corner corner In der Glut der Leidenschaft

Medium

In der Glut der Leidenschaft
by Amy J. Fetzer, M. R. Heinze | Romance
Registered by Lightdancer of Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on 6/18/2005
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by CafeEinstein): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Saturday, June 18, 2005

6 out of 10

KURZBESCHREIBUNG:
Michaela Denton arbeitet als Spion für die Amerikaner im Kampf um die Unabhängigkeit von England. Als sie eine dringende Nachricht überbringen will, begegnet sie Rein Montegomery, einem legendären englischen Kapitän. Obwohl er ihr Feind ist, fühlt sie sich magisch zu ihm hingezogen. Rein entdeckt, daß Michaela die Spionin ist, die von den Engländern schon lange gesucht wird. Er weiß, daß er gehängt wird, wenn er sie versteckt, aber er kann sich ihrer verlockenden Ausstrahlung nicht entziehen.
Die einzige Möglichkeit, ihrer beider Leben zu retten, ist, Michaela zu entführen...



Mein Kommentar - 20. Juli 2012:
Ich bin eindeutig solcher Bücher entwachsen. Kitschig, kindisch, nichtssagend... Ja, nicht mal die Sex-Szenen haben mich wirklich fasziniert.
Wie üblich ist es derselbe Plot - Jungfrau verliebt sich unsterblich in den "dunklen erfahrenen Mann", der sie reizt. Oh... halt, stopp! Michaela ist ja keine Jungfrau mehr. Oder zumindest nicht vom Körper her, vom Geist durchaus.
Ich weiß nicht, was Autorinnen und Leserinnen so anzieht, wenn ein erfahrener Mann eine jungfräuliche Frau flach legt. Ist es der eigenen Wunsch ähnlich entjungfert worden zu sein, der sich durch solche Bücher erfüllt? Wäre gut möglich... mir gibt das nichts mehr. Erotische Literatur - ja, durchaus. Aber nichts so seichtes und vom eigenen Entjungferungswunsch sämtlicher Autorinnen beseelt.
Da man (also zumindest ich) nicht wirklich einen Bezug zu den Protagonisten aufbauen kann, sind auch manche Dialoge undurchsichtig, weil ich oft nicht wußte, wer nun was zum wem gesagt hatte.
Wie auch immer.... ich hab es gelesen (mehr aus Langeweile, als aus Interesse) und wird sich hoffentlich bald auf Wanderschaft begeben. 


Journal Entry 2 by Lightdancer at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Saturday, July 28, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (7/29/2012 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 3 by CafeEinstein at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, September 07, 2012

This book has not been rated.

Released 5 yrs ago (9/7/2012 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein

Zur Information: am ersten Freitag jedes Monats ist ab 18 Uhr im Café Einstein ein allgemeines Bookcrossing Meeting, zu dem jede/r Bookcrosser/in willkommen ist.
An jedem dritten Freitag des Monats gibt es ebenhier und zur gleichen Zeit ein Meet-up der Bookcrosserinnen.
Bei Fragen dazu sende bitte eine e-mail an cafe.einstein@gmx.at.

Dear Finder,
congratulations for finding this book. Please enter a journal entry, where you found the book and whether you liked it. Please let all previous owners know, whether it is save at your houes or whether you released it further.
Thanks in advance,
CafeEinstein 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.