corner corner Für immer vielleicht

Medium

Für immer vielleicht
by Cecelia Ahern | Literature & Fiction
Registered by nirtak of Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 22, 2005
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by ma-reike): travelling


16 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by nirtak from Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, July 22, 2005

4 out of 10

"Wir haben zweimal vor dem Altar gestanden, Rosie, zweimal! Und jedes Mal auf der falschen Seite!"

Rosie und Alex kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Das Schicksal hat sie zu mehr als besten Freuden bestimmt, das scheint jedem klar, nur dem Schicksal nicht ....


Also, ich fand das Buch etwas laaaang, aber zum Schluss hab ich doch geheult ;-) 


Journal Entry 2 by nirtak from Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 10, 2005

This book has not been rated.

auf dem Weg zu blups25 - RiekeBerlin hat sich übrigens schon als nächste angemeldet ;-)


OK, es entwickelt sich ein Ring:

1) blups25
2) RiekeBerlin
3) gbsweetie
4) Anemonefish
5) greeneyemoony
6) bigbooklover82
7) Ophelia1
8) melone
9) tante25
10) ichesel
11) -Baghira-
12) Meganee
13) el-cheapo
14)habdichlieb82w
15) Biochemikerin
16)ladyalberich
17)ma-reike
18) Gracie25 


Journal Entry 3 by wingblups25wing from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 12, 2005

This book has not been rated.

Das Buch kam gestern im schönen Bochum an und scheint genau die richtige Lektüre für's Wochenende zu sein - denn der Mann im Radio sprach heute morgen von einem verregneten Wochenende. *hmpf* 


Journal Entry 4 by wingblups25wing from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 14, 2005

6 out of 10

Mmhh, mmhh, zu lang, ja, da hast Du Recht, nirtak. So auf der Hälfte hatte ich einen ziemlichen Durchhänger, weil die zweite Runde Hochzeit echt nicht hätte sein müssen. Auch sonst fand ich die Geschichte über weite Strecken recht banal und einfach zu sehr in die Länge gezogen. Da hat mir Aherns Erstling P.S. Ich liebe Dich deutlich besser gefallen, vor allem weil da eine Idee hinter steckte, die mal neu war. Bei Für immer vielleicht ist es doch nur das alte "sie kriegen sich - sie kriegen sich nicht" - Chick Lit eben. Stark erinnert hat mich das Buch an Das Tagebuch der Bridget Jones, nicht nur inhaltlich, sondern auch von der Art hier, nur dass Ahern die Tagebuchaufzeichnungen durch Mails, Briefe etc. ersetzt - eine Idee, die nun auch nicht mehr wirklich neu ist. Und die das Lesen zum Teil etwas mühselig gemacht hat (und wir sollen wirklich glauben, dass Rosie all die Ausdrucke etc. fast 50 Jahre aufgehoben hat?!). Alles in allem nur ziemlicher Durchschnitt, mit ein paar netten Lebensweisheiten hier und da - aber die reißen es auch nicht wirklich raus. 


Journal Entry 5 by wingblups25wing at on Wednesday, August 17, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (8/17/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Unterwegs zu RiekeBerlin! 


Journal Entry 6 by RiekeBerlin on Saturday, August 20, 2005

This book has not been rated.

Ist gut angekommen, aber es wird wohl ein wenig dauern mit dem Lesen, da gerade 3 Ringe vorher angekommen sind! Aber ich beeile mich! 


Journal Entry 7 by RiekeBerlin on Friday, September 02, 2005

1 out of 10

Ich weiss nicht, warum alle verrückt nach diesem Buch sind?! Ich habe nach 100 Seiten aufgegeben. Nein, leider nichts für mich. Nicht sehr einfallsreich und schon gar nicht mitreißend. Langeweile pur. Sorry...1 Punkt gibt es für das nette Cover.
Reist nun weiter an die nächste Leserin! 


Journal Entry 8 by gbsweetie from Reutlingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 06, 2005

10 out of 10

Schon letzten Freitag hatte ich die Benachrichtigungskarte im Briefkasten, bin dann aber über's Wochenende nach hause gefahren und konnte das Buch also erst am Dienstag abholen. Vorhin bin ich fertig geworden.
Oh Gott, ist das Buch schööööön. Ich gebe zu, praktisch dauernd geheult zu haben. - Ja, ich bin dermaßen nah am Wasser gebaut. *g*
Briefe/ Ausdrucke etc 50 Jahre aufheben? - Klar! Könnte glatt ich sein.

Buch geht hoffentlich schnell weiter an den nächsten.


Edit 07.10.
Heute weitergeschickt an Anemonefish.
Viel Spaß beim Lesen. :o) 


Journal Entry 9 by Anemonefish on Tuesday, October 11, 2005

6 out of 10

10.10. Das Buch kam heute an und wird als nächstes gelesen!
Danke an gbsweetie fürs Schicken und an nirtak für den Buchring!

24.10. Also geheult habe ich nicht, ich fand die Geschichte ganz schön und mußte am Samstag bis 2 Uhr morgens lesen. Allerdings fand ich 'PS Ich liebe Dich' besser. 'Für immer vielleicht' ist doch an einigen Stellen etwas langatmig und die Passagen mit dem Chat der Frisch-Geschiedenen fand ich richtig blöd. Trotzdem nette Lektüre und die Idee mit den E-Mails und Briefen gefiel mir gut.

Geht am Donnerstag an greeneyemoony raus. 


Journal Entry 10 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 02, 2005

This book has not been rated.

Das Buch hat nicht in meinen Briefkasten gepasst und mich gerade eben im Hauseingang begrüßt.
Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte und werde sie so schnell wie möglich lesen, damit das Buch schnell weiterreisen kann.
Danke für den Ring und fürs Schicken. 


Journal Entry 11 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 05, 2005

5 out of 10

Habe es gerade ausgelesen und stehe immernoch unter dem Eindruck des Endes, welches sehr schön ist. Ansonsten ist die Geschichte wirklich etwas langatmig und teilweise echt ärgerlich (zum Beispiel der Anfang) und eher enttäuschen nach "PS, ich liebe dich". Trotzdem danke für den Ring. 


Journal Entry 12 by greeneyemoony from Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, November 06, 2005

This book has not been rated.

Ist seit heute auf dem Weg zu Ophelia1. bigbooklover82 hat es schon anderweitig gelesen und wollte deshalb übersprungen werden. 


Journal Entry 13 by wingOphelia1wing from Goslar, Niedersachsen Germany on Wednesday, November 09, 2005

6 out of 10

Das Buch hat mich gerade auf der Treppe erwartet.
Trotz meiner Prüfungen werde ich mit dem Buch schnellstmöglich anfangen, die bisherigen Einträge lassen mich hoffen, dass es auch in stressigen Zeiten gut lesbar ist.
Danke an greeneyemooney fürs Schicken und nirtak für den Ring :-)

Nachtrag 12.11.05:
Da habe ich es auch schon durch...
Im Grunde kann ich mich den vorherigen Lesern nur anschließen: An "P.S. Ich liebe Dich" kommt das Buch nicht heran. Nett, aber ab einem gewissen Punkt sehr langatmig (bei mir persönlich war der Punkt beim Brief auf S. 147 erreicht). Aber ich will hier ja nicht zu viel verraten ;-)
Hat sich eigentlich außer mir noch jemand über die zeitlichen Zusammenhänge mit den Computernachrichten gewundert? Die beginnen, als die beiden 16 Jahre alt sind. Das Buch endet, als beide 50 sind. Macht 34 Jahre Computertechnik. Selbst wenn ich annehme, das Ende des Buches liegt erst ca. 10 Jahre in der Zukunft, sind die beiden auf eine verflixt fortschrittliche Schule gegangen, die von Anfang an auf dem allerneuesten Stand der Technik war. Oder andersrum: Konnte man, als Computer gerade populär wurden, bereits Textnachrichten verschicken?

Melones Adresse habe ich schon, im Laufe der kommenden Woche geht es weiter. Wann genau, hängt davon ab, wann ich es zur Post schaffe. 


Journal Entry 14 by melone from Wiehl, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 21, 2005

This book has not been rated.

Heute angekommen, danke!

17.12. Dem Buch geht es gut, ich komme nur gerade wenig zum Lesen, aber es steht ganz oben auf meiner Liste! 


Journal Entry 15 by melone from Wiehl, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 28, 2005

7 out of 10

Ich habe das Buch gerade ausgelesen, endlich!

Mir fiel der Einstieg ziemlich schwer, ein ganzes Buch nur als Aneinanderreihung von Briefen, Mails und Messages ist schon etwas gewöhnungsbedürftig. Das heißt so richtig gefällt mir der Stil immer noch nicht, bis die Personen dadurch etwas Leben eingehaucht bekommen haben, hat es bei mir ewig gedauert. Ab der Mitte des Buchs habe ich dann aber fast alles auf einmal weggelesen (was aber auch an meiner freien Zeit zwischen den Jahren gelegen haben dürfte).
Die Computertechnik und die zeitliche Einordnung des Buches hat mich auch verwirrt. Ich hätte nicht gedacht, dass es wirklich eine solch große Zeitspanne umfasst.
An "P.S." kommt dieses Buch leider nicht ran, ich hatte mir viel mehr davon versprochen. Doch finde ich es im Rückblick gar nicht so schlecht, wie es mir zwischendrin vorgekommen ist, wenn ich es mal wieder einfach nur weglegen konnte, weil es mich so genervt hat. War wohl auch mir zu lang. Aber irgendwie hat mich das Ende dann doch ein wenig versöhnt.

Danke an nirtak für den Ring. Sorry, dass ich diesmal so lange gebraucht habe. tante25 möchte aus dem Ring aussteigen, weil sie das Buch schon selbst hat. Das Buch ist seit heute, dem 29.12., zu ichesel unterwegs. 


Journal Entry 16 by ichesel on Monday, January 02, 2006

This book has not been rated.

Es ist heute bei mir angekommen, meine Tochter und ich freuen uns schon sehr darauf, es lesen zu können. Ich bin ja mal gespannt, ob es den Vergleich mit "P.S. Ich liebe Dich standhält"... (Vielen Dank für die nette Karte, melone)! 


Journal Entry 17 by ichesel on Monday, February 06, 2006

This book has not been rated.

Einen kurzen Zwischenbericht: Meine Tochter hat das Buch jetzt gelesen und sie fand's ganz "süß". Es hat etwas länger gedauert, weil sie sich "zwischendurch" auch noch auf's Abitur vorbereiten muss. Ich werde das Buch jetzt so schnell wie möglich lesen, damit es bald zu -Baghira- weiterreisen kann. 


Journal Entry 18 by ichesel on Sunday, February 12, 2006

9 out of 10

Also - nachdem ich die bisherigen Journaleinträge nochmal überflogen habe - mir hat's gut gefallen. Mit der Art, dass ein Buch nur aus Briefen, E-Mails etc. besteht, hatte ich keinerlei Probleme, im Gegenteil, ich fand es sehr leicht zu lesen. Geheult habe ich nicht, eher laut gelacht, besonders am Anfang. Ich möchte es nicht mit P.S. Ich liebe Dich vergleichen, weil es völlig anders ist. Sobald ich die Anschrift von -Baghira- habe, kann es weiterreisen. Vielen Dank für den Ring! 


Journal Entry 19 by -Baghira- from Enskede, Stockholm Sweden on Saturday, February 18, 2006

This book has not been rated.

Jetzt habe ich doch glatt vergessen, bei der Ankunft einen Journaleintrag zu machen und wundere mich, dass das Buch nicht in meinem Bookshelf zu finden war...
Ja, auf jeden Fall ist es vor ein paar Tagen bei mir gelandet und ich habe es recht schnell durchgelesen (eigentlich wollte ich ja nur zum Einschlafen ein bisschen drin lesen und dann war ich plötzlich durch...).

Mir hat das Buch eigentlich sehr gut gefallen (gut, vielleicht waren meine Erwartungen nach den vorhergehenden Einträgen auch nicht so hoch ;-)), der Stil mit den Briefen, E-Mails usw. gefiel mir gut und war auch gut zu lesen, die Geschichte war natürlich nicht wirklich anspruchvoll und auch nicht wirklich realistisch, aber sehr unterhaltsam.

Allerdings war es wirklich etwas lang, das Wiederauftauchen von Brian und Alex's zweite Hochzeit hätte echt nicht sein müssen - und danach wirkte das Ende dann sehr erzwungen, so nach dem Motto "Okay, mir fallen keine weiteren Hindernisse mehr ein, es wird wohl langsam Zeit für's Happy End".
 


Journal Entry 20 by -Baghira- from Enskede, Stockholm Sweden on Monday, February 20, 2006

This book has not been rated.

Das Buch reist morgen weiter zu Meganee! 


Journal Entry 21 by Meganee from Bad Nauheim, Hessen Germany on Saturday, February 25, 2006

This book has not been rated.

Das Buch ist eben angekommen. Vielen Dank. Ich werde mich sobald wie möglich daran machen es zu lesen und melde mich, sobald ich fertig bin. 


Journal Entry 22 by el-cheapo from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, March 04, 2006

6 out of 10

Juchuh, gestern hat das Buch trotz Schnee-Chaos seinen Weg nach Frankfurt gefunden.
Habe vor einigen Tagen "P.S. Ich liebe Dich" gelesen und bin nun - trotz einiger Kritiken - auf diese Geschichte gespannt!

Nachtrag 09.03.06:
Nun hab' ich's fertig und kann meinen Vorrednern nur zustimmen: etwas zu lang, das Happy-End absehbar - aber dennoch war "Für immer vielleicht" eine angenehme Abwechslung zu dem häßlichen Schnee-Chaos ;-) und hat mir einige angenehme Lese-Stunden geschenkt.
Sobald ich die Adresse von habdichlieb82w habe, geht das Buch weiter auf die Reise!

 


Journal Entry 23 by el-cheapo at on Tuesday, March 14, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (3/14/2006 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch ist seit heute Mittag auf der Reise zu habdichlieb82w, ich hoffe, es kommt dort wohlbehalten an.
Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 24 by rem_DDQ-513970 on Monday, March 20, 2006

This book has not been rated.

Buch kam wohlbehalten bei mir an! allerdings befinde ich mich gerade im Wanderbuchstau... Da ich als letzte in der Liste stehe hoffe ich, dass es nichts macht, wenn es noch paar Wochen dauert bis ich es gelesen habe. Vlg Tina 


Journal Entry 25 by Biochemikerin from Bern, Bern / Berne Switzerland on Friday, July 14, 2006

This book has not been rated.

Heute bei der Post abgeholt, bin grad im Klausurenstress, wird wohl noch ein bissel dauern, bis das Büchlein dran ist. 


Journal Entry 26 by Biochemikerin from Bern, Bern / Berne Switzerland on Saturday, August 12, 2006

2 out of 10

So, ich bin nun durch und dermaßen enttäuscht, ich hätte es nicht lesen sollen, aber es waren so viele Leute die von dem Buch geschwärmt haben und P.S. Ich liebe Dich fand ich richtig klasse, da dacht ich mir, okay liest du es halt, aber wie gesagt mir hat es absolut nicht gefallen, vom Stil her nicht und auch von der Geschichte her nicht, alles viel zu lang, keine Spannung, und das Ende hat mir erst recht nicht gepasst.
Aber mir muss ja auch nicht jedes Buch gefallen.

Ich denke mir das Buch wird wohl jetzt die Heimreise antreten. 


Journal Entry 27 by Biochemikerin at Post office in to fellow bookcrosser, post office -- Controlled Releases on Sunday, August 20, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (8/21/2006 UTC) at Post office in to fellow bookcrosser, post office -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich auf den Weg zu ladyalberich. 


Journal Entry 28 by LadyAlberich from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, August 30, 2006

This book has not been rated.

habe das buch gerade -trotz strömenden regens- von der post geholt...
auch von ich keinen (ring-) mtbr habe, muss es sich noch ein wenig gedulden, bis ich mit bukowski fertig bin! 


Journal Entry 29 by ma-reike on Wednesday, September 27, 2006

This book has not been rated.

Hab das Buch huet aus der Post gezogen. Danke übrigens für die schöne Karte, werd mich jetzt damit ins Bettchen hauen und es lesen... :) 


Journal Entry 30 by ma-reike on Saturday, September 30, 2006

4 out of 10

Aaaaalso, inzwischen hab ichs auch gelesen und für dieses WOchenende war es genau das Richtige!
Aber Alles in Allem fand ich es nicht sonderlich berauschend. Die IDee das alles nur in Briefform zu erzählen fand ich gut, die Story an sich allerdings war mir 100 Seiten zu lang, daswar wirklich anstrengend am Schluss, als dann absehbar war, dass er noch hier mit jemandem rummacht und sie da... und so weiter und so weiter und so weiter und so weiter...
Und der Schluss mit dem Doppelhappyend war mir persönlich dann zu viel und zu schnell erzählt. Sie hat alle Briefe aufgehoben (Das würd ich ja glauben, aber auch alle Chatprotokolle, Emails...) naja und dann kommt er und alles wird gut.
Mich hätte eher interessiert, wie es weitergeht. Wenigstens noch das nächste Jahr.
Aber gut. Dann geht das Buch mal weiter auf die Reise!
 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.