corner corner Lieder, die der Wind schrieb

Medium

Lieder, die der Wind schrieb
by Khalil Gibran, Halil Cibran | Arts & Photography
Registered by Nesti of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 12/29/2005
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Urla): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

6 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Nesti from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, December 29, 2005

9 out of 10

Der libanesische Weisheitslehrer Khalil Gibran
hat sich zeitlebens für ein friedliches Miteinander
der Menschen und der Religionsgemeinschaften eingesetzt.
Seine Worte waren wie Fackeln in der Nacht.
Sie beschwören die Hoffnung, daß Menschen
trotz aller Enttäuschungen und Rückschläge
aufeinander zugehen und Frieden schaffen können.


„Wonach auch immer die Seele sich sehnt,
sie wird es erreichen."


Vor dem Hintergrund der ungelösten Konflikte
und Kriege im Nahen Osten erhalten
die Texte Gibrans besondere Aktualität.

 


Journal Entry 2 by Krismopompas from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, January 19, 2006

This book has not been rated.

Besinnliche Post-Beigabe von Nesti zu schöner Musik... 


Journal Entry 3 by Krismopompas from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 09, 2008

This book has not been rated.

Dieses Buch reist jetzt mit Urlas Box "Wunder des Orients". 


Journal Entry 4 by wingtoshokaninwing from Dresden, Sachsen Germany on Sunday, March 02, 2008

8 out of 10

Schöne Fotos und nachdenkliche Texte. Einige sagen mir nicht viel, andere finde ich schon toll.

Mit einer Weisheit,
die keine Tränen kennt,
mit einer Philosophie,
die nicht zu lachen versteht,
und mit einer Größe,
die sich nicht vor Kindern verneigt,
will ich nichts zu tun haben.

Interessant fand ich auch die kurze Biographie am Ende des Buches. Bisher wusste ich fast nichts über Khalil Gibran.

Reist jetzt weiter mit der Orient-Box. 


Journal Entry 5 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, April 18, 2008

This book has not been rated.


LIBANON



Hab das Buch auch durchgelesen, obwohl sonst keine Freundin dieser "schlaue Sprüche mit Bildchen"- Büchlein.
Das Interessanteste war die Biografie am Ende des Buches. Wenn man bedenkt, dass der Autor schon 1931 gestorben ist, der Libanon aber noch immer so zerrissen ist und im Süden immernoch bedroht wird...

Die Sprüche waren mir fast alle zu flach, ich konnte keine tiefe Weisheit darin erkennen. Vielleicht weil sie mir selbst fehlt?

Reist weiter in der Box. 


Journal Entry 6 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Tuesday, April 29, 2008

5 out of 10

Ich habe das Buch heute durchgeblättert.
Was die Sprüche angeht, muss ich Runningmouse zustimmen. Ich kann damit auch größtenteils nicht sehr viel mit anfangen.
Die Bilder allerdings haben mich umgehauen. Sehr beeindruckende Landschaften mit atemberaubenden Farben!

Das Büchlein kam in der BookBox Die Wunder des Orients zu mir. Es wird in der Box weiterreisen. 


Journal Entry 7 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Wednesday, August 13, 2008

This book has not been rated.

Das Buch ist in meiner BookBox Die Wunder des Orient bei mir angekommen und wandert gleich auf meinen MTBR. 


Journal Entry 8 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Thursday, August 14, 2008

6 out of 10

Ich hatte ein wenig Zeit und habe deshalb dieses kleine Bändchen gleich durchgeblättert. Eigentlich mag ich Khalil Gibran sehr gerne, vor allem unter dem Gesichtspunkt, daß er dem Westen zeigt, wie orientalische Philosophie auch sein kann. Deshalb ist es ein wenig schade, daß seine Aussagen hier so aus dem Zusammenhang gerissen sind. Seine "echten" Bücher sind deutlich besser. Ich bin generell kein großer Fan dieser Meditationsbüchlein, wobei das hier noch eines der besseren ist. Es hat wirklich wunderschöne Bilder und im Nachwort ein interessantes Portrait des Autoren.

Ich werde das Buch meinen Eltern geben, damit sie es in meiner Bücherkiste im Pavillon am Dorfteich freilassen. Dort sind viele Touristen unterwegs und bei dem wechselhaften Wetter im Moment können die vielleicht ein so erbauliches kleines Buch gut brauchen. ;-) 


Journal Entry 9 by Urla at Schaugarten des Arbeitskreis Natur in Heimbuchenthal, Bayern Germany on Thursday, August 14, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (8/14/2008 UTC) at Schaugarten des Arbeitskreis Natur in Heimbuchenthal, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

In einer der Kisten im Schaugarten oder im Pavillon am Teich. 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.