corner corner Die Tempelglocken von Shanghai.

Medium

Die Tempelglocken von Shanghai.
by Hong Li Yuan | Literature & Fiction
Registered by eatsletters on 12/26/2004
Average 8 star rating by BookCrossing Members 

status (set by Svea): travelling


This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!

3 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by eatsletters on Sunday, December 26, 2004

This book has not been rated.

Das ist was für die CHina-bookbox... 


Journal Entry 2 by eatsletters on Friday, January 21, 2005

10 out of 10

wunderschönes Buch über einen Jungen, der in der Kulturrevolution erwachsen wird und über seine beruflichen Wege und Umwege. Der Protagonist fängt als kleiner Junge an, Qi Gong zu machen und bringt es dort bis zur Meisterschaft.
Geniale Beschreibung von Qi Gong (Autor ist Qi-Gong-Lehrer). aber auch des Lebens in China und der Auswirkungen der chinesischen Politik.
Wunderschönes Buch. 


Journal Entry 3 by zarzamora from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, March 12, 2005

This book has not been rated.

...aus der chinesischen Buchbox genommen... 


Journal Entry 4 by zarzamora from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, July 02, 2005

6 out of 10

Das Buch war interessant, auf jeden Fall. Man merkte zwar, dass es extra für Nicht-Chinesen geschrieben war, aber das störte nicht, denn ich bin ein Nicht-Chinese. Deshalb fand ich die ausschweifenden Ausführungen zu Essen, Gewohnheiten und vor allem den Geschehnissen während der Kulturrevolution auch sehr interessant. Ansonsten war das Buch etwas merkwürdig geschrieben, wie ich finde. Teilweise wie ein Kinderbuch. Und ich fand die übrigen Figuren im Buch, neben dem Erzähler und dem Qi-Gong-Meister teilweise irritierend blass und unscharf. Dafür lernt man aus dem Buch einiges, wenn man sich ein bisschen für China interessiert. 


Journal Entry 5 by zarzamora at Telefonzelle Kanzleigasse in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, June 28, 2006

This book has not been rated.

Released 11 yrs ago (6/28/2006 UTC) at Telefonzelle Kanzleigasse in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Zwischen kleiner Ulrichstraße und Domplatz gibt es eine kleine Gasse, die Kanzleigasse (dort, wo die Ökoase ist und vormals Bettenparis war). In dieser Gasse befindet sich eine Telefonzelle. Und in dieser Telefonzelle befindet sich ein Buch.


Ein Beitrag zur 1200-Jahre-Halle-Release-Challenge. Denn zwischen 1306 und 1405 haben die Serviten ihr Kloster nach Halle verlegt. Und die Tempelglocken von Shanghai läuten auch in einem Kloster! 


Journal Entry 6 by Svea from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Wednesday, June 28, 2006

This book has not been rated.

Stimmt, genau da war es. Ich habe mich natürlich erst mal trotz Beschreibung verlaufen, aber das passiert mir in der Ecke ständig. ;-)

Kommt jetzt erstmal auf Mount TBR. 


Journal Entry 7 by Svea at HAVAG in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, November 04, 2007

This book has not been rated.

Released 10 yrs ago (11/4/2007 UTC) at HAVAG in Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Haltestelle Neues Theater, Linie 7 Richtung Büschdorf.

HAVAG-Release. 125 Jahre HAVAG - 125 Bücher!

Viel Spaß beim Lesen!
 


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.