corner corner Der verliebte Dschinn

Medium

Der verliebte Dschinn
by Antonia S. Byatt | Literature & Fiction
Registered by wingfannynataliewing of Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on 12/15/2004
Average 7 star rating by BookCrossing Members 

status (set by OBCZ-Haydn-Kino): travelling


5 journalers for this copy...

Journal Entry 1 by wingfannynataliewing from Wien Bezirk 08 - Josefstadt, Wien Austria on Wednesday, December 15, 2004

This book has not been rated.

Selten geschieht es heute noch, daß sich ein Geist wie aus Tausendundeiner Nacht in eine Sterbliche verliebt.
Die Märchenforscherin Dr. Gillian Perholt entdeckt in Istanbul eine geheimnisvolle verstaubte Flasche, die, nachdem sie gründlich gereinigt wurde, nicht nur eine wundervolle blaue Farbe offenbart, sondern auch einen Geist, einen ausnahmsweise guten Dschinn, der sich mühsam dem engen Behältnis entwindet. Seit dreitausend Jahren, seit den Zeiten der Königin von Saba, saß er in den verschiedensten Flaschengefängnissen und hat nur wenig, meist kurze Befreiung erfahren. Jetzt aber, in unserer Gegenwart, trifft er mit Gillian Perholt auf eine ihm verwandte Seele unter den Irdischen, in die er sich prompt verliebt. Und so beginnt eine verzauberte und zauberhafte Liebesgeschichte, die die Jahrzehnte überdauert.
 


Journal Entry 2 by wingfannynataliewing at on Thursday, January 27, 2005

This book has not been rated.

Released 13 yrs ago (1/27/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Stammtisch. Wenn es dort niemand mitnimmt, dann ist es für die Bücherbörse Release-Aktion im Mai bestimmt. 


Journal Entry 3 by dagett from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Friday, April 08, 2005

This book has not been rated.

Ooops! Ich sehe gerade, dass ich vergessen habe, das Buch "einzufangen"!

Nette kleine Geschichte!
Mir kommt das ganze Büchlein irgendwie unvollständig vor, so als hätte A.S.Byatt einen großen Roman geplant und unterwegs ihre Meinung geändert. Ich hätte wirklich gerne noch mehr Geschichten vom Dschinn und mehr Vorträge der Narratologin gehört. Was ich bestimmt nicht mehr vergessen werde ist "floating redundant" - was für ein treffender Ausdruck!

Danke fannynatalie! 


Journal Entry 4 by dagett at on Friday, April 08, 2005

This book has not been rated.

Released 13 yrs ago (4/8/2005 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Beim Meet-Up 


Journal Entry 5 by Lightdancer from Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Friday, April 08, 2005

This book has not been rated.

Hm.... mal sehen, ob es mir gefällt! Ich hab kurz hinein geschnuppert und da dachte ich mir, probier es einfach aus.
Wenn ich es gelesen habe, erfahrt ihr von mir mehr darüber, ob es mir gefallen hat oder nicht. ;-) 


Journal Entry 6 by Lightdancer at Wien Bezirk 12 - Meidling, Wien Austria on Monday, July 12, 2010

7 out of 10

So... endlich im Zuge der Bergabbau-Challenge, Juli-Thema Fremdwörter, gelesen!

Nu ja! Auch mir kommt das Büchlein seltsam "gekürzt" vor. Der Anfang war absolut nicht wie eine Geschichte aufgebaut, sondern eher wie aus der Realität bezogen. Erst im zweiten Drittel, als der Dschinn endlich seinen Auftritt hat, wird es interessant. Ich habe mich in seiner Erzählung in "1000 und 1 Nacht" verloren. Wie aufregend Menschen wie die Königin von Saba oder Prinzessin Mihrimar kennen zu lernen. Hingegen sind die Geschichten von Gillian, der Narrantologin, langweilig, farblos und nichtssagend. Ist unser Leben wirklich so?

Ein Happy End hätte ich mir schon gewünscht. Aber das kommt leider auch nicht... Alles in allem ein Buch, über dessen Inhalt man sicherlich nachdenken kann. Andererseits ist es aber kein Buch, von dem ich behaupten kann, dass es ein absolutes Muß ist! 


Journal Entry 7 by Lightdancer at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, July 16, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (7/16/2010 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

Hallo liebe/r Leser/in!

Es würde mich sehr freuen, wenn du einen Eintrag machen würdest, damit ich weiß, dass es dem Buch gut geht.
Viel Spaß beim Bookcrossen und ein tolles Lesevergnügen wünscht

Lightdancer 


Journal Entry 8 by CafeEinstein at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria on Friday, July 16, 2010

This book has not been rated.

Released 7 yrs ago (7/16/2010 UTC) at Café Einstein (Ehemalige OBCZ) in Wien Bezirk 01 - Innere Stadt, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

OBCZ Café Einstein - am shelf

Lieber Finder!
Gratulation, dass Sie das Buch gefunden haben! Ich hoffe, Sie werden es mögen!
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Meinung über das Buch nach dem Lesen hier einzugeben!
Das ist anonym und kostenlos für Sie!
Danke und viel Spaß beim Lesen wünscht,
CafeEinstein 


Journal Entry 9 by OBCZ-Haydn-Kino at OBCZ Haydn Kino, Mariahilferstr. 57 in Wien Bezirk 06 - Mariahilf, Wien Austria on Friday, July 29, 2011

This book has not been rated.

Released 6 yrs ago (7/29/2011 UTC) at OBCZ Haydn Kino, Mariahilferstr. 57 in Wien Bezirk 06 - Mariahilf, Wien Austria

WILD RELEASE NOTES:

Am Regal vis a vis Popcornmaschine.

Liebe Finderin, lieber Finder!

Ich wünsche dir viel Spaß mit diesem Buch. Schön, dass du es bis hierher geschafft hast. Es wäre toll, wenn du einen kurzen Eintrag machen würdest, in dem du beschreibst, wie das Buch zu dir gekommen ist, wie es dir gefallen hat, und was du nach dem Lesen damit machen möchtest. Das geht alles kostenlos und anonym (wenn du willst, auch ohne Registrierung).
Wenn du deutschsprachige Hilfe brauchst, findest du diese unter: www.bookcrossing.at.tf

Danke für ein Lebenszeichen dieses Buches.


Dear finder,
thank you for visiting this webpage. Please leave a quick note how the book came into your life and what you plan to do next with the book. It's ok if you want to keep it or pass it on to friends or family. Leaving a journal entry is free, spam-free and you can remain totally anonymus if you wish (you need no registration to make entries only). Thank you!  


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.