from Marburg, Hessen Germany on Monday, June 02, 2008

10 out of 10

Oje, ich habe ganz vergessen, einen Eintrag zu machen, dass das Buch gut angekommen ist. Ich war sehr beeindruckt und bewegt, fand das Buch sehr gut geschrieben und war danach sehr nachdenklich, dass das Schicksal der Roma und Sinti in Deutschland - zumindest habe ich es bisher so erlebt - wenn überhaupt, nur mal als Randbemerkung vorkommt. 


Journal Entry 16 by Taurina from Marburg, Hessen Germany on Monday, June 02, 2008

This book has not been rated.

Ach, vielen Dank an myotis für den Ray und an Teufelin fürs Schicken! Hab ich ganz vergessen über der Grübelei, wie ich das ausdrücken soll, mit der Geschichte.... 


Journal Entry 17 by Taurina from Marburg, Hessen Germany on Monday, June 02, 2008

This book has not been rated.

Ach nein, schon wieder falsch, es war Rabe-de mit dem Ray! Entschuldige! Ich glaube, ich höre jetzt besser auf zu schreiben, es scheint schon zu spät zu sein für mein müdes Gehirn.
Grüße, Taurina 


Journal Entry 18 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Wednesday, June 18, 2008

9 out of 10

So, das Buch ist da. Ich bin gespannt. Bisher habe ich tatsächlich nur schlechte Erfahrungen mit Sinti & Roma gemacht. In einen Laden, wo ich arbeitete, kamen sie regelmäßig in großer Gruppe und nahmen ganz viel Ware mit, bezahlten aber nie …
Und grad letzte Woche hat es eine Frau hier vor dem Haus mit einem Trickbetrug versucht.

Aber ich vermute, mit dem Buch hat das Nullkommanix zu tun.

Ich les grad einen sehr witzigen, sehr skurrilen Krimi, danach wird dies Buch harter Stoff sein …
––––––
Danach: Das Büchlein ist schnell gelesen, es hat gereicht für Hamburg-Winsen und zurück und die Wartezeit am Bahnhof. Sehr schon verständlich und gefühlvoll geschrieben. Wie fürchterlich ist es, dass die Überlebenden eben wegen dieser Tatsache für den Rest ihres Lebens ein schlechtes Gewissen hatten!! Das Phänomen gibt (gab) es bei den Juden auch, Lily Brett beschreibt das immer sehr eindringlich.

Ich biete das Buch mal im Forum an, vielleicht will noch jemand.

Ja:

1. bigbooklover82 (bekommt das Buch bei Hambook persönlich)
2. DieHenkerin
3. Annieselan
4. Mary-T
5. Hippo57
6. Qantaqa
7. schmidt
8. Martschella 


Journal Entry 19 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Sunday, June 29, 2008

This book has not been rated.

Seit Hambook bei mir! 


Journal Entry 20 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Thursday, July 24, 2008

8 out of 10

Wirklich sehr bewegend. Mich nehmen immer am meisten die Fotos mit, wenn die Opfer ein "gesicht" bekommen.
Danke, dass ich mitlesen durfte! 


Journal Entry 21 by wingDieHenkerinwing from Hohenhameln, Niedersachsen Germany on Thursday, July 31, 2008

This book has not been rated.

Heute wohlbehalten bei mir angekommen. :o)
Vielen Dank für den Ray und fürs Schicken! 


Journal Entry 22 by wingDieHenkerinwing from Hohenhameln, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 13, 2008

8 out of 10

Die Geschichte von Angela hat mich so gefesselt, dass ich dieses Buch in einem Rutsch durchgelesen habe.
Wahnsinnig bewegend... 


Journal Entry 23 by wingDieHenkerinwing at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Thursday, August 14, 2008

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/14/2008 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter geht's... 


Journal Entry 24 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Friday, August 22, 2008

This book has not been rated.

Heute bei mir angekommen und wird auch bald gelesen! 


Journal Entry 25 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Monday, August 25, 2008

This book has not been rated.

Die Geschichte von Angela und den Kindern aus dem Kinderheim in Mulfingen war wahnsinnig bewegend. Wobei mich jetzt ehrlich gesagt nicht mal Angelas Schicksal so tief berührt hat, sondern dass der 39 Kindern, die nach Ausschwitz abtransportiert wurden. Ich kann aber verstehen, dass Angela sich immer wieder gefragt hat, warum ausgerechnet sie ausgewählt wurde und dadurch dem Schicksal entgangen ist. Das muss sicher eine beklemmende Erfahrung gewesen sein.

Danke, dass ich bei diesem bewegenden Ring mitlesen durfte, ChaosHamburg. Die Adresse von Mary-T habe ich schon angefragt, damit es bald weitergeht. 


Journal Entry 26 by Annieselan at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Tuesday, August 26, 2008

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (8/26/2008 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Heute auf die Reise zu Mary-T geschickt! 


Journal Entry 27 by Mary-T from Bruchsal, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 31, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist gut angekommen.
Danke fürs Schicken, Annieselan. Und Danke an Chaos für den Ray. :)
Es wird noch ein kleines bisschen dauern... 


Journal Entry 28 by WeisseMassai from Bretzfeld, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 26, 2008

7 out of 10

Während das Buch noch darauf wartet, dass Mary-T es liest habe ich es mir zu Gemüte geführt. Ich hoffe das ist OK.

Es ist unglaublich, dass katholische Nonnen die Kinder ins Verderben geschickt haben .. auch wenn ich den Zwiespalt verstehen kann...

... Mary-T wird sich nun auch bald dem Buch zuwenden ;) 


Journal Entry 29 by Mary-T from Bruchsal, Baden-Württemberg Germany on Monday, October 06, 2008

7 out of 10

So - ich habe das Buch gestern abend gelesen.
Wieder mal ein erschütternder Bericht aus der Nazizeit.

SPOILER:
Schön war, dass am Schluss die Familie wieder vereint war!

Das Buch reist heute zur nächsten Station. 


Journal Entry 30 by Hippo57 from Meckenheim, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 09, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen und ich glaube, es bleibt nicht allzu lange hier.;O) (Bin schon am blättern) 


Journal Entry 31 by Hippo57 from Meckenheim, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, October 12, 2008

7 out of 10

Das Buch hat mich ziemlich berührt, wie eigentlich alle Bücher aus dieser Zeit. Es stimmt mich sehr nachdenklich, wenn ich lese, dass selbst Nonnen Kinder ausgeliefert haben... andererseits sind es auch nur Menschen.
Danke, dass ich mitlesen durfte. Sobald ich die nächste Adresse habe, kann das Buch weiterreisen.

19.10.08 Qantaqa möchte nicht - versuche es jetzt bei schmidt 


Journal Entry 32 by Hippo57 from Meckenheim, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 20, 2008

This book has not been rated.

Auf Wiedersehn bei schmidt ;o) 


Journal Entry 33 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Monday, October 27, 2008

This book has not been rated.

Angekommen! Vielen Dank.

01.11.08: Das muss ich erst einmal verdauen.
 


Journal Entry 34 by wingMartschellawing from Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Saturday, November 08, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist seit mitte der Woche bei mir, ich hab allerdings erst seit heut wieder eigenes Internet!
Hab schon angefangen zu lesen, ist echt heftig vor allem da es auf der Alb spiel wo ich aufgewachsen bin. In Hechingen ging ich zur Schule...bin erschrocken wie persönlich das damit für mich wird....

Da ich die letzte bin wo soll denn das Buch danach hin? 


Journal Entry 35 by wingMartschellawing from Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Sunday, November 16, 2008

This book has not been rated.

So ich bin auch durch mit dem Buch. Ich hab es immer nur Etappenweise gelesen. Es hat mich sehr bewegt und was mir besonders nahe ging war wir persönlich das ganze für mich ist da ich gebürtig von der Alb komme und in Hechingen zur Schule gegangen bin....wie nah das doch alles ist....und doch nicht immer bewusst.

Werde auch noch mal im Forum fragen ob jemand noch mitlesen mag?!
Hoffe das ist ok?! 


Journal Entry 36 by wingMartschellawing from Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Monday, November 24, 2008

This book has not been rated.

Hab meiner Mama von dem Buch erzäht und da es im Forum erst mal keiner haben wollte wandert es zu ihr zum lesen! 


Journal Entry 37 by wingMartschellawing from Deizisau, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 02, 2009

This book has not been rated.

Von meiner Mama zurück bekommen! Sie hat es gerne gelesen! 


Journal Entry 38 by wingMartschellawing at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 09, 2009

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (3/10/2009 UTC) at Schlesinger (OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Meet up morgen ins Schlesinger!

Bin gespannt wohin das Buch wandern wird?! 


Journal Entry 39 by DA-Cameron from Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, March 10, 2009

This book has not been rated.

Es wandert zu mir. 


Journal Entry 40 by DA-Cameron at Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 02, 2012

9 out of 10

So - dank der Bergabbau-Challenge 2012 (März) habe ich das Buch endlich gelesen.

Die Geschichte geht wirklich unter die Haut. Als die Kinder zu einem "Ausflug" abgeholt werden und einige sich verzweifelt wehren, weil sie ahnen, was für ein Ausflug das ist, wurde mir ganz anders. Und wie die Lehrerin und die Schwestern die Kinder auch noch belogen haben ... :'-(

Ich werde das Buch nicht wild freilassen, dafür ist es viel zu wertvoll. Stattdessen wird es als Ray auf die Reise gehen.

1. holle77
2. lady-liberty
3. Landmaid
...
zuletzt Elli94
 


Journal Entry 41 by DA-Cameron at Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 05, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (3/5/2012 UTC) at Ditzingen, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Ray ist gestartet. 


Journal Entry 42 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 06, 2012

This book has not been rated.

Heute angekommen und sofort aus der Packstation gefischt, herzlichen Dank! 


Journal Entry 43 by wingholle77wing at Selm, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 08, 2012

This book has not been rated.

Ich habe das Buch mit großer Betroffenheit gelesen. Ich weiß gar nicht mehr, wie viele Bücher ich gelesen habe, die sich mit der Judenvernichtung beschäftigt haben, aber von den Sinti und Roma wusste ich nur, dass auch sie von Hitler verfolgt wurden und in KZs kamen. Dies ist das erste Buch, in dem ich etwas mehr darüber erfuhr.
Abgesehen von der Betroffenheit, die hier wohl jeder geäußert hat, gefiel mir die etwas distanzierte Art von Krausnicks Bericht gut. Gerade dadurch, dass er die Dinge "nur" darstellt, ohne sie in eine große "Gefühlswolke" zu hüllen, wirken sie umso authentischer.
Danke, dass ich mitlesen durfte, werde mich jetzt nach der nächsten Adresse erkundigen. 


Journal Entry 44 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Sunday, March 18, 2012

This book has not been rated.

Kurz vor Mitternacht kam ich erschöpft von der Leipziger Buchmesse nach Hause und da steckte das Buch im Briefkasten. Es war quasi das letzte "Papier", das ich ins Haus brachte, zusätzlich zu all dem anderen gedruckten Material, das mir bei den Messeständen zugeflogen ist.

Vielen Dank für den Ray und für's Schicken!

Eine Frage an die Regie: Darf ich es bei unserem nächsten BC-Stammtisch anbieten und weitergeben, falls es noch jemand aus dem Kreis meiner befreundeten Bookcrosser lesen möchte? Ich würde natürlich im Auge behalten, dass es anschließend entsprechend der geplanten Reihenfolge weitergeschickt wird.  


Journal Entry 45 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Monday, March 26, 2012

10 out of 10

Mir erging es beim und nach dem Lesen des Buches ebenso wie nahezu allen anderen meiner VorleserInnen. Eine tiefe Betroffenheit und anhaltendes Unverständnis über die unmenschlichen und verachtenden Handlungen der Verantwortlichen bleiben zurück.

Weil mich das Buch so stark bewegt hat, war ich anschließend auf der Suche nach weiteren Hintergrundinformationen und dabei stieß ich auf eine sehr gut gemachte Reportage, die den gleichen Titel trägt wie das Buch und die in zwei Teilen auf YouTube anzuschauen ist:
http://www.youtube.com/watch?v=qKqIuRa7cu8

Dort bekommen die wenigen Überlebenden Gesichter. Filmaufnahmen aus dem damaligen Kinderheim zeigen, was im Buch beschrieben ist - und noch mehr. Sehr empfehlenswert. Sehr traurig.

"Auf Wiedersehen im Himmel" ist ein beeindruckendes Buch, das ich mir selbst kaufen werde, um es gelegentlich nochmals zur Hand nehmen zu können.  


Journal Entry 46 by queball at Coburg, Bayern Germany on Wednesday, April 11, 2012

10 out of 10

Vom lady-liberty empfohlen worden....Ich kann nicht viel sagen, ich habe es gerade fertig gelesen..
Das schlimmste für mich war die Tatsache, dass dieSchwestern und der Pfarrer im Kinderheim Mulfingen bescheid wusste...das Einzige was unternohmen worden ist, ist die schnelle Erstkommunion von allen Kindern zwei Tage vorher...wie kann man so realitätfremd sein? Wie konnte sie damit später leben?
Zurück zu lady-liberty und danke für den Tipp. 


Journal Entry 47 by winglady-libertywing at Coburg, Bayern Germany on Tuesday, April 17, 2012

This book has not been rated.

Das Buch ist wieder bei mir und wird nun eingepackt, um zu Landmaid zu reisen.  


Journal Entry 48 by wingLandmaidwing at Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 24, 2012

9 out of 10

Dieses Buch habe ich heute wohlbehalten aus meiner Packstation befreit. Vielen Dank fürs Schicken. Bis Berlin im Mai werde ich es durchgelesen haben, damit es von dort von einer lieben Österreicherin mit in die Heimat genommen werden kann.
30.04.12: Das Buch war schnell gelesen, der Nachhall wird noch etwas länger sein. Danke fürs Mitlesenlassen! 


Journal Entry 49 by wingLandmaidwing at A&O Hotel/Hostel am Hauptbahnhof in Moabit, Berlin Germany on Thursday, May 10, 2012

This book has not been rated.

Released 2 yrs ago (5/11/2012 UTC) at A&O Hotel/Hostel am Hauptbahnhof in Moabit, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich hoffe, jemand nimmt dieses Buch für Elli94 mit nach Österreich.
 


Journal Entry 50 by wingcurlycatwing at Wien Bezirk 05 - Margareten, Wien Austria on Wednesday, July 11, 2012

10 out of 10

Hab das Buch für Elli nach Österreich mitgenommen. Allerdings ist noch nicht absehbar, wann ich ihr das Buch geben kann, da sie zurzeit eine schwierige Zeit durchmacht und bisherige Treffen immer kurzfristig abgesagt hat. Ich deponiere es einstweilen mal bei mir.

In der Zwischenzeit habe ich das Buch auch selbst gelesen und war tief bewegt. Das Thema interessiert mich insofern, dass meine Eltern genau in dieser Zeit geboren wurden und ab und zu mal über diese Zeit berichten. Aus diesem Grund habe ich bei meiner Deutsch-Matura auch das Thema "Kinder und Jugendliche in der NS-Zeit" ausgewählt. Auf jeden Fall lesenswert! 


Journal Entry 51 by Elli94 at Wien Bezirk 07 - Neubau, Wien Austria on Saturday, September 29, 2012

This book has not been rated.

Vielen Dank für das Buch und danke dir curlycat für das lange Aufbewahren.
Meine Mutter hat sich das Buch geschnappt - es wird also nicht so bald von hier wegkommen. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.