corner corner Der Glaspavillon

Medium

Der Glaspavillon
by Nicci French, Petra Hrabak | Mystery & Thrillers
Registered by ichesel on Friday, January 21, 2005
Average 5 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Lipsia): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by ichesel on Friday, January 21, 2005

7 out of 10

"Als im Park des Landhauses der Familie Martello ein Skelett gefunden wird, bricht eine scheinbar heile Welt zusammen. Denn bei der Toten handelt es sich um Natalie, die seit 25 Jahren verschwundene Tochter des Hauses. Nach den ersten Untersuchungen steht fest: Natalie wurde damals ermordet. Jane Martello, Natalies Schwägerin und beste Freunding, macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Noch ahnt sie nicht, welchen Abgründen des eigenen Ichs sie sich nähert..."

Es ist zwar schon etwas her, das ich das Buch gelesen habe, aber ich glaube, es war ganz spannend, ich würde es als Krimi bezeichnen.

Das Buch möchte als RAY reisen, da ich es ja schon gelesen habe:

1. erazer68
2. Svea
3. KatColorado
4. stepnina
5. Conejita
6. Primel
7. Somipago
8. Smaragd
9. Jessi626
10. goldpet 


Journal Entry 2 by erazer68 from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, January 31, 2005

This book has not been rated.

Das Buch kam heute an. Vielen Dank 


Journal Entry 3 by erazer68 from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 03, 2005

1 out of 10

Ich fand es sehr langweilig und habe keine Lust mehr gehabt bis zum Ende zu lesen. Anscheinend bin ich zu sehr verwöhnt was spannende Bücher betrifft.

Daher möchte ich es weiterschicken an Svea. 


Journal Entry 4 by erazer68 at RABCK in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 04, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/4/2005 UTC) at RABCK in -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ging heute per Post an Svea. Viel Spaß. 


Journal Entry 5 by Svea from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Monday, February 07, 2005

4 out of 10

Ist bei mir angekommen, muß sich aber leider erst mal hinten anstellen.

12.02.05:
Am Anfang zieht sich's ganz schön in die Länge, wird dann aber etwas spannender. Die vielen Personen fand ich etwas verwirrend (wer war gleich noch mal Duncan?)
Naja, war wohl irgendwie nicht das richtige Buch für mich.

Geht Montag weiter zu KatColorado. 


Journal Entry 6 by KatColorado from Zürich, Zürich Switzerland on Wednesday, February 16, 2005

This book has not been rated.

Der Glaspavillon ist gerade angekommen. Ich freue mich schon aufs Lesen, habe aber zuerst noch einen anderen Bookring zu Hause...

Vielen Dank fürs Organisieren ichesel und fürs Schicken Svea 


Journal Entry 7 by KatColorado from Zürich, Zürich Switzerland on Friday, February 18, 2005

6 out of 10

Als ich das Buch bekommen habe, kam es mir so neu vor, dass ich nachsehen wollte, wer es alles schon gelesen hatte. Darum schaute ich mir die Journaleinträge dazu an, etwas, dass ich sonst nie mache. Ich sah, dass es bisher auf wenig Anklang gestossen war und habe darum eigentlich erwartet, dass auch ich das Buch überhaupt nicht spannend oder lesenswert finden würde.

Ich fand das Buch aber von Anfang an sehr wohltuend zum Lesen. Eine seltsame Beschreibung, ich weiss, aber es ist so einfach geschrieben und trotzdem für mich nicht langweilig, dass ich einfach las und las und dabei von meiner normalen Welt abgelenkt wurde. Es kam mir ein bisschen vor, wie ein Fernsehfilm, nichts Überwältigendes, aber etwas, dass einem sehr gut aus der Realität verschwinden lässt.

Im Laufe des Buches fand ich es dann zum Teil schon sehr langatmig und konstruiert. Je näher ich der "Lösung" des Falls kam, umso unglaubwürdiger kam es mir vor. Am extremsten fand ich den Schluss, so eine Wende zu erschreiben finde ich gleichzeitig sehr mutig und ziemlich seltsam. 


Journal Entry 8 by KatColorado at on Sunday, February 20, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/21/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch reist morgen zu Stepnina weiter... 


Journal Entry 9 by wingStepninawing from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Tuesday, March 01, 2005

This book has not been rated.

Heute bin ich endlich zur Post gekommen, um dass Buch abzuholen. 1 Buch ist noch vorher dran, dann gehts los. Bin gespannt. 


Journal Entry 10 by wingStepninawing from Stadthagen, Niedersachsen Germany on Monday, March 07, 2005

7 out of 10

Schöne flüssige Sprache und schlüssige Geschichte, ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit durchgelesen. Es wird sicherlich nicht zu meinem Lieblingsbuch, ohne dass ich genau sagen könnte, wieso eigentlich, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt (hatte ja etwas Sorge, da meine letzte French-Lektüre mir überhaupt nicht gefallen hat).

Reist weiter, sobald ich die Adresse habe.

Ist unterwegs. 


Journal Entry 11 by Conejita from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, March 16, 2005

6 out of 10

War gestern in meinem Briefkasten :-)

23.03.2005:
Hilfe, schon wieder ein Buch, in dem die Hauptperson Kettenraucherin ist und in großen Mengen Alkohol konsumiert. Das hatte ich gerade erst in dem Buch, das ich davor gelesen habe ("letale Dosis").
Das Buch las sich zwar recht gut, aber begeistert hat es mich nicht so sehr. Außerdem ist mir am Ende unklar geblieben, wodurch man auf den wahren Täter gekommen ist.

Heute reist das Buch zu Primel weiter. 


Journal Entry 12 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Friday, March 25, 2005

This book has not been rated.

Das Buch kam gestern an, danke für`s Schicken! Ein bisschen dauert es noch bis ich damit anfangen kann,(habe noch 2 Bücher vor mir) aber jetzt ist ja Ostern und ich habe hoffentlich viel Zeit zum Lesen! 


Journal Entry 13 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Wednesday, May 04, 2005

7 out of 10

Eigentlich fand ich das Buch ganz gut. Spannend geschrieben und leicht zu lesen. Das unerwartete Ende war auch sehr interessant. Die zahlreichen Gläser Rotwein, die getrunken wurden, kann ich auch noch nachvollziehen, aber warum muss so viel geraucht werden, dass man selbst beim Lesen noch einen üblen Geschmack im Mund bekommt?

Das Buch reist demnächst weiter an Somipago. Viel Spaß beim Lesen! 


Journal Entry 14 by Somipago from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, May 11, 2005

This book has not been rated.

ist in meinem Briefkasten gelandet... 


Journal Entry 15 by Smaragd from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 08, 2005

This book has not been rated.

Habe das Buch heute mit der Post erhalten und werde es als Nächstes in Angriff nehmen. 


Journal Entry 16 by Smaragd from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 15, 2005

6 out of 10

Ich hatte endlich Zeit, das Buch zu lesen und habe dies in relativ kurzer Zeit geschafft. Es liest sich flüssig und ist gut geschrieben, manchmal etwas zu klischeehaft und oberflächlich. Das Ende hat mich ebenfalls überrascht. Ich schicke das Buch bald weiter an Jessi626. 


Journal Entry 17 by Smaragd from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 26, 2005

This book has not been rated.

Heute habe ich das Buch zur Post gebracht. Es ist auf dem Weg zu Jessi626. Viel Spaß beim Lesen. 


Journal Entry 18 by Jessi626 from Otterberg, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, August 29, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist heute bei mir angekommen. Danke! 


Journal Entry 19 by Jessi626 from Otterberg, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, October 20, 2005

This book has not been rated.

Wollte nur kurz Bescheid sagen, dass das Buch bald dran ist (wahrscheinlich als übernächstes). Nicht, dass ihr euch Sorgen macht ;-) Tut mir Leid, dass es schon so lange bei mir ist. 


Journal Entry 20 by Jessi626 from Otterberg, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, November 03, 2005

This book has not been rated.

Ich habe ungefähr 1/4 des Buchs gelesen und habe es nun aufgegeben. Es ist zwar nicht schlecht, der Schreibstil gefällt mir, aber die Story ist nicht mein Fall. Diese ganze Familiengeschichte interessiert mich nicht besonders.

Edit: Am 15.11. an goldpet geschickt. 


Journal Entry 21 by goldpet from Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, November 19, 2005

This book has not been rated.

Nun ist das Buch bei mir gelandet, kommt aber erst ein mal ganz Hinten hin. 


Journal Entry 22 by goldpet from Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, June 13, 2006

5 out of 10

Tja was soll ich sagen. Mit einem Glaspavillon hat das ganze nichts zu tun, außer dass Jane ihn bauen wollte. Leicht verwirrend waren die vielen Namen und die Sprünge der Handlung.
 


Journal Entry 23 by goldpet at Wiese bei der Moritzbastei in Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, July 01, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (7/1/2006 UTC) at Wiese bei der Moritzbastei in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Kommt Heute mit zum Picknick 


Journal Entry 24 by Lipsia from Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, July 01, 2006

This book has not been rated.

Ich habe es beim BC-Picknick aufgelesen. 


Journal Entry 25 by Lipsia from Leipzig, Sachsen Germany on Saturday, February 03, 2007

7 out of 10

Es ist sehr langatmig geschrieben. Ich habe es erst im 2. Anlauf geschafft, allerdings nur mit teilweise Querlesen.
 


Journal Entry 26 by Lipsia at Arzt-Praxis in Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, March 01, 2007

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (3/1/2007 UTC) at Arzt-Praxis in Leipzig, Sachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Praxis Dr. Lachmann, Brunhildstr. 4, 1 Etg. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.