corner corner Segel aus Stein

Medium

Segel aus Stein
by Ake Edwardson, Angelika Kutsch | Literature & Fiction
Registered by KaKo27 of Sarisbury Green, Hampshire United Kingdom on 10/23/2005
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by gatoleer): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

15 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by KaKo27 from Sarisbury Green, Hampshire United Kingdom on Sunday, October 23, 2005

8 out of 10

Es ist nicht das einfachste Buch zu lesen, man hat sich sehr zu konzentrieren, dass man nicht den Zusammenhang zwischen den einzelnen Erzaehlstraengen verliert . Aber das macht auch das besondere der skandinavischen Erzaehlweise aus, erzeugt eine besondere Stimmung und ist einer der Gruende, dass ich skandinavische Autoren mag.

Vom Buchruecken:

Anonyme Briefe aus Schottland, der Klang von Cool Jazz, ein verschwundener Mann und die dunklen Schatten der Vergangenheit: Als Erik Winter sich auf die Suche nach dem Vater seiner Jugendliebe Johanna Oswald macht, ahnt er noch nicht, worauf er sich einlaesst. Denn ihm steht nicht nur eine Reise in die kargen Highlands, sondern vor allem in die Abgruende der menschlichen Seele bevor...

 


Journal Entry 2 by KaKo27 from Sarisbury Green, Hampshire United Kingdom on Tuesday, February 14, 2006

This book has not been rated.

Ich habe das Buch heute auf den Weg zu BalouP nach Berlin geschickt.
Viel Spass beim Lesen. 


Journal Entry 3 by BalouP from München, Bayern Germany on Monday, February 20, 2006

7 out of 10

Und hier kam es bereits am Freitag an.
Vielen Dank an KaKo27 für's Schicken!!!

Ich habe den Krimi auch gleich gestern verschlungen und mir einen Lese-Tag im Bett gemacht; aber wenn ich ehrlich sein soll... ich habe nicht wirklich alles verstanden. Und das gleich bei beiden Erzählsträngen. Scheinbar muss man mir ganz plakativ sagen wer wenn warum umgebracht hat... ;o(
Ich sollte einen BookRay daraus machen, damit mich vielleicht jemand erleuchtet...

Aber trotzdem ist Ake Edwardsons Erzählstil spannend wie immer; auch wenn ich mich hinterher irgendwie als in der Luft hängend gelassen fühlte...



An besagtem Ray möchten teilnehmen:

1) Quilterin100
2) Piggeldy
3) rumble-bee
4) foxbooks
5) ...
6) ... 


Journal Entry 4 by BalouP at Fellow BookCrosser in Postal release, Postal Release -- Controlled Releases on Wednesday, February 22, 2006

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (2/22/2006 UTC) at Fellow BookCrosser in Postal release, Postal Release -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich jetzt auf den Weg nach Bad Pyrmont...
Gute Reise und viel Spass mit dem Ray! 


Journal Entry 5 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Monday, February 27, 2006

This book has not been rated.

So, heute ist es angekommen.Danke schön fürs Schicken!
Na, schauen wir mal, ob ich das Buch verstehe......
 


Journal Entry 6 by Quilterin100 from -- Irgendwo in Niedersachsen --, Niedersachsen Germany on Tuesday, March 21, 2006

This book has not been rated.

Müssen denn auch noch so viele Frauen, die relativ häufig auftauchen, mit "A" anfangen und ähnlich klingen???? So etwas erleichtert mir nicht das Verstehen ;-)
Ich habe für mich beschlossen, dass die ersten ca. 200 Seiten nix, aber auch gar nix mit dem eigentlichen Krimi zu tun haben, denn das, was ich unter einem spannenden Krimi verstehe, entsteht erst danach.
Da habe ich schon von Anfang an flüssiger zusammen Passenderes gelesen von Edwardson.....
Reist weiter zu piggeldy 


Journal Entry 7 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, March 26, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist gut bei mir angekommen, muss aber noch ein bisschen warten :-(

Nachtrag, 25. Juni: Oh je, das Buch ist irgendwie nicht für mich gemacht - der Schreibstil gefällt mir gar nicht... Sobald rumble-bee aus dem Urlaub zurück ist, frage ich nach der Adresse! 


Journal Entry 8 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 15, 2006

This book has not been rated.

kam heute bei mir an, Danke, Piggeldy!
Hm, mal schauen, wann und wie ich das schaffe.
Hier herrscht noch ein wenig nach-dem-Urlaub-Streß; und einfache Lektüre scheint es auch nicht zu sein.
Ich halte euch auf dem Laufenden! 


Journal Entry 9 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 05, 2006

8 out of 10

So, jetzt habe ich mich "durchgebissen".
Wie so oft, kann ich sowohl die Skeptiker als auch die Edwardson-Fans verstehen.

Wer einen üblichen, "richtig spannenden Krimi" erwartet, muß hier zwangläufig enttäuscht werden.
Nicht umsonst ist Kommissar Erik Winter Jazz-Fan ( der Mann ist mir übrigens sympathisch!) -
dieses Buch ist wie Jazz-Musik aufgebaut, es IST JAZZ!
Schwebende Linien, assoziatives Vorgehen, Stimmungen, die ineinander fließen, Rhythmen, die nicht auf den ersten Blick zu erkennen sind - das alles sind Motive und Eindrücke, die ich auch aus dem Jazz kenne.
Insofern ein stimmungsmäßig wirklich gelungenes Buch, alle Achtung!
Mann, und was war ich stolz auf mich, als ich tatsächlich 2 der von Erik Winter erwähnten Alben (er-)kannte, hehe!
Die ausführlichen Whisky-Beschreibungen am Schluß haben mir auch richtig Appetit gemacht.
Edwardson ist ein Autor der Stimmungen, der Atmosphäre; die Logik und Geradlinigkeit hat bei ihm noch nie sehr im Vordergrund gestanden...

Allerdings hat auch mich der "Fall" an sich, und die Auflösung, nicht restlos überzeugt.
Aber man kann nicht alles haben!
Insgesamt eine doch genußvolle Lektüre.

Reist sobald als möglich weiter. 


Journal Entry 10 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 13, 2006

This book has not been rated.

Reist seit heute weiter zu foxbooks.
Viel Spaß damit! 


Journal Entry 11 by foxbooks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, September 14, 2006

This book has not been rated.

das buch ist eben bei mir auf den schreibtisch gesegelt .... vielen dank fürs schicken und für die nette nachricht an rumble-bee ...... und danke auch für den ray ..... 


Journal Entry 12 by foxbooks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, January 14, 2007

9 out of 10

bin gerade eben fertig geworden ... ein super buch, es entführt einen in welten die ich so gar nicht kenne, besonders gelungen finde ich den wechsel zwischen den englischen und deutschen passagen, auch die beschreibungen aus den schottischen hochland finde ich sehr treffend, ..... man schmeckt des whisky auf der zunge.

danke für diesen ray ......

???? was soll jetzt mit dem buch geschehen

- update 18.01.2007 -
ich werde mal versuchen es weiterhin als ray auf die reise zu schicken 


Journal Entry 13 by foxbooks from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Thursday, January 18, 2007

This book has not been rated.

booKray Teilnehmer

– Start am 18.01.2007 –


* wo ist das Buch bereits gewesen ist

5.boagat
6.Oedi02
7.Runningmouse
8.Schneefee
9.kaileigh

10.Aldawen
11.merkur007

*Update 17.07.2007

12.Marianne013
13.Releanna
14.
15.gatoleer



* aktualisiert am 20.10.2007  


Journal Entry 14 by foxbooks at An einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany on Saturday, January 20, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (1/20/2007 UTC) at An einen Bookcrosser in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

mit DHL auf dem weg zu boagat ...... viel spass beim lesen 


Journal Entry 15 by boagat from Briedel, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, January 30, 2007

9 out of 10

Ist gut angekommen, muss aber noch ein paar Tage warten.

7.3.: Hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es kein typischer Krimi ist. Es passiert eigentlich nicht wirklich viel, aber dieses Wenige ist erstaunlich beschrieben. 


Journal Entry 16 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, March 13, 2007

This book has not been rated.

heute bei mir angekommen, etwas zerknickert, aber bei den vielen Stationen zuvor darfs das wohl auch sein... 


Journal Entry 17 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Friday, March 30, 2007

This book has not been rated.

So. Endlich durch.
Mir ists auch etwas schwergefallen, den Gedankengängen und Handlungssträngen zu folgen, wobei es sicher mit daran lag, daß ich (Umzug, Kopf voll....) nicht so zügig und "voll dabei" gelesen hab wie gewohnt.
Hätte wohl eher so einen ganz normalen thriller gebraucht, der Einen mitzieht, egal, was im echten Leben los ist.
Trotzdem mochte ich das Buch und all die nachdenklichen, sehr menschlichen KommissarInnen.
PMe jetzt die nächste an. 


Journal Entry 18 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, April 05, 2007

This book has not been rated.

Wow, da bin ich aber gespannt! JAZZ in Krimiform!!! Ich hoffe, ich werde genug Ruhe zum lesen haben. Schade, dass rumble-bee nicht gleich geschrieben hat, um welche Alben es sich handelt ;o))

Vielen Dank fürs Schicken, Oedi! 


Journal Entry 19 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, April 16, 2007

9 out of 10

Lifetime- Lesechallenge: 1 Jahr - 1 Land

SCHWEDEN

Was für ein Krimi!
Obwohl ich weder Fan von Freejazz noch Whiskytrinkerin bin, fand ich dieses Buch ausgesprochen lesenswert.
Es handelt es sich um zwei Fälle, beide für sich eigentlich keine echten Kriminalfälle, die von verschiedenen Kommissaren gelöst werden. Der Hauptstrang dreht sich um Winter, zusammen mit seinem schottisch- englischen Kollegen MacDonald. Sie versuchen die Hintergründe eines mysteriösen Todesfalls zu klären, die weit in der Vergangenheit liegen. Die Situationsbeschreibungen, vor allem in Schottland, die Befragung der Leute, es kam einfach total gut rüber.
Einzig die familiäre Geschichte um Winter hat mich, wie schon in "Der Himmel auf Erden" etwas genervt, dieses Mal allerdings nicht sein Einsamer-Wolf-Gehabe sondern eher die Entscheidungsfindung und die (wie ich finde) übertriebene Anhänglichkeit an seine Tochter (selbst in diesem Alter muss man nicht drei mal täglich mit ihr telefonieren, wenn man sich ein paar Tage von ihr trennt, oder?) Dagegen hätte die Beziehung Halders/Djanali gerne etwas ausführlicher sein können.
Ich glaube, man sollte die Kommissare schon aus den früheren Büchern kennen, da sich einige Sätze auf den Fall aus "Der Himmel auf Erden" beziehen, und man sonst mit den vielen Personen nicht gut durchblickt.
Und die Karte von Schottland habe ich erst entdeckt, als ich auf der letzten Seite war....vorher war ich schon mit dem Atlas beschäftigt, in dem aber die kleinen Orte natürlich nicht verzeichnet waren.

Ein tolles Buch, danke für den Ray!

Schneefee hab ich schon angeschrieben. Schneefee möchte nicht! 


Journal Entry 20 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, April 18, 2007

This book has not been rated.

Buch seit heute früh auf der Reise zu kaileigh! Viel Spaß damit! 


Journal Entry 21 by kaileigh from Dülmen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 20, 2007

This book has not been rated.

Habe das Buch gestern in meiner Post gefunden (das ging aber schnell)! Danke fürs schicken! 


Journal Entry 22 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 12, 2007

This book has not been rated.

Heute aus der Packstation geholt, danke! 


Journal Entry 23 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 19, 2007

This book has not been rated.

Nein, meins ist das nicht. Ich habe, auf Grund der Journaleinträge hier, dem Buch schon mehr Seiten zugebilligt, als ich das normalerweise vor einem Abbruch tue. Aber jetzt ist es trotzdem so weit. Wirklich passiert ist bislang noch nichts, die Personen sind mir allesamt zu viel mit ihren eigenen Problemen beschäftigt (die andererseits aber nicht so tiefschürfend sind, daß ich sie mit Interesse nachvollziehen könnte) und sprachlich hat das Ganze direkt nach Trojanows wunderbarem Stil auch überhaupt keine Chance. Schade, aber es war einen Versuch wert.

Die nächste Adresse habe ich schon angefragt. 


Journal Entry 24 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, October 11, 2007

This book has not been rated.

Hm, das Buch habe ich zurückbekommen, mit dem Vermerk "nicht abgeholt". Ich werde merkur007 noch mal kontaktieren, was da schiefgelaufen ist ... 


Journal Entry 25 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 15, 2007

This book has not been rated.

Tja, da ist alles schiefgelaufen, was schieflaufen kann. Das Buch paßte wohl nicht in merkur007s Briefkasten. Deshalb hat der Postler eine Benachrichtigungskarte ausgefüllt, die er dann aber in den falschen Briefkasten geworfen hat. Da die Besitzerin des Briefkastens ihrerseits einige Zeit nicht anwesend war, tauchte die Karte just an dem Tag auf, als ich merkur007 wegen der Rücksendung kontaktierte. Jetzt ist das Buch jedenfalls wieder auf dem Weg und wir wollen hoffen, daß es jetzt auch ankommt *gg* 


Journal Entry 26 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, October 19, 2007

This book has not been rated.

Na also!!!!
Jetzt habe ich das Buch in den Händen ... und ich habe es ganz normal aus MEINEM (!) BRIEFKASTEN (!) geholt, wo es prima reinpasste. Meines Wissens ist der Briefkastenschlitz nicht größer geworden. Was das also für ne Schote beim ersten Mal war, versteht man immer weniger...
Jedenfalls vielen Dank an Aldawen für das zweite Schicken!!!! 


Journal Entry 27 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, October 30, 2007

9 out of 10

Vielleicht war es sehr gut, dass ich erst kürzlich "Bis in alle Ewigkeit" von Edwardson gelesen habe - so kam ich mühelos durch die Personenansammlung und die beiden Erzählstränge (plus Nebenbaustellen). Die Lektüre hat mir richtig gut gefallen. Es stimmt, dass bei Edwardson die Auflösung ziemlich vom Himmel fällt, ziemlich am Schluss. Spannend fand ich´s trotzdem. 


Journal Entry 28 by Marianne013 from Bühl (Baden), Baden-Württemberg Germany on Thursday, November 08, 2007

6 out of 10

Gestern im Briefkasten gefunden. Danke fürs Schicken und Bereitstellen! Bin schon gespannt!

Update: Also, ich weiß nicht, eigentlich liest sich das sehr gut, aber es zieht sich doch ziemlich in die Länge. Ich weiß nicht genau, warum in diesem Krimi gleich zwei Geschichten, die nichts miteinander zu tun haben, parallel erzählt werden müssen - damit das Buch doppelt so dick wird? Eigentlich habe ich nichts gegen langsam erzählte Geschichten, aber hier wird mir doch einiges zu sehr in die Länge gezogen, bis man endlich zum Schluss das Ergebnis präsentiert bekommt, das eigentlich so aufregend doch nicht ist, zumal ja auch noch Fragen offen bleiben - oder habe ich da was nicht richtig verstanden?

Hm, komisch, eigentlich wollte ich gar nicht so negativ schreiben, habe das Buch eigentlich die meiste Zeit ziemlich wohlwollend gelesen, aber auf den letzten 100 Seiten bin ich dann wohl etwas ungeduldig geworden. Aber ich versuche es noch mal mit Ake Edwardsen - mal sehen, vielleicht komme ich ja noch mal rein in seinen Stil. 


Journal Entry 29 by Marianne013 from Bühl (Baden), Baden-Württemberg Germany on Saturday, December 01, 2007

This book has not been rated.

Das Buch hat sich auf den Weg zu Releanna gemacht. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 30 by wingReleannawing from Wien Bezirk 23 - Liesing, Wien Austria on Tuesday, December 04, 2007

This book has not been rated.

das Buch ist gerade bei mir gelandet. Ich stecke noch mitten in einem Ringbuch, werde daher wahrscheinlich erst im laufe der kommenden Woche mit dem Lesen beginnen können 


Journal Entry 31 by wingReleannawing from Wien Bezirk 23 - Liesing, Wien Austria on Tuesday, December 18, 2007

8 out of 10

rumble-bee hat sehr gut beschrieben, was ich auch beim lesen empfunden habe.
eine zeitlang hab ich nicht gewusst, ob mir das buch gefällt oder nicht *g*
es ist kein eigentlicher krimi, mehr ein mosaik aus psychogrammen.
der wechsel zwischen schwedischer und schottischer stimmung, lebensart etc. hat mir sehr gut gefallen.
ich werde sicher noch was von edwardson lesen

das buch segelt bereits richtung gatoleer 


Journal Entry 32 by winggatoleerwing from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 07, 2008

This book has not been rated.

Das Buch kam heute völlig unangekündigt per Post. Da ich es mittlerweile bei eBay ersteigert habe wird es wohl im Rahmen der Reise-Challenge weiter reisen.

Das Buch wird nun Buch Nr.20 der Reise-Challenge 


Journal Entry 33 by winggatoleerwing at Diepental- Auf einer Bank am See in Leichlingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 10, 2008

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/10/2008 UTC) at Diepental- Auf einer Bank am See in Leichlingen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Eine halbe Stunde später war das Buch bereits weg. Viel Spaß beim Lesen.

 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.