corner corner Petruschkas Lackschuhe. SZ Junge Bibliothek Band 21

Medium

Petruschkas Lackschuhe. SZ Junge Bibliothek Band 21
by Vita Andersen | Children's Books
Registered by wingIkopikowing of Hesel, Niedersachsen Germany on 1/3/2006
Average 3 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Jurinde): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 03, 2006

This book has not been rated.

Wenn man fünf Jahre alt wird und sich das ganze Jahr lang Lackschuhe gewünscht hat, kann man nicht warten, bis die Eltern am Geburtstagmorgen ausgeschlagen haben. Das sieht auch Petruschkas Mutter ein und überreicht ihrer kleinen Tochter morgens um halb vier ihr Geschenk. Petruschka ist überglücklich, aber die kleine Schwester Marie platzt vor Eifersucht. Fortan sind die Lackschuhe Anlass zahlreicher Familiendramen. Was für ein Glück, dass die beiden temperamentvollen Mädchen eine so wunderbare Mutter haben, die es immer wieder schafft, Frieden zu stiften. 


Journal Entry 2 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Monday, September 28, 2009

This book has not been rated.

Im Urlaub auf Juist gelesen für die Bergabbau-Challenge im September. Auf dem Cover ist eine volle Badewanne abgebildet und Pfützen. Das Buch hat mir aber nicht gefallen.

16.10.09
Wird reserviert für meine nächste Gelesen-Box. 


Journal Entry 3 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Friday, December 25, 2009

3 out of 10

Sieben Kapitel um zwei unsympatische kleine Tyrannen, eine fragwürdig unpädagogisch handelnde Mutter und einen inkonsequenten Vater...

Während mir die erste Geschichte noch ganz gut gefiel, flachte die Handlung ebenso schnell ab wie der vermeintliche Witz und von den "drolligen Kindern" mit altklugen und überdrehten Ideen bekam ich schnell die Nase voll. Wie kann man nur ein solches Buch schreiben, in dem eine Fünfjährige einer Dreijährigen mit der Faust auf den Kopf haut, wild mit Messern und Scheren hantiert, die Mutter eine Konzession nach der anderen macht und kauft, kauft, kauft, verspricht, verspricht, verspricht... nur um zu erreichen, dass damit die Kinder endlich mal Ruhe geben und für Sekunden friedlich sind? Unglaublich.

Und - das muss auch gesagt werden - welch ein Unterschied zu Astrid Lindgrens "Madita", einem kleinen Wirbelwind mit schrägen Einfällen, die aber dennoch immer liebenswert bleibt.

Schade, dass dieses Buch so gar nicht empfehlenswert ist, denn ich kenne noch nicht viele dänische Autoren und hätte gerne einen positiveren Eindruck gewonnen. Punkte gibt es für die erste Geschichte, das Cover und die teils recht netten Illustrationen. 


Journal Entry 4 by wingefellwing from Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Friday, January 08, 2010

This book has not been rated.

Gefunden in Ikopikos Box "Gelesen 2008/2009".
Freue mich aufs Schmöckern und ev. ganz Lesen! 


Journal Entry 5 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Wednesday, January 13, 2010

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (1/12/2010 UTC) at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist in der Box weiter. 


Journal Entry 6 by Monchi1980 from Hochdonn, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, January 16, 2010

This book has not been rated.

Aus der Box gefischt. Bleibt hier. 


Journal Entry 7 by Monchi1980 at Hochdonn, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, January 02, 2011

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (1/2/2011 UTC) at Hochdonn, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich packe eine Box mit Büchern, die schon viel zu lange bei mir sind und ein paar eigenen, die ich nicht mehr lesen werde. Sie sollen weiterreisen und nicht bei mir im Regel verstauben.
Ich hoffe, dass sich neue Leser für diese Bücher finden. 


Journal Entry 8 by drachenfisch at Tiergarten, Berlin Germany on Saturday, January 08, 2011

This book has not been rated.

Vielen Dank, da wird sich bestimmt eine begeisterte Zuhörerin finden. 


Journal Entry 9 by drachenfisch at Tiergarten, Berlin Germany on Friday, January 28, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (1/31/2011 UTC) at Tiergarten, Berlin Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Kommt mit zum MeetUp.

Du hast ein reisendes Buch gefunden. Dieses Buch wurde nicht verloren oder vergessen. Es wurde absichtlich "frei gelassen", damit du es findest und zum Lesen mitnimmst. Das nennt sich bookcrossing und ist ein weltweites Netzwerk zum Tauschen, Lesen und "in die Wildnis entlassen" von Büchern. Bitte geh auf www.bookcrossing.com und hinterlasse eine Mitteilung unter der angegebenen Nummer (BCID). So erfahren frühere Leser wohin die Reise dieses Buches führte. Das ist kostenlos und anonym. Nach dem Lesen bitte das Buch weitergeben oder wieder freilassen. Viel Freude an dem Buch!

 


Journal Entry 10 by wingJurindewing at Hennigsdorf, Brandenburg Germany on Tuesday, February 01, 2011

This book has not been rated.

Dieses Buch ist bei mir gelandet, ich bin einfach neugirig. 


Journal Entry 11 by wingJurindewing at Innerstädtisch Mitte - Hotel Fürst Leopold in Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, December 06, 2013

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (12/6/2013 UTC) at Innerstädtisch Mitte - Hotel Fürst Leopold in Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

Im Rahmen der Winter-Release-Challenge mit dem Spezialtag Nikolaus und der Ich-Lerne-Meine-Stadt-Kennen-Challenge, geht dieses Buch zwischen den Schuhangeboten von Kaufland auf die Reise.

Liebe FinderIN,
wenn wir Bookcrosser Bücher freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine FinderIN einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, ob er es lesen möchte oder nicht und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.
Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.
Du kannst dabei völlig anonym bleiben, aber wir freuen uns auch über jeden, der sich bei Bookcrossing anmeldet und in unserer fröhlichen Community mitmischt.
Auf bald?!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.