corner corner Das Kartengeheimnis (BOOK-RAY)

Medium

Das Kartengeheimnis (BOOK-RAY)
by Jostein Gaarder | Philosophy
Registered by Jurinde of Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, January 14, 2005
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Sunjo): travelling


8 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by Jurinde from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, January 14, 2005

10 out of 10

Vom Autor von Sophies Welt, aber lange nicht so schwer zu lesen. 


Journal Entry 2 by Jurinde at BookRay in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Saturday, January 15, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/15/2005 UTC) at BookRay in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

So die RAY kann beginnen, habe das Buch heute in den Briefkasten geworfen, auf dass es bei oxeia, Berlin ankommen möge und dann noch viele weitere Leser findet.

An alle Teilnehmer: Last das Buch wandern, aber nicht zu schnell. Bitte nehmt euch Zeit und lest es vielleicht auch zweimal.

Gewicht: unter 500g.

Anschließend geht das Buch an:
2. ekaterin4luv, Nürnberg
3. Rabe-de, Leverkusen
4. ranchipur, Oberösterreich
5. ichesel, Offenbach
6. tayjan, Neuss
7. tablitennisgirl, Leipzig
8. Perlentaucher, Kleve
und zum Schluß an die OBCZ-UniPotsdam betreut durch Lakritzschnecke 


Journal Entry 3 by oxeia on Saturday, January 22, 2005

This book has not been rated.

wohlbehalten bei mir angekommen 


Journal Entry 4 by oxeia at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany on Friday, February 11, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/10/2005 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Den Teil der Geschichte mit der magischen Insel fand ich ganz spannend und die Idee mit dem Kartenspiel-Kalender.

Das Buch ist unterwegs nach Nürnberg zu ekaterin4luv. 


Journal Entry 5 by wingekaterin4luvwing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, February 11, 2005

This book has not been rated.

Das Geheimnis ist eingetroffen. Und keine Angst, ich nehem mir Zeit dafür. Nein ehrlich. 


Journal Entry 6 by wingekaterin4luvwing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, March 21, 2005

8 out of 10

Ich bin mir noch nicht ganz im Klaren darüber, was es mit diesem Buch auf sich hat. "Was ich gerade gelesen hatte, brachte mich auf so viele Fragen, daß ich gar nicht wußte, an welchem Ende ich mit dem Denken anfangen sollte." (S.125)

Hans-Thomas fährt mit seinem Vater von Norwegen nach Athen, um die Mutter zu suchen. Unterwegs bekommt er auf geheimnisvolle Weise ein kleines Buch zugesteckt, daß ihm die Geschichte eines längst verstorbenen Seemannes erzählt. In dieser Geschichte jedoch entsteht neues Leben aus der Kraft der Phantasie. Ist es Zufall, daß mir diese Geschichte ein wenig wie eine Mischung aus Gullivers Reisen und Alice im Wunderland vorkommt?

"Ich fand es ein Rätsel, wie die Menschen einfach auf der Welt herumwuseln konnten, ohne sich immer wieder die Frage zu stellen, wer sie waren und woher sie kamen. Wie konnte man vor dem Leben auf diesem Planeten einfach die Augen verschließen oder es für selbstverständlich halten?" (S.148)
Ich glaube, Gaarder will den Leser aufmerksam machen für das Wunder des Lebens. Man soll ab und zu über seinen Tellerrand hinausblicken, um erkennen zu können, daß die Welt ein einziges Wunder ist. Aber gleichzeitig klingt auch ein wenig an, daß es ein einsames Geschäft ist, ein Joker zu sein. Einer der nirgends reinpasst und dazugehört, ist ewig fremd und allein. Einer der unbequeme Fragen stellt, ist nicht gerne gesehen am Stammtisch, oder?

Das Kartengeheimnis macht sich auf den Weg zu Rabe-de. 


Journal Entry 7 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 24, 2005

This book has not been rated.

Der Osterhase kam schon heute und hat mir drei Bookringe gebracht. :-)
Beim ersten Durchblättern habe ich festgestellt, daß es hier wohl nicht darum geht, was mir beim Wort "Karte" zuerst einfällt. Aber mal sehen, bei Gaarder muß man ja immer mit Überraschungen rechnen. Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf das Buch.
Vielen Dank auch für die OsterKARTE. :-) 


Journal Entry 8 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 28, 2005

8 out of 10

In der Tat, für dieses Buch muß man sich Zeit nehmen, immer mal wieder Pause machen und über das Gelesene nachdenken. Der rekursive Erzählstil baut eine ziemliche Spannung auf, kann aber auch leicht verwirren wenn man nicht genau aufpasst.
Das Buch hat mir gut gefallen und ich werde wohl noch eine Weile darüber nachdenken, ob ich Karo sieben oder Joker sein möchte. Sicher werde ich das Buch irgendwann noch einmal lesen, aber solange soll Ichesel nicht warten, deswegen reist es nun erstmal weiter.
Vielen Dank für das interessante Geheimnis! 


Journal Entry 9 by Rabe-de from Leverkusen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 30, 2005

This book has not been rated.

Ichesel bittet darum, einen Platz nach hinten gesetzt zu werden, deswegen geht das Buch morgen früh auf die Reise zu Ranchipur. 


Journal Entry 10 by ranchipur from Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, April 07, 2005

This book has not been rated.

Das Kartengeheimnis liegt nun bei mir am Tisch. Bin schon neugierig. Danke für's schicken. 


Journal Entry 11 by ranchipur from Leonding, Oberösterreich Austria on Thursday, April 14, 2005

7 out of 10

Die Karten sind aufgedeckt - das Geheimnis ( woher wir kommen und wer wir sind )ist nicht gelöst.
Manchmal habe ich gerne darin gelesen, manchmal hat es mich genervt. Ich hatte schon mal eine Phase wo ich nix für selbstverständlich genommen habe und die Frage Woher-Wohin-Wozu täglich gestellt habe - bis zum Unerträglichen. Und soviel Happy End !?
Zitat: "Ich rate allen, die sich selber finden wollen, an Ort und Stelle zu bleiben." 


Journal Entry 12 by ranchipur from Leonding, Oberösterreich Austria on Tuesday, April 19, 2005

This book has not been rated.

Habe Das Kartengeheimnis weggeschickt ( "economy", d.h. es kann etwas dauern). Ichesel kann es nun lüften. 


Journal Entry 13 by ichesel on Saturday, April 23, 2005

This book has not been rated.

Das Buch ist heute angekommen. Leider habe ich einen kleinen Buchring-Stau, aber es kommt so schnell wie möglich dran, damit es weitergehen kann. Vielen Dank für den Ring und für's Schicken. 


Journal Entry 14 by ichesel on Thursday, June 09, 2005

9 out of 10

Schönes, märchenhaftes Buch. Am Anfang hat es mich auch stark an "Alice im Wunderland" erinnert, später dann aber nicht mehr. Eigentlich sollte man es langsam lesen und auch zwischen den Kapiteln immer mal wieder "auf sich wirken lassen". Es sind viele Wahrheiten in der Geschichte. Ich wünsche tayjan genauso viel Spaß beim Lesen, wie ich es hatte. Sobald ich die Anschrift habe, geht das Buch weiter. 


Journal Entry 15 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 15, 2005

This book has not been rated.

gemeinsam mit einem anderen Bookring fand ich das Buch heute im Briefkasten vor, vielen Dank! Da nun also zwei Bücher darauf warten, gelesen zu werden und das andere ziemlich dick ist, werde ich mir sicher Zeit nehmen... 


Journal Entry 16 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 17, 2005

6 out of 10

Was wie eine leichte Geschichte für junge Leser begann, gewann mit der Zeit an Tiefgrund und wurde zu einer philosophischen Studie. 


Journal Entry 17 by wingtayjanwing at postal mail in postal mail, A Bookray -- Controlled Releases on Tuesday, July 19, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (7/18/2005 UTC) at postal mail in postal mail, A Bookray -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

hat sich per Post auf den Weg zu tablitennisgirl gemacht. 


Journal Entry 18 by Sunjo from Leipzig, Sachsen Germany on Thursday, July 21, 2005

This book has not been rated.

das Buch ist heute angekommen und wird dann als nächstes gelesen 


Journal Entry 19 by Sunjo from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, July 24, 2005

9 out of 10

also mit dem Zeitnehmen zum Lesen hat es bei irgendwie nicht geklappt. Das Buch war so spannend und ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Besonders fesselnd fand ich die Geschichte des Büchleins, die Realität zwischendurch war ganz schön zur Auflockerung und die philosophischen Einschübe sollten wirklich mal ein paar Denkpausen im Alltag wert sein. Bei mir wird das Buch auch erstmal noch vorgemerkt zum später mal wieder lesen, erstmal darf es aber weiterreisen. 


Journal Entry 20 by Sunjo from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, August 14, 2005

This book has not been rated.

es hat eine Weile gedauert, aber morgen bring ich das Buch zur Post 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.