corner corner Die Nacht des Zorns

Medium

Die Nacht des Zorns
by Eva Maaser | Mystery & Thrillers
Registered by fannynatalie of Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Saturday, January 01, 2005
Average 6 star rating by BookCrossing Members 

status (set by fannynatalie): to be read


12 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by fannynatalie from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Saturday, January 01, 2005

This book has not been rated.

Mord ist nie schön. Aber dieser übertrifft an Brutalität alles, was Hauptkommissar Rohleff in seiner langen Karriere untergekommen ist: Der junge Tote, den Müllmänner in einem Container in Steinfurt finden, ist regelrecht zerfleischt worden. Damit nicht genug, verschwindet kurz darauf einer der Ermittler samt seinem Motorrad. Überhaupt scheinen Motorräder und Biker bald eine besondere Rolle in diesem Fall zu spielen. Hat der Kollege mit dem Mord zu tun, oder hat er sich nur auf die Spur der Motorradgang gesetzt?  


Journal Entry 2 by fannynatalie from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Monday, January 03, 2005

This book has not been rated.

Aus dem Buch wird gleich einmal ein BookRing. Hier ist die vorläufige Liste der TeilnehmerInnen:

SabinaLorenz (A)
pepperminza (D)
Bobo3 (D)
Dagmar0815 (D)
Scholly (D)
Haltestelle (D)
KatColorado (CH) <- wird übersprungen
zelta78 (A)
Spock1 (CH)
Buecherwurm64 (D)
Karschtl (A)
und schließlich zurück zu fannynatalie (A) 


Journal Entry 3 by fannynatalie at on Friday, January 14, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/14/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird heute beim Meet up an SabinaLorenz übergeben. 


Journal Entry 4 by wingSabinaLorenzwing from Wien Bezirk 19 - Döbling, Wien Austria on Monday, January 17, 2005

9 out of 10

Beim Meet-up von Fannynatalie bekommen - wird meine Reiselektüre, falls ich solange wirklich warten kann...

January, 20:

Ich konnte natürlich nicht so lange warten und habe das Buch verschlungen. Der Krimi ist recht gut und auch die Charaktere im Ermittlungsteam sind glaubwürdig gezeichnet, obwohl ich nie verschwinden würde, ohne meinen Kollegen Bescheid zu geben, wenn mir das möglich wäre.

Alles in allem eine gute Unterhaltung und ein brauchbarer Krimi. 


Journal Entry 5 by wingSabinaLorenzwing at on Friday, January 21, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (1/21/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

wird heute Nachmittag für pepperminza aufgegeben 


Journal Entry 6 by pepperminza from Reinbek, Schleswig-Holstein Germany on Friday, January 28, 2005

8 out of 10

schöööön, endlich wieder ein Maaser-Krimi. Ich freu mich drauf!!!
edit: trotz des "biker-Themas", was mich normalerweise üüüberhaupt nicht interessiert, ein rundum spannender Krimi! Um die ganzen "Privatleben" der einzelnen Ermittler zu kapieren, sollte man/frau besser die vorangegangenen Krimis um Rohleff schon gelesen haben...dann liest es sich wie ne Soap... 


Journal Entry 7 by pepperminza at Controlled Release in Controlled release, to another bookcrosser -- Controlled Releases on Wednesday, February 02, 2005

This book has not been rated.

Released 9 yrs ago (2/2/2005 UTC) at Controlled Release in Controlled release, to another bookcrosser -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

wandert zu Bobo3 ... 


Journal Entry 8 by Bobo3 on Sunday, February 06, 2005

This book has not been rated.

Kam gestern mit der Post! Danke fannynatalie und Dank an pepperminza! 


Journal Entry 9 by Bobo3 on Sunday, February 20, 2005

8 out of 10

Prima, das erste Buch von Eva Maaser, das ich gelesen habe. Das macht Lust auf mehr. Hier hat mir besonders das Nebeneinander von klassischer Polizeiarbeit und harter Action gefallen.

Geht im Laufe der Woche zur Post, um weiter zu reisen. 


Journal Entry 10 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, March 02, 2005

This book has not been rated.

heute bei mir angekommen, werds möglichst bald anfangen und weiterreisen lassen! 


Journal Entry 11 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Thursday, March 10, 2005

6 out of 10

schon ziemlich spannend und stellenweise gruselig, aber mit Verlaub gesagt, ein bissl schlampig recherchiert.- zum einen ist eine Guzzi kein reiskocher, und welches Motorrad hat bitte eine Luftpumpenvorrichtung???
Aber wenn man über diese Kleinigkeiten hinwegsieht, liest sichs schon gut, werd mir wohl noch andere Bücher dieser Autorin zu Gemüte führen! Buch reist weiter, sobald ich die nächste Adresse weiß! 


Journal Entry 12 by wingDagmar0815wing from Waghäusel, Baden-Württemberg Germany on Friday, March 11, 2005

This book has not been rated.

Heute per post an scholly - viel spaß damit! 


Journal Entry 13 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Monday, March 14, 2005

This book has not been rated.

Freu mich schon sehr auf diesen Krimi von Eva Maaser. Vielen Dank fürs zuschicken! 


Journal Entry 14 by Scholly from Vaihingen (Enz), Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 06, 2005

7 out of 10

Was lange währt wird endlich gut: Dieses Buch ist von mir gelesen worden! Nachdem es einmal angefangen war, war es ganz schnell durchgelesen.

Am Anfang hatte ich den Eindruck, dass mir Hintergrundinformationen fehlen, die vielleicht in früheren Büchern geschildert worden sind, z.B. was Patrik (der Motorradfahrer) und seine Familie angeht. Und die Verwicklungen um Rohloff, seine Frau und deren Liebhaber ...
Der Kriminalfall selber war spanend, mitunter verwirrend. Vieles hat sich -für mich- nicht so hunderprozentig aufgeklärt. Die Beziehungen zwischen den drei jungen Männern fand ich etwas verwirrend.
Der Schluss kam für mich dann etwas plötzlich und was mir auch nicht so behagt -ist aber generell nicht so meine Sache- ist dieses offene Ende in Frankreich.
Was ich gut nachvollziehen konnte war die Suche nach Einsparmöglichkeiten von "Ganter". So was gibts bei uns auch immer wieder und aus dem kleinsten Anlass werden fünf Personalstellen gestrichen. Selbst vor Romanen macht sowas keinen Halt!
Insgesamt ein sehr unterhaltendes Buch, dass sich in den nächsten Tagen auf die Weiterreise macht. 


Journal Entry 15 by Scholly at an Bookcrosser / Freund(in) / Interessierte in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, December 13, 2005

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (12/13/2005 UTC) at an Bookcrosser / Freund(in) / Interessierte in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich heute wieder auf die Reise. 


Journal Entry 16 by Haltestelle from Groß-Umstadt, Hessen Germany on Tuesday, December 20, 2005

This book has not been rated.

Vielen Dank, das Buch ist heil bei mir eingetroffen und wird die Weihnachtsferien bei mir verbringen! 


Journal Entry 17 by Haltestelle from Groß-Umstadt, Hessen Germany on Wednesday, December 21, 2005

7 out of 10

Ich kannte die ersten Bücher von Eva Maaser schon daher hatte ich keine Probleme mit den fehlenden Informationen zu Vorgeschichten. Leider muß ich aber sagen, dass die Geschichte nicht so gut ist wie die Ersten. Irgendwie klingt das Ganze unglaubwürdig, ein Polizist allein auf Tour mit dem Motorrad ohne sich mal zu melden...Und dann die ganzen Verstrickungen... Bin dann mal gespannt auf die nächste Folge, wenn sie denn dann kommt.

Reist weiter sobald ich die nächste Adresse habe. 


Journal Entry 18 by Haltestelle from Groß-Umstadt, Hessen Germany on Tuesday, January 03, 2006

This book has not been rated.

Irgendwie werde ich das Buch im Augenblick nicht los :-(. Kat möchte übersprungen werden spock ist im Urlaub und möchte nach hinten rutschen. Daher versuche ich jetzt mein Glück bei zelta, mal schauen ob die Österreicher etwas aufnahmefähiger sind :-)... 


Journal Entry 19 by Haltestelle from Groß-Umstadt, Hessen Germany on Wednesday, January 04, 2006

This book has not been rated.

Das Buch findet jetzt ein warmes Plätzchen bei zelta in Österreich und wandert heute los! 


Journal Entry 20 by zelta78 from Klagenfurt, Kärnten Austria on Thursday, January 12, 2006

This book has not been rated.

ist heute angekommen - danke fürs schicken :) 


Journal Entry 21 by zelta78 from Klagenfurt, Kärnten Austria on Wednesday, February 15, 2006

6 out of 10

neee, das war wohl nix für mich. stellenweise sehr langatmig und die spannung hat sich für mich nie richtig aufgebaut :(

mal sehen wohin die reise geht 


Journal Entry 22 by zelta78 at Controlled Release (Klagenfurt) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Kärnten Austria on Wednesday, February 15, 2006

This book has not been rated.

Released 8 yrs ago (2/16/2006 UTC) at Controlled Release (Klagenfurt) in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Kärnten Austria

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

geht wieder auf die reise - diesmal in die schweiz

viel spass damit :) 


Journal Entry 23 by Spock1 from Zug, Zug Switzerland on Tuesday, February 28, 2006

This book has not been rated.

Kam auch letzte Woche mit der Post, mit einer ganz tollen Karte! DAnke Zelta78!!! 


Journal Entry 24 by Spock1 from Zug, Zug Switzerland on Wednesday, March 22, 2006

7 out of 10

So, habe es gelesen und muss sagen, dass es eine ebenso nette, wie kurzweilige Unterhaltung war. Wir die anderen Maasers auch.
Allerdings fand ich die Handlung zum Teil unglaubwürdig.
Wird jetzt mal weiterreisen. 


Journal Entry 25 by Buecherwurm64 from Saarbrücken, Saarland Germany on Tuesday, January 02, 2007

This book has not been rated.

wo auch immer das Buch 9 Moante awr, jetzt ist es bei mir 


Journal Entry 26 by wingAnonymousFinderwing on Wednesday, January 24, 2007

5 out of 10

geschrieben via www.bookcrossers.de

ging, die ersten drei waren besser

nachdem ich die Adresse habe, schicke ich es weiter

LG
Susi  


Journal Entry 27 by Buecherwurm64 from Saarbrücken, Saarland Germany on Wednesday, January 24, 2007

5 out of 10

die ersten drei fand ich besser; lieben Dank an fannynatalie; sobald ich die Adresse habe, gehts weiter; ich verarzte es noch vorher, da die ersten Seiten lose sind

LG
Susi

Morgen (05.02) gehts weiter zu Karschtl... 


Journal Entry 28 by Karschtl from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Saturday, February 17, 2007

8 out of 10

ist diese woche angekommen, vielen dank!
---------------------------------
Edit: März 07

Wieder ganz anders als die anderen Fälle. Komisch fand ich auf alle Fälle auch den Alleingang von Knolle. Die Motive dafür, wieso er sich nicht mal bei den Kollegen meldet, waren mir nicht ersichtlich.

Ich glaube, dass das auch der Abschluss dieser Reihe gewesen ist, das Ende hörte sich irgendwie so an als ob Maaser keine weitere Bücher plant. 


Journal Entry 29 by Karschtl from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Friday, May 04, 2007

This book has not been rated.

Geht heute zurück an den Ringstart. Circle completed. 


Journal Entry 30 by fannynatalie from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Friday, May 04, 2007

This book has not been rated.

Hurra! Habe tatsächlich wieder einen BookRing retour bekommen, nachdem schon etliche im Nirwana verschollen sind. Danke an alle TeilnehmerInnen. 




Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.