corner corner Die Herrin der Burg.

Medium

Die Herrin der Burg.
by Ulrike Schweikert | Literature & Fiction
Registered by giserobbe of Dietikon, Zürich Switzerland on Sunday, March 20, 2005
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by gingembre): travelling


2 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by giserobbe from Dietikon, Zürich Switzerland on Sunday, March 20, 2005

10 out of 10

Für alle, die sich für die Gegend zwischen Neckar und Hohenzollern, das Mittelalter, die Hohenberger und das alltäglich Leben von Frauen damals interessieren ein unterhaltsamer Historienroman. Ich versteh die Mittelalterromantik vieler Leute wirklich nicht, das Leben damals war unglaublich hart (aus unserer verweichlichten SIcht von heute) und als Frau überhaupt ncht lustig.... 


Journal Entry 2 by giserobbe from Dietikon, Zürich Switzerland on Sunday, March 20, 2005

This book has not been rated.

COntrolled Release an S.: Die Herrin der Burg darf mit S. in den Osterurlaub ans französische Mittelmeer. (oh wenn ich nur mitkönnte). Das hätte sich Tilia die Ritterstochter nicht mal in ihren kühnsten Träumen vorstellen können so zwischen Haigerloch und der Zollernburg. Viel Spass beim lesen et bon voyage 


Journal Entry 3 by gingembre from Tübingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, May 23, 2005

7 out of 10

Eine schöne mittelalterliche Frauengeschichte mit vielen Intrigen und Kriegen zwischen Fürsten, Grafen und Rittern - ob es zu dieser Zeit wirklich so relativ "emanzipierte" Frauen gab, bleibt der Spekulation überlassen, ist jedenfalls ein nettes Urlaubsbuch - werde es jetzt in Norddeutschland freilassen. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.