corner corner Die fünf Farben des Todes

Medium

Die fünf Farben des Todes
by Dick van den Heuvel, Simon De Waal | Mystery & Thrillers
Registered by Bluodzibluoda of Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 05, 2005
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by AnonymousFinder): to be read


4 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Bluodzibluoda from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 05, 2005

1 out of 10

SCHNELLER - HÖHER - TOT

Amsterdam 1928, kurz vor Beginn der Olympischen Spiele:
Ein Erpresser verlangt, dass die Spiele abgesagt werden, sonst würden viele Menschen sterben.
Das Olympische Kommitee ist ratlos. Eine Absage kommt nicht in Frage. Doch das Leben von Tausenden Besuchern riskieren? In ihrer Not wenden sie sich an den Hobbykriminalisten Van Ledden Hulsebosch. Bevor dieser sich auf die Suche machen kann, passieren die ersten mysteriösen Todesfälle. Van Ledden Hulsebosch findet heraus, dass der Mörder sich an den Farben der fünf olympischen Ringe orientiert...


Soweit der Klappentext. Hörte sich für mich gut an, schließlich mag ich historische Krimis, und dass Van Ledden Hulsebosch Apotheker ist und einen reichlich verschroben klingenden Namen trägt, fand ich recht sympathisch.
Leider ging mir die Sympathie für dieses Buch bereits nach wenigen Seiten verloren. Das ist ja sowas von schlecht geschrieben!
Nach dem Motto "Man will ja nix verkommen lassen" hab ich trotzdem bis zum Ende gelesen - aber es wurde und wurde nicht besser. Die Figuren sind eigentlich recht nett, die Idee mit den fünf Farben ist auch ganz gut, aber die Story bleibt wirr, sprachlich mies und mit diversen völlig überflüssigen Handlungszweigchen verzettelt. Schade.

Nichtsdestotrotz hoffe ich, dass auch dieses Buch einen Leser findet, dem es gefällt.

 


Journal Entry 2 by Bluodzibluoda from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 02, 2005

This book has not been rated.

Geht heute mit zum Meetup in Essen. 


Journal Entry 3 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, December 04, 2005

This book has not been rated.

Bluodzibluoda wollte umbedingt eine zweite Meinung zu diesem Krimi, also gebe ich ihn meiner viellesenden Mutter zur Beurteilung. 


Journal Entry 4 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, December 09, 2005

This book has not been rated.

Habe ich heute per Post weitergegeben. 


Journal Entry 5 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 12, 2006

4 out of 10

Von meiner Tochter ausgeliehen und wieder zurückgebracht.
Am Ende (letztes Drittel) etwas langatmig, es wurde immer wieder das selbe nochmal durchgedreht. Anfangs farbig.

Ps. der Eintrag ist nicht von mir sondern von meiner Mutter, ich werde es noch lesen. 


Journal Entry 6 by rabenaas from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 21, 2006

9 out of 10

Tja, entgegen meiner Vorleser fand ich das Buch spitze! Es hielt mich sogar nach einer Nachtschicht vom schlafen ab.
Die Handlung war spannend mit reichlich falschen Fährten und mit teils nett skurillen Personen. (Nur war mir der Täter zu früh klar) 


Journal Entry 7 by Felsenpinguin from München, Bayern Germany on Thursday, June 22, 2006

6 out of 10

Raus aus der Box! :-)

------------

Ich fand's auch nicht schlecht, teilweise hätt's n bisschen straffer sein können, aber dann gab's auch wieder sehr viele Kleinigkeiten, die ich einfach nur gut fand (z.B. die Haushälterin, die sich als Boxfan entpuppt)...

Mal kucken, vielleicht halt ich auch noch nach den anderen Bänden der Reihe Ausschau... 


Journal Entry 8 by Felsenpinguin at San Francisco Coffee Company (Leopoldstrasse) in München, Bayern Germany on Sunday, September 10, 2006

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (9/11/2006 UTC) at San Francisco Coffee Company (Leopoldstrasse) in München, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Und ab... 


Journal Entry 9 by wingAnonymousFinderwing on Thursday, September 20, 2007

7 out of 10

Surprise surprise :)

CAUGHT IN MUNICH BAVARIA GERMANY 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.