corner corner Das Jahr des Hasen

Medium

Das Jahr des Hasen
by Arto Paasilinna, Regine Pirschel | Literature & Fiction
Registered by misscreativ of Montabaur, Rheinland-Pfalz Germany on 6/12/2005
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by wardawas): travelling


This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!

10 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by misscreativ from Montabaur, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, June 12, 2005

7 out of 10

Seine Arbeit ödet ihn an, seine Ehe ist schon seit Jahren eine Qual. Der Journalist Vatanen schleppt sich von einem Tag zum nächsten. Bis ihm auf der Heimfahrt von einem seiner üblichen langweiligen Pressetermine ein junger Hase vors Auto hoppelt... und Vatanens ehemals so hübsch geordnetes Leben zum Abenteuer wird, das ihn quer durch Finland führt.


Das Buch geht am 10.09.2005 mit auf's Treffen in Rennerod. 


Journal Entry 2 by McDonald from Dillenburg, Hessen Germany on Sunday, September 11, 2005

This book has not been rated.

Vom MeetUp mitenommen, klang interessant... Danke, misscreativ! 


Journal Entry 3 by McDonald from Dillenburg, Hessen Germany on Monday, September 19, 2005

This book has not been rated.

Ich habe das Buch nicht bewertet, weil ich mir auch nach Tagen des Beendens nicht sicher bin, ob mir das Buch gefallen hat. Es ist zumindest seit langer Zeit mal wieder eine Geschichte gewesen, von der ich unbedingt wissen wollte, wie sie weitergeht...Hmmm, ich glaube, ich fand´s ganz gut...

Werde es wohl auf das nächste MeetUp in Wetzlar mitnehmen. 


Journal Entry 4 by rembrandt from Wettenberg, Hessen Germany on Sunday, October 09, 2005

7 out of 10

Mitgenommen beim Meetup in Wetzlar. Vielen Dank an Thendara.


mitgenommen zum Meet-Up in Wetzlar. 


Journal Entry 5 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Saturday, June 10, 2006

This book has not been rated.

Fang auf dem Meetup im Landsknecht
 


Journal Entry 6 by Kikoyu at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Wednesday, March 14, 2007

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (3/14/2007 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Geht in Grobos Europa-Box 


Journal Entry 7 by wingworkingmumwing from Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, April 21, 2007

This book has not been rated.

Aus Grobos Europa-Buchbox gefischt, muß aber noch auf dem Mt TBR ausharren. Nach "Der wunderbare Massenselbstmord" freue ich mich schon auf diesen Arto Paasilinna ;-) 


Journal Entry 8 by herzwild from Lauf an der Pegnitz, Bayern Germany on Friday, March 20, 2009

This book has not been rated.

Im Rahmen der Bergabbau-Challenge gelesen und muß sagen, das klingt nach mehr!

Aber workingmum will es auch noch lesen 


Journal Entry 9 by Barbs_erbe at Nürnberg, Bayern Germany on Monday, November 15, 2010

This book has not been rated.

Shelf-Wechsel 


Journal Entry 10 by Barbs_erbe at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Friday, November 19, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (11/18/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unterwegs nach St. Ingbert 


Journal Entry 11 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Friday, November 19, 2010

This book has not been rated.

Arto Paasilinna hat einen wunderbaren Humor und ich freue mich schon auf das Buch.  


Journal Entry 12 by wingBooklover-IGBwing at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Sunday, March 13, 2011

7 out of 10

Mir geht es ählich wie McDonald, ich kann nicht sagen, ob ich das Buch wirklich gut fand oder nicht. Den Grundgedanken, dass ein Mann durch die Begegnung mit einem jungen Hasen sein komplettes Leben ändert, finde ich interessant und witzig und viele Episoden im Buch sind auch witzig oder eher skurril. Andere Episoden finde ich langweilig. Auf jeden Fall war es ein Buch, das mich zwar nicht gefesselt hat, das ich aber unbedingt zu Ende lesen musste, weil ich wissen wollte, wie die Geschichte weitergeht. 


Journal Entry 13 by wingBooklover-IGBwing at Saarbrücken, Meet-up -- Controlled Releases on Friday, June 24, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (6/25/2011 UTC) at Saarbrücken, Meet-up -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch begleitet mich morgen zum Meet-up. 


Journal Entry 14 by glglgl at Saarbrücken, Saarland Germany on Saturday, June 25, 2011

This book has not been rated.

vom Meetup mitgebracht. 


Journal Entry 15 by glglgl at Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, January 10, 2014

10 out of 10

Letztens im Regal gefunden - ich war mir des Buches gar nicht mehr bewußt gewesen.

Der da kriegt die volle Punktzahl.

Zwar handelt es sich auch hier beim Protagonisten wieder um einen Aussteiger aus der Gesellschaft - irgendwie ähneln sich die Handlungsstränge der Romane doch stark -, aber der Hase hat mich irgendwie fasziniert.

Und daß mich auch dieses Buch aus Franken hierher verfolgt hat - Hut ab. 


Journal Entry 16 by glglgl at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, January 10, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (1/10/2014 UTC) at Die Kartoffel in Saarbrücken, Saarland Germany

WILD RELEASE NOTES:

Heute ist wieder Meetup in der Kartoffel. 


Journal Entry 17 by wardawas at Saarbrücken, Saarland Germany on Sunday, January 12, 2014

9 out of 10

Beim Meet up sofort gefischt, weil mich das Titelbild und der Rücktext ansprachen. Ein wahrer Glücksgriff, denn das Buch begleitete mich gestern in die Warteschlange zum Vorverkauf für den Max-Ophüls-Preis und hat mir die zwei Stunden Stehen nur so vorüberfliegen lassen - der Mann neben mir las auch mit und war amüsiert - abends dann noch den Rest fertiggelesen.
Den Autor muss man im Auge behalten - bin gespannt, was er noch so verfasst hat! 


Journal Entry 18 by wardawas at Sankt Ingbert, Saarland Germany on Tuesday, January 21, 2014

This book has not been rated.

Released 4 yrs ago (1/21/2014 UTC) at Sankt Ingbert, Saarland Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An meine Chorkollegin Astrid weitergegeben, weil ich es so amüsant fand und hoffe, dass es ihr auch gefällt.
Es darf dann gern weiter in die Republik reisen... 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.